Mani Bhadra Germany BV - Phoenix Import

Monatsangebot

Klangschalen und mehr
    > Kristall Klangschalen Quarzsand Kristall Weiß - 10,00% Rabatt

Abbildung bei: Kristall & Metall Klangschalen Klöppel

Kristall & Metall Klangschalen Klöppel

Artikelnummer: 1711

Abmessungen: 20×4 cm

Klangschalen Klöppel 

Der Gummiball ist hervorragend geeignet für das Anschalten des Tons. 

Kann sowohl für Kristall-, als auch für Klangschalen aus Metall gebraucht werden. 
Abbildung bei: Kristall Klangschalen Anstreichstange

Kristall Klangschalen Anstreichstange

Artikelnummer: 1712

Abmessungen: 23 cm

Anstreichstange für Kristall Klangschalen

Material: Kunststoff mit feinem Lederüberzug.
Abbildung bei: Klöppel für Klangschale

Klöppel für Klangschale

Artikelnummer: 1715

Abmessungen: 35 cm

Klangschalen-Klöppel

Mit dem Gummikopf wird die Schale angeschlagen.

Bestens geeignet sowohl für Metall- wie für Kristall-Klangschalen.

Abbildung bei: Klöppel für Klangschale blau

Klöppel für Klangschale blau

Artikelnummer: 1715/1

Abmessungen: 35 cm

Klangschalen-Klöppel blau

Mit dem Gummikopf wird die Schale angeschlagen.

Bestens geeignet sowohl für Metall- wie für Kristall-Klangschalen.

Abbildung bei: Kristall Klangschalen Anstreichstange

Kristall Klangschalen Anstreichstange

Artikelnummer: 1716

Gewicht: 100 g; Abmessungen: 20 cm

Anstreichstange für Kristall Klangschalen

Material: Glas mit feinem Silikone Überzug.
Abbildung bei: Kristall Klangschalen Anstreichstange

Kristall Klangschalen Anstreichstange

Artikelnummer: 1718

Gewicht: 150 g; Abmessungen: 23 cm

Klöppel für Kristall Klangschalen

Kristallklöppel mit Silikonschutzschicht, liegt dadurch sicherer in der Hand.

Material: Kristall mit Silikon
Abbildung bei: Klangschale Kristall weiss mit Griff – A-Ton

Klangschale Kristall weiss mit Griff – A-Ton

Artikelnummer: A1710

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall weiss mit Griff – A-Ton - Ø 25 cm 

Kristall-Klangschalen mit Griff sind speziell für den therapeutischen Einsatz konzipiert.
Man kann leicht und sehr effektiv um den Körper herum arbeiten.
Bitte darauf achten, dass der nötige Abstand eingehalten wird, denn der Klang hat einen starken Einfluss auf den Ätherkörper - die Aura.
Dosiert und nicht zu lange behandeln, auf keinen Fall zu Beginn der Behandlung. 
Der Griff kann mit kleinen Kristallen gefüllt werden - zum Beispiel mit (einer Mischung aus) Artikel 5910, 5911 oder 5912 - für eine besonders starken Wirkung.

Diese weisse Klangschale ist auf A gestimmt und wird mit Klöppel (Artikel 1716) geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).



Abbildung bei: Klangschale Kristall weiss mit Griff – B-Ton

Klangschale Kristall weiss mit Griff – B-Ton

Artikelnummer: B1710

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall weiss mit Griff – B-Ton - Ø 25 cm 

Kristall-Klangschalen mit Griff sind speziell für den therapeutischen Einsatz konzipiert.
Man kann leicht und sehr effektiv um den Körper herum arbeiten.
Bitte darauf achten, dass der nötige Abstand eingehalten wird, denn der Klang hat einen starken Einfluss auf den Ätherkörper - die Aura. Dosiert und nicht zu lange behandeln, auf keinen Fall zu Beginn der Behandlung.
Der Griff kann mit kleinen Kristallen gefüllt werden - zum Beispiel mit (einer Mischung aus) Artikel 59105911 oder 5912 - für eine besonders starken Wirkung.

Diese weisse Klangschale ist auf B gestimmt und wird mit Klöppel (Artikel 1716) geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen.
 
Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 
Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschale Kristall weiss mit Griff – C-Ton

Klangschale Kristall weiss mit Griff – C-Ton

Artikelnummer: C1710

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall weiss mit Griff – C-Ton - Ø 25 cm 

Kristall-Klangschalen mit Griff sind speziell für den therapeutischen Einsatz konzipiert.
Man kann leicht und sehr effektiv um den Körper herum arbeiten.
Bitte darauf achten, dass der nötige Abstand eingehalten wird, denn der Klang hat einen starken Einfluss auf den Ätherkörper - die Aura. Dosiert und nicht zu lange behandeln, auf keinen Fall zu Beginn der Behandlung. 
Der Griff kann mit kleinen Kristallen gefüllt werden - zum Beispiel mit (einer Mischung aus) Artikel 5910, 5911 oder 5912 - für eine besonders starken Wirkung.

Diese weisse Klangschale ist auf C gestimmt und wird mit Klöppel (Artikel 1716) geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 
Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 
Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).


Abbildung bei: Klangschale Kristall weiss mit Griff – D-Ton

Klangschale Kristall weiss mit Griff – D-Ton

Artikelnummer: D1710

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall weiss mit Griff – D-Ton - Ø 25 cm 

Kristall-Klangschalen mit Griff sind speziell für den therapeutischen Einsatz konzipiert.
Man kann leicht und sehr effektiv um den Körper herum arbeiten.
Bitte darauf achten, dass der nötige Abstand eingehalten wird, denn der Klang hat einen starken Einfluss auf den Ätherkörper - die Aura. Dosiert und nicht zu lange behandeln, auf keinen Fall zu Beginn der Behandlung.
Der Griff kann mit kleinen Kristallen gefüllt werden - zum Beispiel mit (einer Mischung aus) Artikel 5910, 5911 oder 5912 - für eine besonders starken Wirkung.

Diese weisse Klangschale ist auf D gestimmt und wird mit Klöppel (Artikel 1716) geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).


Abbildung bei: Klangschale Kristall mit Griff –F#-Ton

Klangschale Kristall mit Griff –F#-Ton

Artikelnummer: F#1710

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall mit Griff –F#-Ton - Ø 25 cm 

Kristall-Klangschalen mit Griff sind speziell für den therapeutischen Einsatz konzipiert.
Man kann leicht und sehr effektiv um den Körper herum arbeiten.
Bitte darauf achten, dass der nötige Abstand eingehalten wird, denn der Klang hat einen starken Einfluss auf den Ätherkörper - die Aura. Dosiert und nicht zu lange behandeln, auf keinen Fall zu Beginn der Behandlung. 
Der Griff kann mit kleinen Kristallen gefüllt werden - zum Beispiel mit (einer Mischung aus) Artikel 5910, 5911 oder 5912 - für eine besonders starken Wirkung.

Diese Klangschale ist auf F# gestimmt und wird mit Klöppel (Artikel 1716) geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).


Abbildung bei: Klangschale Kristall weiss/Griff/F-Ton "432 Hz"

Klangschale Kristall weiss/Griff/F-Ton "432 Hz"

Artikelnummer: F1710

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall weiss mit Griff –F-Ton - "432 Hz"

Kristall-Klangschalen mit Griff sind speziell für den therapeutischen Einsatz konzipiert.
Man kann leicht und sehr effektiv um den Körper herum arbeiten.
Bitte darauf achten, dass der nötige Abstand eingehalten wird, denn der Klang hat einen starken Einfluss auf den Ätherkörper - die Aura. Dosiert und nicht zu lange behandeln, auf keinen Fall zu Beginn der Behandlung. 
Der Griff kann mit kleinen Kristallen gefüllt werden - zum Beispiel mit (einer Mischung aus) Artikel 5910, 5911 oder 5912 - für eine besonders starken Wirkung.

Diese weisse Klangschale ist auf F gestimmt und wird mit Klöppel (
Artikel 1716) geliefert. 
 

432 Hertz (Hz)
Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:
C4 = 257 Hz
D4 = 289 Hz
E4 = 324 Hz
F4 = 343 Hz
G4 = 385 Hz
A3 = 216 Hz
B3 = 244 Hz
432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!

Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 
Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend. Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).



Abbildung bei: Klangschale Kristall A-Ton "432 Hz"

Klangschale Kristall A-Ton "432 Hz"

Artikelnummer: A1701

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall - A-Ton - "432 Hz"

Diese Klangschale ist auf A gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

432 Hertz (Hz)
Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:
C4 = 257 Hz
D4 = 289 Hz
E4 = 324 Hz
F4 = 343 Hz
G4 = 385 Hz
A3 = 216 Hz
B3 = 244 Hz
432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.


Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Vielleicht möchten Sie eine Klangschale, die auf die Tonhöhe eines bestimmten Energiezentrums abgestimmt ist. Denken Sie daran, dass kleinere Klangschalen einen höheren Ton produzieren, also mit einem höheren Chakra verbunden sind und größere mit einem tiefen Ton, der zu den unteren Chakren gehört. Es gibt mehrere Systeme, die nicht vollständig übereinstimmen, aber die oben genannten Tonhöhen sind die am häufigsten verwendeten. Kurz gesagt, die Eigenschaften, die zu den verschiedenen Chakren gehören, sind wie folgt: Eins - Erdung, sich selbst festsetzend; zwei - Schöpfung und Sexualität; drei - Selbstwertgefühl und Wohlstand; vier - Liebe und allgemeine Gesundheit; Fünf - Kommunikation und Kreativität; sechs - Intuition und mentale Prozesse; sieben - Verbindung mit dem höheren Selbst und der Spiritualität. Die Klänge allein wirken bereits entspannend und heilend. Diese Wirkung kan verstärkt werden, indem mit den Klängen mitgesungen wird und/oder die gewünschten Ergebnisse während des Prozesses visualisiert werden. Gedanken sind eine Form von Energie, sie ziehen ähnliche Energie an. Mir ist aufgefallen, dass, wenn ich den Tag in einer fröhlichen und positiven Stimmung beginne, die Dinge automatisch viel einfacher und in dieser Atmosphäre geschehen. Das Gegenteil ist auch wahr. Eines der Dinge, die wir mit dieser Form der Heilung durch Schwingungen erreichen wollen, ist die bewusste Umwandlung der "Stimmung" von negativ in positiv. Die Wechselwirkung zwischen Gedankenkraft und Kristall kann unsere Gedanken scheinbar harmonischer machen. Dies wiederum kann dazu führen, dass unsere Gehirnströme und der damit verbundene Bewusstseinszustand harmonischer werden. Dies sorgt dann für eine insgesamt harmonische Zusammenarbeit zwischen Körper und Geist. So kann die gerichtete Kraft der positiven Absicht oder (Selbst-) Bestätigung in Verbindung mit dem Klang der Kristallschuppen bemerkenswerte Formen der Heilung auf allen Ebenen liefern.  

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).  



Abbildung bei: Klangschale Kristall A-Ton "432 Hz"

Klangschale Kristall A-Ton "432 Hz"

Artikelnummer: A1702

Abmessungen: 30 cm

Kristall Klangschale - A-Ton - "432 Hz"

Diese Klangschale ist auf A gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

432 Hz
Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:

C4 = 257 Hz
D4 = 289 Hz
E4 = 324 Hz
F4 = 343 Hz
G4 = 385 Hz
A3 = 216 Hz
B3 = 244 Hz

432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.


Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde ist, desto höher ist der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben.
432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" im Universum. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, dem gesamten Universum verflochten. Klassische Musikstücke wie die von Bach, Brahms usw. wurden mit dem "Standard" A auf 432Hz komponiert und ursprünglich auch so gespielt. 432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum als Ganzes. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Vielleicht möchten Sie eine Klangschale, die auf die Tonhöhe eines bestimmten Energiezentrums abgestimmt ist. Denken Sie daran, dass kleinere Klangschalen einen höheren Ton produzieren, also mit einem höheren Chakra verbunden sind und größere mit einem tiefen Ton, der zu den unteren Chakren gehört. Es gibt mehrere Systeme, die nicht vollständig übereinstimmen, aber die oben genannten Tonhöhen sind die am häufigsten verwendeten. Kurz gesagt, die Eigenschaften, die zu den verschiedenen Chakren gehören, sind wie folgt: Eins - Erdung, sich selbst festsetzend; zwei - Schöpfung und Sexualität; drei - Selbstwertgefühl und Wohlstand; vier - Liebe und allgemeine Gesundheit; Fünf - Kommunikation und Kreativität; sechs - Intuition und mentale Prozesse; sieben - Verbindung mit dem höheren Selbst und der Spiritualität. Die Klänge allein wirken bereits entspannend und heilend. Diese Wirkung kan verstärkt werden, indem mit den Klängen mitgesungen wird und/oder die gewünschten Ergebnisse während des Prozesses visualisiert werden. Gedanken sind eine Form von Energie, sie ziehen ähnliche Energie an. Mir ist aufgefallen, dass, wenn ich den Tag in einer fröhlichen und positiven Stimmung beginne, die Dinge automatisch viel einfacher und in dieser Atmosphäre geschehen. Das Gegenteil ist auch wahr. Eines der Dinge, die wir mit dieser Form der Heilung durch Schwingungen erreichen wollen, ist die bewusste Umwandlung der "Stimmung" von negativ in positiv. Die Wechselwirkung zwischen Gedankenkraft und Kristall kann unsere Gedanken scheinbar harmonischer machen. Dies wiederum kann dazu führen, dass unsere Gehirnströme und der damit verbundene Bewusstseinszustand harmonischer werden. Dies sorgt dann für eine insgesamt harmonische Zusammenarbeit zwischen Körper und Geist. So kann die gerichtete Kraft der positiven Absicht oder (Selbst-) Bestätigung in Verbindung mit dem Klang der Kristallschuppen bemerkenswerte Formen der Heilung auf allen Ebenen liefern.  

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).  


Abbildung bei: Klangschale Kristall A-Ton

Klangschale Kristall A-Ton

Artikelnummer: A1703

Abmessungen: 35 cm

Klangschale Kristall - A-Ton Kristall Klangschale 

Diese Klangschale ist auf A gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).


Abbildung bei: Klangschale Kristall A-Ton

Klangschale Kristall A-Ton

Artikelnummer: A1704

Abmessungen: 40 cm

Klangschale Kristall - A-Ton Kristall Klangschale 

Diese Klangschale ist auf A gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).


Abbildung bei: Klangschale Kristall B-Ton

Klangschale Kristall B-Ton

Artikelnummer: B1701

Abmessungen: 25 cm

Kristall Klangschale - B-Ton 

Diese Klangschale ist auf B gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschale Kristall B-Ton "432 Hz"

Klangschale Kristall B-Ton "432 Hz"

Artikelnummer: B1702

Abmessungen: 30 cm

Kristall Klangschale - B-Ton - "432 Hz"

Diese Klangschale ist auf B gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

432 Hz
Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:

C4 = 257 Hz
D4 = 289 Hz
E4 = 324 Hz
F4 = 343 Hz
G4 = 385 Hz
A3 = 216 Hz
B3 = 244 Hz

432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.


Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 


Vielleicht möchten Sie eine Klangschale, die auf die Tonhöhe eines bestimmten Energiezentrums abgestimmt ist. Denken Sie daran, dass kleinere Klangschalen einen höheren Ton produzieren, also mit einem höheren Chakra verbunden sind und größere mit einem tiefen Ton, der zu den unteren Chakren gehört. Es gibt mehrere Systeme, die nicht vollständig übereinstimmen, aber die oben genannten Tonhöhen sind die am häufigsten verwendeten. Kurz gesagt, die Eigenschaften, die zu den verschiedenen Chakren gehören, sind wie folgt: Eins - Erdung, sich selbst festsetzend; zwei - Schöpfung und Sexualität; drei - Selbstwertgefühl und Wohlstand; vier - Liebe und allgemeine Gesundheit; Fünf - Kommunikation und Kreativität; sechs - Intuition und mentale Prozesse; sieben - Verbindung mit dem höheren Selbst und der Spiritualität. Die Klänge allein wirken bereits entspannend und heilend. Diese Wirkung kan verstärkt werden, indem mit den Klängen mitgesungen wird und/oder die gewünschten Ergebnisse während des Prozesses visualisiert werden. Gedanken sind eine Form von Energie, sie ziehen ähnliche Energie an. Mir ist aufgefallen, dass, wenn ich den Tag in einer fröhlichen und positiven Stimmung beginne, die Dinge automatisch viel einfacher und in dieser Atmosphäre geschehen. Das Gegenteil ist auch wahr. Eines der Dinge, die wir mit dieser Form der Heilung durch Schwingungen erreichen wollen, ist die bewusste Umwandlung der "Stimmung" von negativ in positiv. Die Wechselwirkung zwischen Gedankenkraft und Kristall kann unsere Gedanken scheinbar harmonischer machen. Dies wiederum kann dazu führen, dass unsere Gehirnströme und der damit verbundene Bewusstseinszustand harmonischer werden. Dies sorgt dann für eine insgesamt harmonische Zusammenarbeit zwischen Körper und Geist. So kann die gerichtete Kraft der positiven Absicht oder (Selbst-) Bestätigung in Verbindung mit dem Klang der Kristallschuppen bemerkenswerte Formen der Heilung auf allen Ebenen liefern.  

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).  

Abbildung bei: Klangschale Kristall B-Ton

Klangschale Kristall B-Ton

Artikelnummer: B1703

Abmessungen: 35 cm

Kristall Klangschale - B-Ton 

Diese Klangschale ist auf B gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschalen Kristall B-Ton

Klangschalen Kristall B-Ton

Artikelnummer: B1704

Abmessungen: 40 cm

Kristall Klangschale - B-Ton 

Diese Klangschale ist auf B gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschale Kristall C#-Ton

Klangschale Kristall C#-Ton

Artikelnummer: C#1701

Abmessungen: 25 cm

Kristall Klangschale C#-Ton 

Intoniert in C#. Wird geliefert mit Leder-Klangstab und Gummi Aufzatzring. Bestellen Sie die Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall C#-Ton

Klangschale Kristall C#-Ton

Artikelnummer: C#1702

Abmessungen: 30 cm

Klangschale Kristall C#-Ton 

Intoniert in C#. Wird geliefert mit Klöppel und Gummiring. Bestellen Sie die Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall C#-Ton

Klangschale Kristall C#-Ton

Artikelnummer: C#1703

Abmessungen: 35 cm

Klangschale Kristall C#-Ton


Intoniert in C#. Lieferung mit Lederklöppel und Gummi-Aufsatzring. Gummiklöppel ggf.bitte extra bestellen (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert.
Bei einer Klangschalen-Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen.
Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben.
Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen.
Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.
Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall C-Ton "432 Hz"

Klangschale Kristall C-Ton "432 Hz"

Artikelnummer: C1701

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall - C-Ton - "432 Hz"

Diese Klangschale ist auf C gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

432 Hz
Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:

C4 = 257 Hz
D4 = 289 Hz
E4 = 324 Hz
F4 = 343 Hz
G4 = 385 Hz
A3 = 216 Hz
B3 = 244 Hz

432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Vielleicht möchten Sie eine Klangschale, die auf die Tonhöhe eines bestimmten Energiezentrums abgestimmt ist. Denken Sie daran, dass kleinere Klangschalen einen höheren Ton produzieren, also mit einem höheren Chakra verbunden sind und größere mit einem tiefen Ton, der zu den unteren Chakren gehört. Es gibt mehrere Systeme, die nicht vollständig übereinstimmen, aber die oben genannten Tonhöhen sind die am häufigsten verwendeten. Kurz gesagt, die Eigenschaften, die zu den verschiedenen Chakren gehören, sind wie folgt: Eins - Erdung, sich selbst festsetzend; zwei - Schöpfung und Sexualität; drei - Selbstwertgefühl und Wohlstand; vier - Liebe und allgemeine Gesundheit; Fünf - Kommunikation und Kreativität; sechs - Intuition und mentale Prozesse; sieben - Verbindung mit dem höheren Selbst und der Spiritualität. Die Klänge allein wirken bereits entspannend und heilend. Diese Wirkung kan verstärkt werden, indem mit den Klängen mitgesungen wird und/oder die gewünschten Ergebnisse während des Prozesses visualisiert werden. Gedanken sind eine Form von Energie, sie ziehen ähnliche Energie an. Mir ist aufgefallen, dass, wenn ich den Tag in einer fröhlichen und positiven Stimmung beginne, die Dinge automatisch viel einfacher und in dieser Atmosphäre geschehen. Das Gegenteil ist auch wahr. Eines der Dinge, die wir mit dieser Form der Heilung durch Schwingungen erreichen wollen, ist die bewusste Umwandlung der "Stimmung" von negativ in positiv. Die Wechselwirkung zwischen Gedankenkraft und Kristall kann unsere Gedanken scheinbar harmonischer machen. Dies wiederum kann dazu führen, dass unsere Gehirnströme und der damit verbundene Bewusstseinszustand harmonischer werden. Dies sorgt dann für eine insgesamt harmonische Zusammenarbeit zwischen Körper und Geist. So kann die gerichtete Kraft der positiven Absicht oder (Selbst-) Bestätigung in Verbindung mit dem Klang der Kristallschuppen bemerkenswerte Formen der Heilung auf allen Ebenen liefern.  

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).  

Abbildung bei: Klangschale Kristall C-Ton

Klangschale Kristall C-Ton

Artikelnummer: C1702

Abmessungen: 30 cm

Klangschale Kristall C-Ton

Intoniert in C. Wird geliefert mit Klöppel und Gummiring. Bestellen Sie die Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715). 

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall C-Ton "432 Hz"

Klangschale Kristall C-Ton "432 Hz"

Artikelnummer: C1703

Abmessungen: 35 cm

Klangschale Kristall - C-Ton - "432 Hz"

Diese Klangschale ist auf C gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

432 Hz
Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:

C4 = 257 Hz
D4 = 289 Hz
E4 = 324 Hz
F4 = 343 Hz
G4 = 385 Hz
A3 = 216 Hz
B3 = 244 Hz

432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Vielleicht möchten Sie eine Klangschale, die auf die Tonhöhe eines bestimmten Energiezentrums abgestimmt ist. Denken Sie daran, dass kleinere Klangschalen einen höheren Ton produzieren, also mit einem höheren Chakra verbunden sind und größere mit einem tiefen Ton, der zu den unteren Chakren gehört. Es gibt mehrere Systeme, die nicht vollständig übereinstimmen, aber die oben genannten Tonhöhen sind die am häufigsten verwendeten. Kurz gesagt, die Eigenschaften, die zu den verschiedenen Chakren gehören, sind wie folgt: Eins - Erdung, sich selbst festsetzend; zwei - Schöpfung und Sexualität; drei - Selbstwertgefühl und Wohlstand; vier - Liebe und allgemeine Gesundheit; Fünf - Kommunikation und Kreativität; sechs - Intuition und mentale Prozesse; sieben - Verbindung mit dem höheren Selbst und der Spiritualität. Die Klänge allein wirken bereits entspannend und heilend. Diese Wirkung kan verstärkt werden, indem mit den Klängen mitgesungen wird und/oder die gewünschten Ergebnisse während des Prozesses visualisiert werden. Gedanken sind eine Form von Energie, sie ziehen ähnliche Energie an. Mir ist aufgefallen, dass, wenn ich den Tag in einer fröhlichen und positiven Stimmung beginne, die Dinge automatisch viel einfacher und in dieser Atmosphäre geschehen. Das Gegenteil ist auch wahr. Eines der Dinge, die wir mit dieser Form der Heilung durch Schwingungen erreichen wollen, ist die bewusste Umwandlung der "Stimmung" von negativ in positiv. Die Wechselwirkung zwischen Gedankenkraft und Kristall kann unsere Gedanken scheinbar harmonischer machen. Dies wiederum kann dazu führen, dass unsere Gehirnströme und der damit verbundene Bewusstseinszustand harmonischer werden. Dies sorgt dann für eine insgesamt harmonische Zusammenarbeit zwischen Körper und Geist. So kann die gerichtete Kraft der positiven Absicht oder (Selbst-) Bestätigung in Verbindung mit dem Klang der Kristallschuppen bemerkenswerte Formen der Heilung auf allen Ebenen liefern.  

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).  
Abbildung bei: Klangschalen Kristall C-Ton

Klangschalen Kristall C-Ton

Artikelnummer: C1704

Abmessungen: 40 cm

Klangschale Kristall C-Ton

Intoniert in C. Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. Bitte bestellen Sie den Gummiklöppel extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus dem unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess und der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. 

Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren, vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. 

Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... 
Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall D-Ton "432 Hz"

Klangschale Kristall D-Ton "432 Hz"

Artikelnummer: D1701

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall - D-Ton - "432 Hz"

Diese Klangschale ist auf D gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

432 Hz
Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:

C4 = 257 Hz
D4 = 289 Hz
E4 = 324 Hz
F4 = 343 Hz
G4 = 385 Hz
A3 = 216 Hz
B3 = 244 Hz

432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Vielleicht möchten Sie eine Klangschale, die auf die Tonhöhe eines bestimmten Energiezentrums abgestimmt ist. Denken Sie daran, dass kleinere Klangschalen einen höheren Ton produzieren, also mit einem höheren Chakra verbunden sind und größere mit einem tiefen Ton, der zu den unteren Chakren gehört. Es gibt mehrere Systeme, die nicht vollständig übereinstimmen, aber die oben genannten Tonhöhen sind die am häufigsten verwendeten. Kurz gesagt, die Eigenschaften, die zu den verschiedenen Chakren gehören, sind wie folgt: Eins - Erdung, sich selbst festsetzend; zwei - Schöpfung und Sexualität; drei - Selbstwertgefühl und Wohlstand; vier - Liebe und allgemeine Gesundheit; Fünf - Kommunikation und Kreativität; sechs - Intuition und mentale Prozesse; sieben - Verbindung mit dem höheren Selbst und der Spiritualität. Die Klänge allein wirken bereits entspannend und heilend. Diese Wirkung kan verstärkt werden, indem mit den Klängen mitgesungen wird und/oder die gewünschten Ergebnisse während des Prozesses visualisiert werden. Gedanken sind eine Form von Energie, sie ziehen ähnliche Energie an. Mir ist aufgefallen, dass, wenn ich den Tag in einer fröhlichen und positiven Stimmung beginne, die Dinge automatisch viel einfacher und in dieser Atmosphäre geschehen. Das Gegenteil ist auch wahr. Eines der Dinge, die wir mit dieser Form der Heilung durch Schwingungen erreichen wollen, ist die bewusste Umwandlung der "Stimmung" von negativ in positiv. Die Wechselwirkung zwischen Gedankenkraft und Kristall kann unsere Gedanken scheinbar harmonischer machen. Dies wiederum kann dazu führen, dass unsere Gehirnströme und der damit verbundene Bewusstseinszustand harmonischer werden. Dies sorgt dann für eine insgesamt harmonische Zusammenarbeit zwischen Körper und Geist. So kann die gerichtete Kraft der positiven Absicht oder (Selbst-) Bestätigung in Verbindung mit dem Klang der Kristallschuppen bemerkenswerte Formen der Heilung auf allen Ebenen liefern.  

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).  
Abbildung bei: Klangschale Kristall D-Ton

Klangschale Kristall D-Ton

Artikelnummer: D1702

Abmessungen: 30 cm

Klangschale Kristall - D-Ton

Intoniert in C. Wird geliefert mit Klöppel und Gummiring. Bestellen Sie die Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall D-Ton

Klangschale Kristall D-Ton

Artikelnummer: D1704

Abmessungen: 40 cm

Klangschale Kristall - D-Ton

Intoniert in D. Wird geliefert mit Klöppel und Gummiring. Bestellen Sie die Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715). 

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall E-Ton

Klangschale Kristall E-Ton

Artikelnummer: E1701

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall - E-Ton

Intoniert in E. Wird geliefert mit Leder-Klangstab und Gummi Aufzatzring. Bestellen Sie die Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall E-Ton

Klangschale Kristall E-Ton

Artikelnummer: E1702

Abmessungen: 30 cm

Klangschale Kristall - E-Ton

Intoniert in E. Wird geliefert mit Klöppel und Gummiring. Bestellen Sie die Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715). 

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall E-Ton

Klangschale Kristall E-Ton

Artikelnummer: E1703

Abmessungen: 35 cm

Klangschale Kristall - E-Ton 

Intoniert in E. Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. Bitte bestellen Sie den Gummiklöppel extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall E-Ton

Klangschale Kristall E-Ton

Artikelnummer: E1705

Abmessungen: 45 cm

Klangschale Kristall - E-Ton

Intoniert in E. Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. Bitte bestellen Sie den Gummiklöppel extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall F#-Ton

Klangschale Kristall F#-Ton

Artikelnummer: F#1701

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall F#-Ton

Intoniert in F#. Wird geliefert mit Klöppel und Gummi Aufsatzring. Bestellen Sie den Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall F#-Ton

Klangschale Kristall F#-Ton

Artikelnummer: F#1702

Abmessungen: 30 cm

Klangschale Kristall F#-Ton

Intoniert in F#. Wird geliefert mit Klöppel und Gummi Aufsatzring. Bestellen Sie den Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall F#-Ton

Klangschale Kristall F#-Ton

Artikelnummer: F#1703

Abmessungen: 35 cm

Klangschale Kristall F#-Ton

Intoniert in F#. Wird geliefert mit Klöppel und Gummi Aufsatzring. Bestellen Sie den Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall F#-Ton

Klangschale Kristall F#-Ton

Artikelnummer: F#1704

Abmessungen: 40 cm

Klangschale Kristall  F# -Ton

Intoniert in F#. Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. Bitte bestellen Sie die Gummiklöppel extra (Artikel 1715).

Welche Tonhöhe Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichen Gewichten, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess und der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang des speziellen Tons ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden, strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. 

Bei einer Klangschalen-Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 

1. Chakra - Erdung, 

2. Chakra - Fließen und Sexualität, 

3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 

4. Chakra - Liebe und Gesundheit, 

5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 

6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 

7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. 

Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... 

Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). 

Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.



  
Abbildung bei: Klangschale Kristall F#-Ton

Klangschale Kristall F#-Ton

Artikelnummer: F#1705

Abmessungen: 45 cm

Intoniert in F#. Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. Bitte bestellen Sie den Gummiklöppel extra (Artikel 1714) Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall F-Ton "432 Hz"

Klangschale Kristall F-Ton "432 Hz"

Artikelnummer: F1701

Abmessungen: 25 cm

Kristallklangschale - F-Ton - "432 Hz"

Diese Klangschale ist auf F gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

432 Hertz (Hz)
Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:
C4 = 257 Hz
D4 = 289 Hz
E4 = 324 Hz
F4 = 343 Hz
G4 = 385 Hz
A3 = 216 Hz
B3 = 244 Hz
432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.

Intoniert in F. Wird geliefert mit Klöppel und Gummi Aufsatzring. Bestellen Sie den Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall F-Ton

Klangschale Kristall F-Ton

Artikelnummer: F1702

Abmessungen: 30 cm

Klangschale Kristall - F-Ton

Intoniert in F. Lieferung mit Lederklöppel und Gummi-Aufsatzring. Gummiklöppel ggf.bitte extra bestellen (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert.
Bei einer Klangschalen-Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen.
Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben.
Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen.
Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.
Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.




Abbildung bei: Klangschale Kristall F-Ton

Klangschale Kristall F-Ton

Artikelnummer: F1703

Abmessungen: 35 cm

Klangschale Kristall F-Ton

Intoniert in F. Wird geliefert mit Klöppel und Gummi Aufsatzring. Bestellen Sie den Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall F-Ton

Klangschale Kristall F-Ton

Artikelnummer: F1704

Abmessungen: 40 cm

Klangschale Kristall - F-Ton

Intoniert in F. Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. Bitte bestellen Sie die Gummiklöppel extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall F-Ton größt

Klangschale Kristall F-Ton größt

Artikelnummer: F1705

Abmessungen: 45 cm

Klangschale Kristall - F-Ton - größt

Intoniert in F. 
Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. 
Bitte bestellen Sie den Gummiklöppel extra (Artikel 1714).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. 

Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. 
Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen! 
Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall G-Ton "432 Hz"

Klangschale Kristall G-Ton "432 Hz"

Artikelnummer: G1701

Abmessungen: 25 cm

Klangschale Kristall - G-Ton - "432 Hz"

Intoniert in G. Wird geliefert mit Leder-Klangstab und Gummi Aufzatzring. Bestellen Sie die Gummiklöppel bitte extra (Artikel 1715).

432 Hertz (Hz)
Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:
C4 = 257 Hz
D4 = 289 Hz
E4 = 324 Hz
F4 = 343 Hz
G4 = 385 Hz
A3 = 216 Hz
B3 = 244 Hz

432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.


Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall G-Ton

Klangschale Kristall G-Ton

Artikelnummer: G1702

Abmessungen: 30 cm

Klangschale Kristall - G-Ton

Intoniert in G. Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. Bitte bestellen Sie den Gummiklöppel extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall G-Ton

Klangschale Kristall G-Ton

Artikelnummer: G1703

Abmessungen: 35 cm

Kristallklangschale - G-Ton

Intoniert in G. Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. Bitte bestellen Sie den Gummiklöppel extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall G-Ton

Klangschale Kristall G-Ton

Artikelnummer: G1704

Abmessungen: 40 cm

Klangschale Kristall - G-Ton

Intoniert in G. Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. Bitte estellen Sie die Gummiklöppel extra (Artikel 1715).

Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Abbildung bei: Klangschale Kristall G-Ton größt

Klangschale Kristall G-Ton größt

Artikelnummer: G1705

Abmessungen: 45 cm

Klangschale Kristall - G-Ton - größt

Intoniert in G. Wird geliefert mit Klöppel (Leder) und Gummiring. Bitte estellen Sie den Gummiklöppel extra (Artikel 1714) Welche Note Sie auch bestellen, es kann sein, dass der Ton geringfügig divergiert. Wirklich reine Töne sind - bedenkt man den Herstellungsprozess - eher selten. In manchen Größen sind die Klangschalen in verschiedenen Tonhöhen lieferbar. Das erklärt sich aus unterschiedlichem Gewicht, der Höhe der Wände und ihrer Dicke. Die den Schalen zugeordneten Töne variieren also entsprechend dem Herstellungsprozess, der Präzision, mit der sie gestimmt wurden. Jedes Set von 7 Klangschalen enthält die Noten C,D,E,F,G,A, und B. Die Größe der Schale bestimmt der Hersteller. Und: Die Größe nimmt nicht 'genormt' von Ton zu Ton zu, sie hängt vielmehr vom optimalen Klang der speziellen Note ab. Wenn zwei oder mehr Klangschalen gleichzeitig intoniert werden strahlen ihre Klangwellen ineinander und vermischen und verweben sich zu wunderschön fließenden Harmonien. Von diesen Harmonien umgeben, werden ihre Vibrationen unterschiedliche Wirkung auf unterschiedliche Menschen haben, je nachdem was gerade in deren Leben passiert. Bei einer Therapie werden die heilenden Töne der Klangschalen vor allem zur Wiedergewinnung der Balance und zur allgemeinen Harmonisierung eingesetzt. Es ist das Beste für Sie und jeden, der sich in der Nähe der Klangschalen während einer Sitzung aufhält, wenn Sie nicht länger als 15-20 Minuten intonieren. Danach wird eine 15minütige Pause empfohlen, um sicher zu stellen, dass das Energiefeld nicht überlastet ist, und damit jeder sich an die Veränderungen gewöhnen kann. Diejenigen, die die Klangschalen intonieren vergessen manchmal, dass ja auch sie eine Sitzung mitmachen. Während Sie spielen, sollten Sie erfüllt sein von den besten Absichten; die Klangschale wird als Erweiterung Ihrer selbst diese aufgreifen. Sie können Klangschalen erfragen, die auf ein spezielles Chakra eingestellt sind. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 1.Chakra - Erdung, 2.Chakra - Fließen und Sexualität, 3.Selbstwert und Erfolg, 4.Chakra - Liebe und Gesundheit, 5.Chakra - Kommunikation und Kreativität, 6.Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 7.Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es, uns zu helfen bewusst und aus freien Stücken von negativen Stimmungen weg, hin zu positiven zu gelangen.Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischerer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (see an article about affirmations: You and your Crystals, Partners in Creation) Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person i n einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Klangschalen und mehr
    > Kristall Klangschalen Quartzsand Kristall klar - 10,00% Rabatt

Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche, A-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche, A-Ton

Artikelnummer: A1769

Abmessungen: 15 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – A-Ton - Ø 15 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf A gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind:
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).



Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tascha C-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tascha C-Ton

Artikelnummer: C1769

Abmessungen: 15 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – C-Ton - Ø 15 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf C gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.
Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen.

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen.

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).
Abbildung bei: Kristall-Klangschale klar mit Griff/Tasche E-Ton

Kristall-Klangschale klar mit Griff/Tasche E-Ton

Artikelnummer: E1769

Abmessungen: 15 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – E-Ton - Ø 15 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf E gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.
Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen.

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen.

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).
Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche F#-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche F#-Ton

Artikelnummer: F#1769

Abmessungen: 15 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – F#-Ton - Ø 15 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf F# gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.
Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen.

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind:
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen.

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).
Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche F-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche F-Ton

Artikelnummer: F1769

Abmessungen: 15 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – F-Ton - Ø 15 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf F gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.
Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen.

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind:
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen.

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).
Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche G-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche G-Ton

Artikelnummer: G1769

Abmessungen: 15 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – G-Ton - Ø 15 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf G gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert.

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.
Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen.

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind:
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen.

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).
Abbildung bei: Klangschale Kristall klar Griff/Tasche C#-Ton

Klangschale Kristall klar Griff/Tasche C#-Ton

Artikelnummer: C#1770

Abmessungen: 17.5 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – C#-Ton - Ø 17,5 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf C# gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).
Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche C-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche C-Ton

Artikelnummer: C1770

Abmessungen: 17.5 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – C-Ton - Ø 17,5 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf C gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.
Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).
Abbildung bei: Kristall-Klangschale klar mit Griff/Tasche D-Ton

Kristall-Klangschale klar mit Griff/Tasche D-Ton

Artikelnummer: D1770

Abmessungen: 17.5 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – D-Ton - Ø 17,5 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf D gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind:
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).




Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche E-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche E-Ton

Artikelnummer: E1770

Abmessungen: 17.5 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – E-Ton - Ø 17,5 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf E gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).




Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche F#-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche F#-Ton

Artikelnummer: F#1770

Abmessungen: 17.5 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – F#-Ton - Ø 17,5 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf F# gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).




Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche F-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche F-Ton

Artikelnummer: F1770

Abmessungen: 17.5 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – F-Ton - Ø 17,5 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf F gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).




Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche G-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche G-Ton

Artikelnummer: G1770

Abmessungen: 17.5 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – G-Ton - Ø 17,5 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf G gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche A-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche A-Ton

Artikelnummer: A1771

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – A-Ton - Ø 20 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf A gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche B-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche B-Ton

Artikelnummer: B1771

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – B-Ton - Ø 20 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf B gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).


Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche C#-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche C#-Ton

Artikelnummer: C#1771

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – C#-Ton - Ø 20 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf C# gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst.
 
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff C-Ton + Tasche

Klangschale Kristall klar mit Griff C-Ton + Tasche

Artikelnummer: C1771

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – C-Ton - Ø 20 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf C gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff D-Ton + Tasche

Klangschale Kristall klar mit Griff D-Ton + Tasche

Artikelnummer: D1771

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – D-Ton - Ø 20 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf D gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche G#-Ton

Klangschale Kristall klar mit Griff/Tasche G#-Ton

Artikelnummer: G#1771

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – G#-Ton - Ø 20 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf G# gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschale Kristall klar A-Ton

Klangschale Kristall klar A-Ton

Artikelnummer: A1761

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR - A-Ton 

Diese transparente Kristallklangschale ist auf A gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Gummi-Aufsatzring geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. 
Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind:
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).


Abbildung bei: Klangschale Kristall KLAR - B-Ton

Klangschale Kristall KLAR - B-Ton

Artikelnummer: B1761

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR - B-Ton 

Diese transparente Kristallklangschale ist auf B gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Gummi-Aufsatzring geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).






Abbildung bei: Klangschale Kristall klar C#-Ton

Klangschale Kristall klar C#-Ton

Artikelnummer: C#1761

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR mit Griff und Tasche – C#-Ton - Ø 15 cm

Diese transparente Kristallklangschale ist auf C# gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Tasche geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind:
1. Chakra - Erdung,
2. Chakra - Fließen und Sexualität,
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg,
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit,
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität,
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum,
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).

Abbildung bei: Klangschale Kristall klar C-Ton

Klangschale Kristall klar C-Ton

Artikelnummer: C1761

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR - C-Ton 

Diese transparente Kristallklangschale ist auf C gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Gummi-Aufsatzring geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).


Abbildung bei: Klangschale Kristall klar D-Ton

Klangschale Kristall klar D-Ton

Artikelnummer: D1761

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR - D-Ton 

Diese transparente Kristallklangschale ist auf D gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Gummi-Aufsatzring geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).


Abbildung bei: Klangschale Kristall klar E-Ton

Klangschale Kristall klar E-Ton

Artikelnummer: E1761

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall KLAR - E-Ton 

Diese transparente Kristallklangschale ist auf E gestimmt und wird mit Anstreichstab (Artikel 1716) und Gummi-Aufsatzring geliefert. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.

Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Chakra-Klangschalen sind auf ein spezielles Chakra eingestellt - fragen Sie uns. Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 
1. Chakra - Erdung, 
2. Chakra - Fließen und Sexualität, 
3. Chakra - Selbstwert und Erfolg, 
4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 
5. Chakra - Kommunikation und Kreativität, 
6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 
7. Chakra - Verbindung mit dem eigenen spirituellen Selbst. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren. Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. Wir raten Ihnen, unterschiedliche Klangschalen während einer Sitzung anzuwenden. Der Klang einer Schale allein kann schon eine entspannende und heilende Wirkung haben, aber, kombiniert mit der Kraft Ihrer Gedanken während der Intonierung, lässt sich die Wirkung deutlich erhöhen. Gedanken haben Kraft und ziehen ihnen entsprechende Energien an. Ich habe festgestellt, wenn ich den Tag in guter und zuversichtlicher Stimmung beginne, entwickeln sich die Dinge meist in entsprechender Weise. Das gleiche gilt auch fürs Gegenteil ... Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

Bitte - beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Book & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).


Klangschalen und mehr
    > Kristall Klangschalen Quarzkristall Chakra Sets - 10,00% Rabatt

Abbildung bei: Kristalllangschalen Chakra SET 7 Klangschalen

Kristalllangschalen Chakra SET 7 Klangschalen

Artikelnummer: 1709/4

Abmessungen: 25-30 cm

Kristallklangschalen Chakra SET 1 - 7 Klangschalen 

Set von 7 Kristallklangschalen, die den 7 Chakren entsprechen. 
Dieses Set wurde bezüglich der 7 Töne gewählt und nicht hinsichtlich ihrer Größe. Deswegen kann das Set mehrere Klangschalen derselben Größe beinhalten. Wir empfehlen, unsere spezialen Klangschalentaschen (Artikelnummer 1780 und 1780/1) zu bestellen. Mit diesen Taschen können sie Ihre empfindlichen Schalen sicher transportieren. 

Die Tonleiter “C D E F G A B” ist mit unseren Chakren verbunden.  
C: 1. Chakra - Wurzelchakra
D: 2. Chakra - Sakralchakra
E: 3. Chakra - Solarplexuschakra
F: 4. Chakra - Herzchakra
G: 5. Chakra – Halschakra
A: 6. Chakra - Stirnchakra
B: 7. Chakra - Kronenchakra


Das Set besteht aus 
1 Klangschale A-Ton 30 cm
1 Klangschale B-Ton 30 cm
1 Klangschale C-Ton 30 cm
1 Klangschale D-Ton 25 cm
1 Klangschale E-Ton 30 cm
1 Klangschale F-Ton 25 cm
1 Klangschale G-Ton 25 cm
7 Lederklöppel 
7 Gummiringe(als Haltehilfe)
1 Gummiklöppel (Artikel 1715)

Keine zusätzlichen Frachtkosten für:
Niederlande, Belgien, Deutschland, Österreich, Großbritannien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg.

Zusätzliche Frachtkosten für andere Länder:  
Die Frachtkosten hängen von der Größe der Kristall Klangschalen ab. 
Erfragen Sie die Frachtkosten per Email (orders@phoeniximport.nl). Bitte vermelden Sie die Artikelnummer(n) und Anzahlen.
Auf diese Weise sorgen Sie für einen sicheren Transport Ihrer wertvollen Klangschalen!

Weitere Information
Es gibt sieben Noten, die den sieben Farben des Regenbogens entsprechen, und diese stehen in Beziehung mit den sieben wichtigsten Chakren, Energiezentren entlang der Wirbelsäule. Die Chakren besitzen alle eine unterschiedliche Resonanzfrequenz. Die reinen Töne der Klangschalen erzeugen einen Schwingungs-Schallfeld, das mit den körpereigenen Energiezentren (Chakren) und den entsprechenden physikalischen Bereichen mitschwingt. Die Kristall-Klangschalen wirken direkt auf unsere Chakren und erleichtern Ausgeglichenheit und höheres Bewusstsein und die Heilung der Chakren.

Klang ist im Laufe der Geschichte in vielen Kulturen verwendet worden, um alle Chakren zu aktivieren, zu stärken und abzustimmen. Da jedes Chakra von Natur aus Vibrationen aussendet und bei verschiedenen Frequenzen schwingt, gibt es spezielle "Saatklänge", Gesänge und Tonhöhen, die man für diese Zwecke benutzt. Eines der beliebtesten Klangheilmethoden ist die Verwendung von besonderen Tonhöhen, um jedes Chakra zu aktivieren oder abzustimmen. Das moderne westliche Musiksystem basiert eigentlich auf alten Derivaten von Klang und Tonhöhe, in Ausrichtung mit dem, was die Alten 'Universal-Harmonien' nannten. Es war gemeinsames Verständnis, daß die unterschiedlichen Frequenzen, Tonhöhen, und Harmonien, unterschiedliche Qualität der Heilung bieten können, sowie auch das Gegenteil! Es kann Jahrzehnte dauern, bis wir diese Verständnisebenen wirklich verstehen und in unserem eigenen Wissen integrieren. Also werden wir hier nicht wirklich tief darauf eingehen.


Diese Kristallklangschalen bestehen aus nahezu 100 Prozent reinem Quarzkristall, ein natürlich vorkommendes Element. Der Kristall wird auf 2200 Grad Celsius erhitzt und in eine Form gegossen. Da unser Körper auch aus einer kristallinen Struktur zusammengesetzt ist, ermöglicht uns der Gebrauch von Quarzkristall-Klangschalen für Heilung und Meditation, schneller und günstiger auf die Klangtherapie zu reagieren. Deshalb sind Kristalle ein Schlüsselelement in vielen verschiedenen holistischen Heilmethoden.

Achtung: die genannten Heileigenschaften sollen in keiner Weise Diagnose und Behandlung durch einen qualifizierten Arzt oder Therapeuten ersetzen. 



 
 


Abbildung bei: Kristallklangschalen Chakra SET 2: 7 Klangschalen

Kristallklangschalen Chakra SET 2: 7 Klangschalen

Artikelnummer: 1709/5

Abmessungen: 25-35 cm

Kristall Klangschalen Chakra SET 2: 7 Klangschalen

Set von 7 Kristallklangschalen, die den 7 Chakren entsprechen.  Dieses Set wurde bezüglich der 7 Töne gewählt und nicht hinsichtlich ihrer Größe. Deswegen kann das Set mehrere Klangschalen derselben Größe beinhalten. Wir empfehlen, unsere spezialen Klangschalentaschen (Artikelnummer 1780 und 1780/1) zu bestellen. Mit diesen Taschen können sie Ihre empfindlichen Schalen sicher transportieren. 

Die Tonleiter “C D E F G A B” ist mit unseren Chakren verbunden.  
C: 1. Chakra - Wurzelchakra
D: 2. Chakra - Sakralchakra
E: 3. Chakra - Solarplexuschakra
F: 4. Chakra - Herzchakra
G: 5. Chakra – Halschakra
A: 6. Chakra - Stirnchakra
B: 7. Chakra - Kronenchakra


Das Set besteht aus 
1 Klangschale A-Ton 30 cm 
1 Klangschale B-Ton 35 cm 
1 Klangschale C-Ton 35 cm 
1 Klangschale D-Ton 30 cm 
1 Klangschale E-Ton 30 cm 
1 Klangschale F-Ton 25 cm 
1 Klangschale G-Ton 25 cm
7 Lederklöppel 
7 Gummiringe(als Haltehilfe)
1 Gummiklöppel (Artikel 1715)

Keine zusätzlichen Frachtkosten für:
Niederlande, Belgien, Deutschland, Österreich, Großbritannien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg.

Zusätzliche Frachtkosten für andere Länder:  
Die Frachtkosten hängen von der Größe der Kristall Klangschalen ab. 
Erfragen Sie die Frachtkosten per Email (orders@phoeniximport.nl). Bitte vermelden Sie die Artikelnummer(n) und Anzahlen.
Auf diese Weise sorgen Sie für einen sicheren Transport Ihrer wertvollen Klangschalen!

Weitere Information
Es gibt sieben Noten, die den sieben Farben des Regenbogens entsprechen, und diese stehen in Beziehung mit den sieben wichtigsten Chakren, Energiezentren entlang der Wirbelsäule. Die Chakren besitzen alle eine unterschiedliche Resonanzfrequenz. Die reinen Töne der Klangschalen erzeugen einen Schwingungs-Schallfeld, das mit den körpereigenen Energiezentren (Chakren) und den entsprechenden physikalischen Bereichen mitschwingt. Die Kristall-Klangschalen wirken direkt auf unsere Chakren und erleichtern Ausgeglichenheit und höheres Bewusstsein und die Heilung der Chakren.

Klang ist im Laufe der Geschichte in vielen Kulturen verwendet worden, um alle Chakren zu aktivieren, zu stärken und abzustimmen. Da jedes Chakra von Natur aus Vibrationen aussendet und bei verschiedenen Frequenzen schwingt, gibt es spezielle "Saatklänge", Gesänge und Tonhöhen, die man für diese Zwecke benutzt. Eines der beliebtesten Klangheilmethoden ist die Verwendung von besonderen Tonhöhen, um jedes Chakra zu aktivieren oder abzustimmen. Das moderne westliche Musiksystem basiert eigentlich auf alten Derivaten von Klang und Tonhöhe, in Ausrichtung mit dem, was die Alten 'Universal-Harmonien' nannten. Es war gemeinsames Verständnis, daß die unterschiedlichen Frequenzen, Tonhöhen, und Harmonien, unterschiedliche Qualität der Heilung bieten können, sowie auch das Gegenteil! Es kann Jahrzehnte dauern, bis wir diese Verständnisebenen wirklich verstehen und in unserem eigenen Wissen integrieren. Also werden wir hier nicht wirklich tief darauf eingehen.

Die übliche westliche Tonleiter besteht aus 12 Tonhöhen, wobei eine dreizehnte Note oft eingeschlossen ist. Die 13. Note ist die "höhere Oktave" der ersten Note. So werden wir von 13 Noten in unserer Beschreibung der Skala sprechen. Jede Note hat eine bestimmte Frequenz. Auf der Grundlage der internationalen Stimmungsnorm, schwingt das mittlere A, im Hauptschlüssel der Tonleiter über dem mittleren C, mit 440 Hertz oder Zyklen pro Sekunde. Dies ist seine Frequenz oder Tonhöhe. Unsere Hauptskala, basierend auf A440, welcher das internationale Tonhöhe-Standard ist, beginnt beim mittleren C. Das mittlere C schwingt bei 256 Hertz, und fährt mit der Oktave über dieser, d.h. mit dem hohen C, fort, mit einer Resonanz bei 512 Hertz. Deswegen ist das hohe C doppelt so hoch, oder hat eine Resonanz mit doppelter Frequenz, wie das mittlere C. Dies gilt für jede "Oktave". Dann können wir die Schritte der Grundtöne einer Oktave in Halbtonschritten vom mittleren C zum hohen C unterteilen. Diese Halbtonschritten sind nacheinander: C, C#/Db, D, D#/Eb, E, F, F#/Gb, G, G#/Ab, A, A#/Bb, B, C. Beachten Sie, es gibt keine # oder b zwischen E und F und B und C. Dies ist einfach, wie die Notenschritte in unserem Musiksystem entstehen und definiert werden,. C # und Db sind die gleiche Note, auf halbem Weg zwischen C und D. Das ist der Grund, warum wir sie in der vorherigen Auflistung mit einem Schrägstrich aufgeführt werden ( # / b). Es gibt Menschen in der Klangschalenwelt, die diese Klänge als zwei verschiedene Noten angeben. Das ist nicht korrekt. Es handelt sich um dieselbe Note. Also haben Sie 12 Möglichkeiten in der Tonhöhe, obwohl wir die 13., das "hohe C" einschliessen, um eine ganze Oktave zu vervollständigen. In Wirklichkeit kann Ihre Schale aufgrund ihrer Größe und Wanddicke Teil einer höheren oder niedrigeren Oktave ausmachen, auch wenn sie mit C, A, oder einer anderen Note bezeichnet wurde.

Diese Kristallklangschalen bestehen aus nahezu 100 Prozent reinem Quarzkristall, ein natürlich vorkommendes Element. Der Kristall wird auf 2200 Grad Celsius erhitzt und in eine Form gegossen. Da unser Körper auch aus einer kristallinen Struktur zusammengesetzt ist, ermöglicht uns der Gebrauch von Quarzkristall-Klangschalen für Heilung und Meditation, schneller und günstiger auf die Klangtherapie zu reagieren. Deshalb sind Kristalle ein Schlüsselelement in vielen verschiedenen holistischen Heilmethoden.

Achtung: die genannten Heileigenschaften sollen in keiner Weise Diagnose und Behandlung durch einen qualifizierten Arzt oder Therapeuten ersetzen. 
Abbildung bei: Kristallklangschalen Chakra Set 7 +Tragetaschen

Kristallklangschalen Chakra Set 7 +Tragetaschen

Artikelnummer: 1729/3

Abmessungen: 25-30 cm

Kristallklangschalen weiss Chakra SET 7 + professionelle Tragetaschen

Set von 7 Kristallklangschalen, die den 7 Chakren entsprechen, gestimmt auf A - 432 Hz. 
Dieses Set wurde bezüglich der 7 Töne gewählt und nicht hinsichtlich ihrer Größe. Deswegen kann das Set mehrere Klangschalen derselben Größe beinhalten. 

" style="font-size:small">

">Die Tonleiter “C D E F G A B” ist mit unseren Chakren verbunden.  
C: 1. Chakra - Wurzelchakra
D: 2. Chakra - Sakralchakra
E: 3. Chakra - Solarplexuschakra
F: 4. Chakra - Herzchakra
G: 5. Chakra – Halschakra
A: 6. Chakra - Stirnchakra
B: 7. Chakra - Kronenchakra


Das Set besteht aus 
1 Klangschale A-Ton 30 cm 
1 Klangschale B-Ton 30 cm 
1 Klangschale C-Ton 30 cm 
1 Klangschale D-Ton 25 cm 
1 Klangschale E-Ton 30 cm 
1 Klangschale F-Ton 25 cm 
1 Klangschale G-Ton 25 cm
7 Lederklöppel 
7 Gummiringe(als Haltehilfe)
1 Gummiklöppel (Artikel 1715)

Keine zusätzlichen Frachtkosten für:
Niederlande, Belgien, Deutschland, Österreich, Großbritannien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg.

Zusätzliche Frachtkosten für andere Länder:  
Die Frachtkosten hängen von der Größe der Kristall Klangschalen ab. 
Erfragen Sie die Frachtkosten per Email (orders@phoeniximport.nl). Bitte vermelden Sie die Artikelnummer(n) und Anzahlen.
Auf diese Weise sorgen Sie für einen sicheren Transport Ihrer wertvollen Klangschalen!

Weitere Information
Es gibt sieben Noten, die den sieben Farben des Regenbogens entsprechen, und diese stehen in Beziehung mit den sieben wichtigsten Chakren, Energiezentren entlang der Wirbelsäule. Die Chakren besitzen alle eine unterschiedliche Resonanzfrequenz. Die reinen Töne der Klangschalen erzeugen einen Schwingungs-Schallfeld, das mit den körpereigenen Energiezentren (Chakren) und den entsprechenden physikalischen Bereichen mitschwingt. Die Kristall-Klangschalen wirken direkt auf unsere Chakren und erleichtern Ausgeglichenheit und höheres Bewusstsein und die Heilung der Chakren.

Klang ist im Laufe der Geschichte in vielen Kulturen verwendet worden, um alle Chakren zu aktivieren, zu stärken und abzustimmen. Da jedes Chakra von Natur aus Vibrationen aussendet und bei verschiedenen Frequenzen schwingt, gibt es spezielle "Saatklänge", Gesänge und Tonhöhen, die man für diese Zwecke benutzt. Eines der beliebtesten Klangheilmethoden ist die Verwendung von besonderen Tonhöhen, um jedes Chakra zu aktivieren oder abzustimmen. Das moderne westliche Musiksystem basiert eigentlich auf alten Derivaten von Klang und Tonhöhe, in Ausrichtung mit dem, was die Alten 'Universal-Harmonien' nannten. Es war gemeinsames Verständnis, daß die unterschiedlichen Frequenzen, Tonhöhen, und Harmonien, unterschiedliche Qualität der Heilung bieten können, sowie auch das Gegenteil! Es kann Jahrzehnte dauern, bis wir diese Verständnisebenen wirklich verstehen und in unserem eigenen Wissen integrieren. Also werden wir hier nicht wirklich tief darauf eingehen.

Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:

C4 = 257 Hz

D4 = 289 Hz

E4 = 324 Hz

F4 = 343 Hz

G4 = 385 Hz

A3 = 216 Hz

B3 = 244 Hz

432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.

Diese Kristallklangschalen bestehen aus nahezu 100 Prozent reinem Quarzkristall, ein natürlich vorkommendes Element. Der Kristall wird auf 2200 Grad Celsius erhitzt und in eine Form gegossen. Da unser Körper auch aus einer kristallinen Struktur zusammengesetzt ist, ermöglicht uns der Gebrauch von Quarzkristall-Klangschalen für Heilung und Meditation, schneller und günstiger auf die Klangtherapie zu reagieren. Deshalb sind Kristalle ein Schlüsselelement in vielen verschiedenen holistischen Heilmethoden.

Achtung: die genannten Heileigenschaften sollen in keiner Weise Diagnose und Behandlung durch einen qualifizierten Arzt oder Therapeuten ersetzen. 




Abbildung bei: Klangschalen Kristall Chakra Farben Set + Taschen

Klangschalen Kristall Chakra Farben Set + Taschen

Artikelnummer: 1803/1

Abmessungen: 20 cm

Kristallklangschalen  Chakra SET 7 Farben + professionelle Tragetaschen

Set von 7  gefärbten Kristallklangschalen, die den 7 Chakren entsprechen.  
Die Farbe der Schalen kann ein wenig vom Photo abweichen.  

Die Tonleiter “C D E F G A B” ist mit unseren Chakren verbunden.  
C: 1. Chakra - Wurzelchakra
D: 2. Chakra - Sakralchakra
E: 3. Chakra - Solarplexuschakra
F: 4. Chakra - Herzchakra
G: 5. Chakra – Halschakra
A: 6. Chakra - Stirnchakra
B: 7. Chakra - Kronenchakra


Das Set besteht aus 
1 Klangschale A-Ton 20 cm + professionelle Tragetasche
1 Klangschale B-Ton 20 cm + professionelle Tragetasche  
1 Klangschale C-Ton 20 cm + professionelle Tragetasche  
1 Klangschale D-Ton 20 cm + professionelle Tragetasche  
1 Klangschale E-Ton 20 cm + professionelle Tragetasche  
1 Klangschale F-Ton 20 cm + professionelle Tragetasche  
1 Klangschale G-Ton 20 cm + professionelle Tragetasche  
7 Filzklöppel 
7 Gummiringe(als Haltehilfe)
1 Gummiklöppel (Artikel 1715)

Keine zusätzlichen Frachtkosten für:
Niederlande, Belgien, Deutschland, Österreich, Großbritannien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg.

Zusätzliche Frachtkosten für andere Länder:  
Die Frachtkosten hängen von der Größe der Kristall Klangschalen ab. 
Erfragen Sie die Frachtkosten per Email (orders@phoeniximport.nl). Bitte vermelden Sie die Artikelnummer(n) und Anzahlen.
Auf diese Weise sorgen Sie für einen sicheren Transport Ihrer wertvollen Klangschalen!

Weitere Information
Es gibt sieben Noten, die den sieben Farben des Regenbogens entsprechen, und diese stehen in Beziehung mit den sieben wichtigsten Chakren, Energiezentren entlang der Wirbelsäule. Die Chakren besitzen alle eine unterschiedliche Resonanzfrequenz. Die reinen Töne der Klangschalen erzeugen einen Schwingungs-Schallfeld, das mit den körpereigenen Energiezentren (Chakren) und den entsprechenden physikalischen Bereichen mitschwingt. Die Kristall-Klangschalen wirken direkt auf unsere Chakren und erleichtern Ausgeglichenheit und höheres Bewusstsein und die Heilung der Chakren.

Klang ist im Laufe der Geschichte in vielen Kulturen verwendet worden, um alle Chakren zu aktivieren, zu stärken und abzustimmen. Da jedes Chakra von Natur aus Vibrationen aussendet und bei verschiedenen Frequenzen schwingt, gibt es spezielle "Saatklänge", Gesänge und Tonhöhen, die man für diese Zwecke benutzt. Eines der beliebtesten Klangheilmethoden ist die Verwendung von besonderen Tonhöhen, um jedes Chakra zu aktivieren oder abzustimmen. Das moderne westliche Musiksystem basiert eigentlich auf alten Derivaten von Klang und Tonhöhe, in Ausrichtung mit dem, was die Alten 'Universal-Harmonien' nannten. Es war gemeinsames Verständnis, daß die unterschiedlichen Frequenzen, Tonhöhen, und Harmonien, unterschiedliche Qualität der Heilung bieten können, sowie auch das Gegenteil! Es kann Jahrzehnte dauern, bis wir diese Verständnisebenen wirklich verstehen und in unserem eigenen Wissen integrieren. Also werden wir hier nicht wirklich tief darauf eingehen.

Die übliche westliche Tonleiter besteht aus 12 Tonhöhen, wobei eine dreizehnte Note oft eingeschlossen ist. Die 13. Note ist die "höhere Oktave" der ersten Note. So werden wir von 13 Noten in unserer Beschreibung der Skala sprechen. Jede Note hat eine bestimmte Frequenz. Auf der Grundlage der internationalen Stimmungsnorm, schwingt das mittlere A, im Hauptschlüssel der Tonleiter über dem mittleren C, mit 440 Hertz oder Zyklen pro Sekunde. Dies ist seine Frequenz oder Tonhöhe. Unsere Hauptskala, basierend auf A440, welcher das internationale Tonhöhe-Standard ist, beginnt beim mittleren C. Das mittlere C schwingt bei 256 Hertz, und fährt mit der Oktave über dieser, d.h. mit dem hohen C, fort, mit einer Resonanz bei 512 Hertz. Deswegen ist das hohe C doppelt so hoch, oder hat eine Resonanz mit doppelter Frequenz, wie das mittlere C. Dies gilt für jede "Oktave". Dann können wir die Schritte der Grundtöne einer Oktave in Halbtonschritten vom mittleren C zum hohen C unterteilen. Diese Halbtonschritten sind nacheinander: C, C#/Db, D, D#/Eb, E, F, F#/Gb, G, G#/Ab, A, A#/Bb, B, C. Beachten Sie, es gibt keine # oder b zwischen E und F und B und C. Dies ist einfach, wie die Notenschritte in unserem Musiksystem entstehen und definiert werden,. C # und Db sind die gleiche Note, auf halbem Weg zwischen C und D. Das ist der Grund, warum wir sie in der vorherigen Auflistung mit einem Schrägstrich aufgeführt werden ( # / b). Es gibt Menschen in der Klangschalenwelt, die diese Klänge als zwei verschiedene Noten angeben. Das ist nicht korrekt. Es handelt sich um dieselbe Note. Also haben Sie 12 Möglichkeiten in der Tonhöhe, obwohl wir die 13., das "hohe C" einschliessen, um eine ganze Oktave zu vervollständigen. In Wirklichkeit kann Ihre Schale aufgrund ihrer Größe und Wanddicke Teil einer höheren oder niedrigeren Oktave ausmachen, auch wenn sie mit C, A, oder einer anderen Note bezeichnet wurde.

Kompetente Leute behaupten, die Halbtöne von Kristall-Klangschalen hätten eine besondere, auf verschiedene endokrine Drüsen harmonisierende Wirkung: C # - Geschlechtsdrüsen, D # - Nebennieren, F # - Thymus, G # - Schilddrüse, Eifer, G # - Zirbeldrüse.

Diese Kristallklangschalen bestehen aus nahezu 100 Prozent reinem Quarzkristall, ein natürlich vorkommendes Element. Der Kristall wird auf 2200 Grad Celsius erhitzt und in eine Form gegossen. Da unser Körper auch aus einer kristallinen Struktur zusammengesetzt ist, ermöglicht uns der Gebrauch von Quarzkristall-Klangschalen für Heilung und Meditation, schneller und günstiger auf die Klangtherapie zu reagieren. Deshalb sind Kristalle ein Schlüsselelement in vielen verschiedenen holistischen Heilmethoden.

Achtung: die genannten Heileigenschaften sollen in keiner Weise Diagnose und Behandlung durch einen qualifizierten Arzt oder Therapeuten ersetzen. 


Abbildung bei: Klangschalen Kristall Chakra Farben Set + Taschen

Klangschalen Kristall Chakra Farben Set + Taschen

Artikelnummer: 1803/3

Abmessungen: 30 cm

Kristallklangschalen  Chakra SET 7 Farben + professionelle Tragetaschen

Set von 7  gefärbten Kristallklangschalen, die den 7 Chakren entsprechen.  
Die Farbe der Schalen kann ein wenig vom Photo abweichen.  

Die Tonleiter “C D E F G A B” ist mit unseren Chakren verbunden.  
C: 1. Chakra - Wurzelchakra
D: 2. Chakra - Sakralchakra
E: 3. Chakra - Solarplexuschakra
F: 4. Chakra - Herzchakra
G: 5. Chakra – Halschakra
A: 6. Chakra - Stirnchakra
B: 7. Chakra - Kronenchakra


Das Set besteht aus 
1 Klangschale A-Ton 30 cm + professionelle Tragetasche
1 Klangschale B-Ton 30 cm + professionelle Tragetasche  
1 Klangschale C-Ton 30 cm + professionelle Tragetasche  
1 Klangschale D-Ton 30 cm + professionelle Tragetasche  
1 Klangschale E-Ton 30 cm + professionelle Tragetasche  
1 Klangschale F-Ton 30 cm + professionelle Tragetasche  
1 Klangschale G-Ton 30 cm + professionelle Tragetasche  
7 Filzklöppel 
7 Gummiringe(als Haltehilfe)
1 Gummiklöppel (Artikel 1715)

Keine zusätzlichen Frachtkosten für:
Niederlande, Belgien, Deutschland, Österreich, Großbritannien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg.

Zusätzliche Frachtkosten für andere Länder:  
Die Frachtkosten hängen von der Größe der Kristall Klangschalen ab. 
Erfragen Sie die Frachtkosten per Email (orders@phoeniximport.nl). Bitte vermelden Sie die Artikelnummer(n) und Anzahlen.
Auf diese Weise sorgen Sie für einen sicheren Transport Ihrer wertvollen Klangschalen!

Weitere Information
Es gibt sieben Noten, die den sieben Farben des Regenbogens entsprechen, und diese stehen in Beziehung mit den sieben wichtigsten Chakren, Energiezentren entlang der Wirbelsäule. Die Chakren besitzen alle eine unterschiedliche Resonanzfrequenz. Die reinen Töne der Klangschalen erzeugen einen Schwingungs-Schallfeld, das mit den körpereigenen Energiezentren (Chakren) und den entsprechenden physikalischen Bereichen mitschwingt. Die Kristall-Klangschalen wirken direkt auf unsere Chakren und erleichtern Ausgeglichenheit und höheres Bewusstsein und die Heilung der Chakren.

Klang ist im Laufe der Geschichte in vielen Kulturen verwendet worden, um alle Chakren zu aktivieren, zu stärken und abzustimmen. Da jedes Chakra von Natur aus Vibrationen aussendet und bei verschiedenen Frequenzen schwingt, gibt es spezielle "Saatklänge", Gesänge und Tonhöhen, die man für diese Zwecke benutzt. Eines der beliebtesten Klangheilmethoden ist die Verwendung von besonderen Tonhöhen, um jedes Chakra zu aktivieren oder abzustimmen. Das moderne westliche Musiksystem basiert eigentlich auf alten Derivaten von Klang und Tonhöhe, in Ausrichtung mit dem, was die Alten 'Universal-Harmonien' nannten. Es war gemeinsames Verständnis, daß die unterschiedlichen Frequenzen, Tonhöhen, und Harmonien, unterschiedliche Qualität der Heilung bieten können, sowie auch das Gegenteil! Es kann Jahrzehnte dauern, bis wir diese Verständnisebenen wirklich verstehen und in unserem eigenen Wissen integrieren. Also werden wir hier nicht wirklich tief darauf eingehen.

Die übliche westliche Tonleiter besteht aus 12 Tonhöhen, wobei eine dreizehnte Note oft eingeschlossen ist. Die 13. Note ist die "höhere Oktave" der ersten Note. So werden wir von 13 Noten in unserer Beschreibung der Skala sprechen. Jede Note hat eine bestimmte Frequenz. Auf der Grundlage der internationalen Stimmungsnorm, schwingt das mittlere A, im Hauptschlüssel der Tonleiter über dem mittleren C, mit 440 Hertz oder Zyklen pro Sekunde. Dies ist seine Frequenz oder Tonhöhe. Unsere Hauptskala, basierend auf A440, welcher das internationale Tonhöhe-Standard ist, beginnt beim mittleren C. Das mittlere C schwingt bei 256 Hertz, und fährt mit der Oktave über dieser, d.h. mit dem hohen C, fort, mit einer Resonanz bei 512 Hertz. Deswegen ist das hohe C doppelt so hoch, oder hat eine Resonanz mit doppelter Frequenz, wie das mittlere C. Dies gilt für jede "Oktave". Dann können wir die Schritte der Grundtöne einer Oktave in Halbtonschritten vom mittleren C zum hohen C unterteilen. Diese Halbtonschritten sind nacheinander: C, C#/Db, D, D#/Eb, E, F, F#/Gb, G, G#/Ab, A, A#/Bb, B, C. Beachten Sie, es gibt keine # oder b zwischen E und F und B und C. Dies ist einfach, wie die Notenschritte in unserem Musiksystem entstehen und definiert werden,. C # und Db sind die gleiche Note, auf halbem Weg zwischen C und D. Das ist der Grund, warum wir sie in der vorherigen Auflistung mit einem Schrägstrich aufgeführt werden ( # / b). Es gibt Menschen in der Klangschalenwelt, die diese Klänge als zwei verschiedene Noten angeben. Das ist nicht korrekt. Es handelt sich um dieselbe Note. Also haben Sie 12 Möglichkeiten in der Tonhöhe, obwohl wir die 13., das "hohe C" einschliessen, um eine ganze Oktave zu vervollständigen. In Wirklichkeit kann Ihre Schale aufgrund ihrer Größe und Wanddicke Teil einer höheren oder niedrigeren Oktave ausmachen, auch wenn sie mit C, A, oder einer anderen Note bezeichnet wurde.

Kompetente Leute behaupten, die Halbtöne von Kristall-Klangschalen hätten eine besondere, auf verschiedene endokrine Drüsen harmonisierende Wirkung: C # - Geschlechtsdrüsen, D # - Nebennieren, F # - Thymus, G # - Schilddrüse, Eifer, G # - Zirbeldrüse. 

Diese Kristallklangschalen bestehen aus nahezu 100 Prozent reinem Quarzkristall, ein natürlich vorkommendes Element. Der Kristall wird auf 2200 Grad Celsius erhitzt und in eine Form gegossen. Da unser Körper auch aus einer kristallinen Struktur zusammengesetzt ist, ermöglicht uns der Gebrauch von Quarzkristall-Klangschalen für Heilung und Meditation, schneller und günstiger auf die Klangtherapie zu reagieren. Deshalb sind Kristalle ein Schlüsselelement in vielen verschiedenen holistischen Heilmethoden.

Achtung: die genannten Heileigenschaften sollen in keiner Weise Diagnose und Behandlung durch einen qualifizierten Arzt oder Therapeuten ersetzen. 


Klangschalen und mehr
    > Kristall Klangschalen Quarzsand Kristall Weiß & Tasche - 10,00% Rabatt

Abbildung bei: Klangschale Kristall F-Ton Blume des Lebens m. Tasche

Klangschale Kristall F-Ton Blume des Lebens m. Tasche

Artikelnummer: 1804

Abmessungen: 20 cm

Klangschale Kristall mit Tasche – F-Ton - Blume des Lebens

Diese weisse Kristallklangschale mit dem Symbol der Blume des Lebens ist auf F gestimmt (Herzchakra) und wird mit Klöppel, Gummiring und Tasche -diese ebenfalls mit dem Symbol der Blume des Lebens - geliefert. Sie besteht aus 8mm dickem Material, das aus synthetischem Gummi mit Nylon besteht. Wasserabstossend und stoßdämpfend. 

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt. Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt. Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben. Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft. Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel). Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen! Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen. Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke. Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens. Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren. Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genormt, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton. Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert. In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarzt-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt. Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wirt eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!Spielen Sie die Klangschale immer mit der best möglichen geistigen Intention, denn die Klangschale wird zu einer Erweiterung Ihres eigenen Selbst während sie sie spielen. 

Vielleicht möchten Sie eine Klangschale, die auf die Tonhöhe eines bestimmten Energiezentrums abgestimmt ist. Denken Sie daran, dass kleinere Klangschalen einen höheren Ton produzieren, also mit einem höheren Chakra verbunden sind und größere mit einem tiefen Ton, der zu den unteren Chakren gehört. Es gibt mehrere Systeme, die nicht vollständig übereinstimmen, aber die oben genannten Tonhöhen sind die am häufigsten verwendeten. Kurz gesagt, die Eigenschaften, die zu den verschiedenen Chakren gehören, sind wie folgt: Eins - Erdung, sich selbst festsetzend; zwei - Schöpfung und Sexualität; drei - Selbstwertgefühl und Wohlstand; vier - Liebe und allgemeine Gesundheit; Fünf - Kommunikation und Kreativität; sechs - Intuition und mentale Prozesse; sieben - Verbindung mit dem höheren Selbst und der Spiritualität. Die Klänge allein wirken bereits entspannend und heilend. Diese Wirkung kan verstärkt werden, indem mit den Klängen mitgesungen wird und/oder die gewünschten Ergebnisse während des Prozesses visualisiert werden. Gedanken sind eine Form von Energie, sie ziehen ähnliche Energie an. Mir ist aufgefallen, dass, wenn ich den Tag in einer fröhlichen und positiven Stimmung beginne, die Dinge automatisch viel einfacher und in dieser Atmosphäre geschehen. Das Gegenteil ist auch wahr. Eines der Dinge, die wir mit dieser Form der Heilung durch Schwingungen erreichen wollen, ist die bewusste Umwandlung der "Stimmung" von negativ in positiv. Die Wechselwirkung zwischen Gedankenkraft und Kristall kann unsere Gedanken scheinbar harmonischer machen. Dies wiederum kann dazu führen, dass unsere Gehirnströme und der damit verbundene Bewusstseinszustand harmonischer werden. Dies sorgt dann für eine insgesamt harmonische Zusammenarbeit zwischen Körper und Geist. So kann die gerichtete Kraft der positiven Absicht oder (Selbst-) Bestätigung in Verbindung mit dem Klang der Kristallschuppen bemerkenswerte Formen der Heilung auf allen Ebenen liefern.

Voraussichtlich werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich einige Zeit für die Vorbereitung nehmen. Eine einfache Atemübung kann schon sehr nützlich sein. Ich mag es, beim Einatmen bis 4 zu zählen, die Luft dann bis 4 anzuhalten und dann bis 8 auszuatmen. Probieren Sie dies für ein paar Minuten, um Ihren Geist zu klären und frei von Negativität zu werden. Nun imaginieren Sie sich und Ihre Klangschale umgeben von weißem Licht. Sie können die Farbe, die Sie und Ihre Schale umgibt als reines, weißes Licht visualisieren. Ebenso kann es hilfreich sein, eine Affirmation zu entwickeln, die sie leise oder laut wiederholen. (siehe auch den Artikel über Affirmationen: You and your Crystals, Partners in Creation). Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem.

Bitte beachten Sie in jedem Fall: Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Mehr information zum Thema finden Sie hier: Singing Bowl Handbook – Eva Rudy Jansen & Dick de Ruiter (ISBN 978-90-78302-16-2), Crystal Sound (Buch & CD) – Dick de Ruiter (ISBN 978-90-74597-70-8).  



Abbildung bei: Klangschale Kristall A-Ton + Tasche

Klangschale Kristall A-Ton + Tasche

Artikelnummer: A1721

Abmessungen: 25 cm

Kristall-Klangschale - A-Ton 432 Hz - mit Tasche


Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715 oder 1715/1) zu bestellen.


Abbildung bei: Klangschale Kristall A-Ton + Tasche

Klangschale Kristall A-Ton + Tasche

Artikelnummer: A1722

Abmessungen: 30 cm

Kristall-Klangschale - A-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall A-Ton + Tasche

Klangschale Kristall A-Ton + Tasche

Artikelnummer: A1723

Abmessungen: 35 cm

Kristall-Klangschale - A-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall B-Ton + Tasche

Klangschale Kristall B-Ton + Tasche

Artikelnummer: B1721

Abmessungen: 25 cm

Kristall-Klangschale - B-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.


Abbildung bei: Klangschale Kristall B-Ton + Tasche

Klangschale Kristall B-Ton + Tasche

Artikelnummer: B1722

Abmessungen: 30 cm

Kristall-Klangschale - B-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall B-Ton + Tasche

Klangschale Kristall B-Ton + Tasche

Artikelnummer: B1723

Abmessungen: 35 cm

Kristall-Klangschale - B-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall C#-Ton + Tasche

Klangschale Kristall C#-Ton + Tasche

Artikelnummer: C#1721

Abmessungen: 25 cm

Kristall-Klangschale - C#-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.
Abbildung bei: Klangschale Kristall C#-Ton + Tasche

Klangschale Kristall C#-Ton + Tasche

Artikelnummer: C#1722

Abmessungen: 30 cm

Kristall-Klangschale - C#-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall C-Ton + Tasche

Klangschale Kristall C-Ton + Tasche

Artikelnummer: C1721

Abmessungen: 25 cm

Kristall-Klangschale - C-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall C-Ton + Tasche

Klangschale Kristall C-Ton + Tasche

Artikelnummer: C1722

Abmessungen: 30 cm

Kristall-Klangschale - C-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall D-Ton + Tasche

Klangschale Kristall D-Ton + Tasche

Artikelnummer: D1721

Abmessungen: 25 cm

Kristall-Klangschale - D-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.


Abbildung bei: Klangschale Kristall D-Ton + Tasche

Klangschale Kristall D-Ton + Tasche

Artikelnummer: D1722

Abmessungen: 30 cm

Kristall-Klangschale - D-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall E-Ton + Tasche  "432 Hz"

Klangschale Kristall E-Ton + Tasche "432 Hz"

Artikelnummer: E1721

Abmessungen: 25 cm

Kristall-Klangschale - E-Ton - mit Tasche - "432 Hz"

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

432 Hertz (Hz)
Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:
C4 = 257 Hz
D4 = 289 Hz
E4 = 324 Hz
F4 = 343 Hz
G4 = 385 Hz
A3 = 216 Hz
B3 = 244 Hz
432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.

Abbildung bei: Klangschale Kristall E-Ton 432 Hz+ Tasche

Klangschale Kristall E-Ton 432 Hz+ Tasche

Artikelnummer: E1722

Abmessungen: 30 cm

Kristall-Klangschale - E-Ton - 432 Hz - mit Tasche

Diese Klangschale ist auf E gestimmt und wird mit Lederklöppel und Gummiaufsatzring geliefert. Wir empfehlen, ebenfalls den Gummitklöppel (Artikel 1715) zu bestellen.

Klang und Musik bestehen aus Vibrationen. Je höher die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde, desto höher der Ton. Die Einheit dafür wird in Hertz (Hz) angegeben. 432 Hz ist die natürliche "Stimmlage" des Universums. Dieser Ton ist mit der Natur, der Mathematik, den Planetenbahnen, kurz  mit dem ganzen Universum verflochten. Klassischen Musikstücke wie die von Bach, Brahms und anderen wurde ursprünglich mit dem "Standard" A (= A4) auf 432 Hz komponiert und gespielt. Unsere Serie von "432 Hz" Kristallklangschalen ist auf diese Weise gestimmt. Daraus ergeben sich folgende Frequenzen für die von uns verkauften Tonlagen *:

C4 = 257 Hz

D4 = 289 Hz

E4 = 324 Hz

F4 = 343 Hz

G4 = 385 Hz

A3 = 216 Hz

B3 = 244 Hz

432 Hz sind nicht nur angenehm für das Gehör, sie sorgen auch für eine harmonische Resonanz Ihres gesamten "Seins" mit unserem Planeten und dem Universum. Diese natürliche Resonanz führt zu mehr Wohlbefinden für Körper und Geist.

* Eine Abweichung von +/- 4 Hz wird als normal betrachtet.

Tragetasche
Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.


Abbildung bei: Klangschale Kristall F#-Ton + Tasche

Klangschale Kristall F#-Ton + Tasche

Artikelnummer: F#1721

Abmessungen: 25 cm

Kristall-Klangschale - F#-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall F-Ton + Tasche

Klangschale Kristall F-Ton + Tasche

Artikelnummer: F1721

Abmessungen: 25 cm

Kristall-Klangschale - F-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall F-Ton + Tasche

Klangschale Kristall F-Ton + Tasche

Artikelnummer: F1722

Abmessungen: 30 cm

Kristall-Klangschale - F-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall G#-Ton + Tasche

Klangschale Kristall G#-Ton + Tasche

Artikelnummer: G#1721

Abmessungen: 25 cm

Kristall-Klangschale - G#-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Abbildung bei: Klangschale Kristall G-Ton + Tasche

Klangschale Kristall G-Ton + Tasche

Artikelnummer: G1721

Abmessungen: 25 cm

Kristall-Klangschale - G-Ton - mit Tasche

Transportieren und bewahren Sie Ihre kostbaren Kristall-Klangschalen stilvoll und sicher. Unsere Taschen sind speziell für Kristallklangschalen konzipiert. Die dicke Schaumschicht bietet hervorragenden Schutz gegen Beschädigung und energetische Störungen. Kommt mit Lederklöppel und Gummiring.

Es wird empfohlen, auch den Gummiklöppel (Artikelnummer 1715) zu bestellen.

Klangschalen und mehr
    > Stimmgabel, Klangrohre, Klangstäbe - 10,00% Rabatt

Abbildung bei: Stimmgabel SET Hohes Ohm

Stimmgabel SET Hohes Ohm

Artikelnummer: 19003

Abmessungen: 19.5×2.5 & 16×2.5 cm

Stimmgabel SET Hohes Ohm (2 x)

Das Hohe Ohm Stimmgabelset ist ideal für den Gebrauch im Energiefeld um den Körper und die Klärung und Erneuerung der Energie eines Raumes. Die Klangwellen, die von der hohen Ohm Oktave produziert werden sind beruhigend und therapeutisch und künnen helfen das Gleichgewicht des Energiefelds Ihres Körpers wiederherzustellen und sind daher von Vorteil für ihren physischen Körper. Diese Stimmgabeln werden auch empfohlen um die Energie eines bestimmten Ortes oder Raumes zu klären, damit sind sie ideale Instrumente für den professionellen Gebrauch und den Heimgebrauch. Verwenden sie die Hohe Ohm Stimmgabel in ihren Behandlungen oder Yogastunden und währrend der Entspannung. Die Packung enthält zwei Hohes Ohm Stimmgabeln und Informationen Über die Rolling Technik, das Feng-Shui des Klangs, und einfache Anwendungshinweise.

Wir schlagen vor, auch unsere CD There is No Place Like Ohm, Volumes I und II, während der Therapiestunden zu verwenden. Die Ohm-Klänge verbinden sich eindrücklich mit den Stimmgabeln, was den Therapiesitzungen größere Wirkung verschafft und den Raum mit wunderschönen Klängen durchdringen wird. Die CDs begleiten auch das Chanten des Ohm Mantras hervorragend und sorgen so für ein dynamisches und befreiendes Erlebnis.

Spezifikation:
"ungewichtete" Stimmgabeln

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 


Abbildung bei: Starterset für Soundhealing erneuert

Starterset für Soundhealing erneuert

Artikelnummer: 19004

Abmessungen: 19.5×4 cm

Starterset für Soundhealing (heilende Klänge), erneuert - erfahren Sie selbst das Gefühl von OHM. 

Das ursprüngliche Sound Healing Starterspaket wurde erweitert mit detaillierter Gebrauchsanweisung, mehr Fotos und Illustrationen. Außerdem wurde ein latexfreier Aktivator zugefügt. 

Erwachsene, Kinder und Haustiere lieben die spielerische Wechselwirkung und die positiven Schwingungen der Ohm Stimmgabel in Kombination mit entspannender Musik  und den Klängen der Erde auf CD! Kommen auch Sie in Überein-STIMMUNG mit Ohm! 

In diesem Set finden Sie

- eine Einführung in die Eigenschaften einer Ohm Stimmgabel im Zusammenspiel mit der CD "Music in the key of Ohm".

- eine einfach zu folgende Gebrauchsanweisung in Englisch auf CD, dazu gedruckte Abbildungen, die bei der Anwendung für die ganze Familie und selbst Ihrer Haustiere helfen. 

- Informationen über die Ohm Frequenz und warum dieser wohltuende Erdeklang so effektiv ist, beim Abbau von Stress und der Steigerung von Harmonie. 

Die Instruktionen erklären deutlich

- wie man die Ohm Stimmgabeln festhält und anschlägt

- die Art und Weise wie Sound Healing funktioniert. Zum Beispiel wie die Klangvibrationen die Energiebahnen des Körpers öffnen können, um so Vitalität und Energie zu steigern.  

- 4 einfache Eigenbehandlungen und extra Tipps für den Gebrauch bei Kopfschmerzen, verstopfter Nase, verkrampften Muskeln, sich wiederholenden Stresssymptomen usw. 

Spezifikation: 
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden. 

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 

 








Abbildung bei: Stimmgabel Ohm Tief Bes

Stimmgabel Ohm Tief Bes

Artikelnummer: 19005

Abmessungen: 25.5×4 cm

Ohm Stimmgabel Tief Bes 

Das Tiefe Ohm Stimmgabelset hat bei Aktivierung eine tiefe und erdig schwingende Klangqualität, mit wunderschönen Obertönen und ist eine hervorragende Wahl um mit dem Körper zu arbeiten, speziell mit dem Unterkörper, das es vor allem erdend wirkt. Nutzen sie es allein oder mit dem Mittleren Ohm Stimmgabelset um eine Ohmoktave zu erzeugen, ein wunderschönes Heilungsmusikintervall.

Wir schlagen vor, auch unsere CD There is No Place Like Ohm, Volumes I und II, während der Therapiestunden zu verwenden. Die Ohm-Klänge verbinden sich eindrücklich mit den Stimmgabeln, was den Therapiesitzungen größere Wirkung verschafft und den Raum mit wunderschönen Klängen durchdringen wird. Die CDs begleiten auch das Chanten des Ohm Mantras hervorragend und sorgen so für ein dynamisches und befreiendes Erlebnis.

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 



Abbildung bei: Stimmgabel Mittlere Ohm

Stimmgabel Mittlere Ohm

Artikelnummer: 19006

Abmessungen: 19×4 cm

Mittlere Ohm Stimmgabel 

Der Ohm-Ton wird für den uranfänglichen Klang gehalten, der alle anderen Klänge ausstrahlt, wird von erfahrenen Klangheilern bevorzugt und ist ein hervorragender Anfangspunkt für jene, die an Klangheilung interessiert sind. Die mittlere Ohm Stimmgabel schwingt mit 136.10 Hz und wird im allgemeinen als die klassische Ohm-Frequenz bezeichnet. Die akkustische Schwingung des Ohm wirkt entspannend und energetisierend. Mit Ohm zu schwingen kann die Atmung vertiefen, Körperspannung lösen, bei der Meditation und bei Schmerzbewältigung unterstützen und hilft Yogastellungen zu erleichtern. Die Klangwelle, die von der Ohm Stimmgabel erzeugt wird wirkt wie kinetische Energie um Disharmonie und Spannung des Körpers zu mindern und ein Gefühl des Wohlbefindens wiederherzustellen. Da die Ohm Stimmgabeln aus Weltraum-Alluminium gefertigt sind, werden sie sich nicht verstimmen und halten die Schwingung nach der Aktivierung gut. Ohm, auch Om geschrieben, ist eine spezifische Frequenz (136.10 Hz) und wurde in der Frühzeit als kraftvollste Schwingung bekannt. Die Packung enthält eine Ohm Stimmgabel und eine englische Broschüre mit einem Überblick über das Klangheilen und einfachen Anwendungshinweisen für den Gebrauch.

Wir schlagen vor, auch unsere CD There is No Place Like Ohm, Volumes I und II, während der Therapiestunden zu verwenden. Die Ohm-Klänge verbinden sich eindrücklich mit den Stimmgabeln, was den Therapiesitzungen größere Wirkung verschafft und den Raum mit wunderschönen Klängen durchdringen wird. Die CDs begleiten auch das Chanten des Ohm Mantras hervorragend und sorgen so für ein dynamisches und befreiendes Erlebnis.

Spezifikation: 
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 


Abbildung bei: Stimmgabeln Ohm-Oktaven-SET + Aktivator

Stimmgabeln Ohm-Oktaven-SET + Aktivator

Artikelnummer: 19007

Abmessungen: 25.5×4 & 19×4 cm

Stimmgabeln Ohm-Oktaven-SET mit Aktivator 

Die Ohm-Oktave ist ein schönes und heilendes Musikintervall, das uns mit der Erde verbindet und unser Verständnis des Ohm vertieft. Dieses Set besteht aus der mittleren Ohm- (136.10 Hz) und der tiefen Ohm-Stimmgabel (68.05 Hz), Akivator, Überblick Über das Klangheilen, plus Informationen Über Oktaven, Obertöne und eine Gebrauchsanweisung (in englischer Sprache). Wenn diese beiden Töne (oder Stimmgabeln) zusammenklingen, erzeugen sie ein wunderschönes und heilendes Musikintervall - die Ohmoktave. Diese Stimmgabeln können therapeutisch genutzt werden, als Klangerlebnis und um sie auf den Körper anzuwenden. Verwenden sie die Ohm-Stimmgabel auf Knochen, Gewebe, Akkupressur- und Reflexpunkten und für Heilungs- und Entspannungserlebnisse. Verwenden sie die Stimmgabeln während Sie sich dehnen oder Yoga machen um ihre Position zu verstärken und vertiefen. Weil der Ohm-Ton beruhigend und erdend ist, sind die Ohm-Stimmgabeln auch für den Gebrauch während der Meditation geeignet.

Wir schlagen vor, auch unsere CD There is No Place Like Ohm, Volumes I und II, während der Therapiestunden zu verwenden. Die Ohm-Klänge verbinden sich eindrücklich mit den Stimmgabeln, was den Therapiesitzungen größere Wirkung verschafft und den Raum mit wunderschönen Klängen durchdringen wird. Die CDs begleiten auch das Chanten des Ohm Mantras hervorragend und sorgen so für ein dynamisches und befreiendes Erlebnis. 

Spezifikation: 
"gewichtete" Stimmgabeln


GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.
  UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.
 

Abbildung bei: Stimmgabel Ohm-Klang mit Aktivator

Stimmgabel Ohm-Klang mit Aktivator

Artikelnummer: 19009

Abmessungen: 12×2.5 cm

Stimmgabel Ohm-Klang mit Aktivator

Die Ohm-Klang Stimmgabel ist ein hervorragendes Instument, um die energetischen Felder oder die Chakren ihres Körpers ins Gleichgewicht zu bringen und um Kristalle zu reinigen. Die Packung beinhaltet eine Ohm-Klang Stimmgabel, Aktivator und eine Gebrauchsanweisung in englischer Sprache. Kristall nicht beinhaltet. CHAKRA BALANCING: Ohm Stimmgabeln sind wirksame Instrumente um Schwingungen zu Übertragen und werden üblicherweise von Personen verwendet, die mit den Energiefeldern des Körpers arbeiten. Chakra Balancing ist eine dieser Anwendungen. Die hohe Frequenz des Ohm-Klangs ist sehr wirksam um festsitzende oder stagnierende Energie zu durchdringen und sie zu reinigen und hilft damit das Gleichgewicht zwischen den Chakren oder Energiezentren des Körpers wiederherzustellen. KRISTALLREINIGUNG: Kristalle sind, so wie Menschen,empfänglich für viele Umwelteinflüsse und Stress. Ein Kristall wird auch davon profitieren, wenn man seinen physischen Körper und das ihn umgebende Energiefeld reinigt. Die hohe Frequenz der Ohm-Klang Stimmgabel ist eine wirksames Instrument, da es gut mit den hohen Frequenzen, die charakteristisch für Kristalle sind in Resonanz tritt. Weil Kristalle unter der Erdoberfläche wachsen, und dort lange verbleiben, bis sie entdeckt werden, ist die Ohm-Schwingung eine natürlich e Wahl zum Mitschwingen und erneuern der Erdenergie, die einem Kristall innewohnt. Wird mit Aktivator (Artnr. 19012) und Broschüre in englischer Sprache geliefert.

Wir schlagen vor, auch unsere CD There is No Place Like Ohm, Volumes I und II, während der Therapiestunden zu verwenden. Die Ohm-Klänge verbinden sich eindrücklich mit den Stimmgabeln, was den Therapiesitzungen größere Wirkung verschafft und den Raum mit wunderschönen Klängen durchdringen wird. Die CDs begleiten auch das Chanten des Ohm Mantras hervorragend und sorgen so für ein dynamisches und befreiendes Erlebnis. 

Spezifikation:
"ungewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.
UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.





Abbildung bei: Stimmgabel Mittlere Ohm mit Aktivator

Stimmgabel Mittlere Ohm mit Aktivator

Artikelnummer: 19013

Abmessungen: 19×4 cm

Stimmgabel Mittlere Ohm mit Aktivator

Der Ohm-Ton wird für den uranfänglichen Klang gehalten, der alle anderen Klänge ausstrahlt, wird von erfahrenen Klangheilern bevorzugt und ist ein hervorragender Anfangspunkt für jene, die an Klangheilung interessiert sind. Die mittlere Ohm Stimmgabel schwingt mit 136.10 Hz und wird im allgemeinen als die klassische Ohm-Frequenz bezeichnet. Die akkustische Schwingung des Ohm wirkt entspannend und energetisierend. Mit Ohm zu schwingen kann die Atmung vertiefen, Körperspannung lösen, bei der Meditation und bei Schmerzbewältigung unterstützen und hilft Yogastellungen zu erleichtern. Die Klangwelle, die von der Ohm Stimmgabel erzeugt wird wirkt wie kinetische Energie um Disharmonie und Spannung des Körpers zu mindern und ein Gefühl des Wohlbefindens wiederherzustellen. Da die Ohm Stimmgabeln aus Weltraum-Alluminium gefertigt sind, werden sie sich nicht verstimmen und halten die Schwingung nach der Aktivierung gut. Ohm, auch Om geschrieben, ist eine spezifische Frequenz (136.10 Hz) und wurde in der Frühzeit als kraftvollste Schwingung bekannt. Die Packung enthält eine Ohm Stimmgabel und einen Aktivator und eine englische Broschüre mit einem Überblick Über das Klangheilen und einfachen Anwendungshinweisen für den Gebrauch. Mit Aktivator.

Wir schlagen vor, auch unsere CD There is No Place Like Ohm, Volumes I und II, während der Therapiestunden zu verwenden. Die Ohm-Klänge verbinden sich eindrücklich mit den Stimmgabeln, was den Therapiesitzungen größere Wirkung verschafft und den Raum mit wunderschönen Klängen durchdringen wird. Die CDs begleiten auch das Chanten des Ohm Mantras hervorragend und sorgen so für ein dynamisches und befreiendes Erlebnis.

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabel


GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.
 
UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.




 


Abbildung bei: Stimmgabel Osteo Ohm

Stimmgabel Osteo Ohm

Artikelnummer: 19015

Abmessungen: 35,5 cm

Stimmgabel Osteo Ohm

Recent research indicates that low sound frequency enhances bone density in animals and humans. The results show that frequencies which lie between 25-150 hz have been instrumental in healing muscles, bones, tendons, and ligaments, and helpful in relieving pain. In fact, researchers found that application of vibrational frequencies in this range helped to relieve pain in over 80 % of the participants with both acute and chronic pain. Ohm Therapeutics includes three Ohm frequencies within this range: the Mid Ohm, the Low Ohm, and the Osteo Ohm. An exciting part of this research comes from studying the vibration of purring cats. Dr. Clinton Rubin researched and discovered that frequencies between 25-50 hz can increase bone density by as much as 20 %. The application of this frequency can heal broken bones and encourages bone regeneration. These discoveries are also reminiscent of the predictions by Edgar Cayce, the Sleeping Prophet, who in the 1930's said that by 2020 we would be able to regenerate limbs. For those of us who have been employing Sound Healing in our treatments for years, this news is exciting but not surprising!

The Osteo Ohm Tuning Fork can be activated on a table top or practitioner activator. However, because of its length, we recommend using a mallet to strike the weighted end (as shown) to activate. Activating the Osteo Ohm with a mallet provides a strong and clear sustain. Use Osteo Ohm Tuning Fork on the vertebrae of the spine and on the joints of the body to relieve pain, reduce inflammation and increase bone density.

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabel

Aluminium

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden. 
UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 


Abbildung bei: Stimmgabelset Mittleres Ohm

Stimmgabelset Mittleres Ohm

Artikelnummer: 19018

Abmessungen: 19.5×2.5 cm

Stimmgabelset Mittleres Ohm (jede 136.1hz) 

Die Packung enthält zwei Stimmgabeln und Angaben zur korrekten Anwendung. Der Ohm-Ton wird für den uranfänglichen Klang gehalten, der alle anderen Klänge ausstrahlt, wird von erfahrenen Klangheilern bevorzugt und ist ein hervorragender Anfangspunkt für jene, die an Klangheilung interessiert sind. Die mittlere Ohm Stimmgabel schwingt mit 136.10 Hz und wird im allgemeinen als die klassische Ohm-Frequenz bezeichnet. Die akkustische Schwingung des Ohm wirkt entspannend und energetisierend. Mit Ohm zu schwingen kann die Atmung vertiefen, Körperspannung lösen, bei der Meditation und bei Schmerzbewältigung unterstützen und hilft Yogastellungen zu erleichtern. Die Klangwelle, die von der Ohm Stimmgabel erzeugt wird wirkt wie kinetische Energie um Disharmonie und Spannung des Körpers zu mindern und ein Gefühl des Wohlbefindens wiederherzustellen. Da die Ohm Stimmgabeln aus Weltraum-Alluminium gefertigt sind, werden sie sich nicht verstimmen und halten die Schwingung nach der Aktivierung gut. Ohm, auch Om geschrieben, ist eine spezifische Frequenz (136.10 Hz) und wurde in der Frühzeit als kraftvollste Schwingung bekannt. 

Die Packung enthält eine Ohm Stimmgabel und einen Aktivator und eine englische Broschüre mit einem Überblick Über das Klangheilen und einfachen Anwendungshinweisen für den Gebrauch.

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabeln


GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 


Abbildung bei: Stimmgabel Mittlere & Tiefere Luna SET

Stimmgabel Mittlere & Tiefere Luna SET

Artikelnummer: 19019

Abmessungen: 22×4 18×3.5 cm

Mittlere Luna Stimmgabel (210.42 Hz) & Tiefere Luna Stimmgabel (105.21 Hz) mit Gebrauchsanleitung

Die Luna Stimmgabeln kommen für eine fortgeschrittene Anwendungsweise in Betracht. Ihre Benutzung basiert auf dem Verständnis der therapeutischen Anwendung von Ohm und seinen Oktaven.
Empfohlen zum gemeinsamen Gebrauch mit mittleren und tieferen Ohm Stimmgabeln.

Es ist allgemein bekannt, dass der Mond das Wasserelement regiert. Unsere Körper bestehen hauptsächlich aus Wasser und reagieren dementsprechend auf lunare Einflüsse. Aufgrund dieser Beziehung sind die Mittlere und Tiefere Luna der planetraischen Fünf eine ausgezeichnete Wahl zur Behandlung von Wasseransammlung, Nebenhöhlen- und Lungenstau, Arthritis und chronischen Gelenkschmerzen.
Die Anwendung der Luna Stimmgabeln, speziell wenn sie mit den Ohm Stimmgabeln kombiniert werden zur Erzeugung der planetarischen Fünf, reguliert den Wasserhaushalt. Dieser Vorgang erfährt tiefere Unterstützung durch das meridiane System, durch die öffnenden und fruchtbaren Fähigkeiten der Fünf.

Die Klangwellen, die von den Luna Stimgabeln erzeugt werden, machen eine spezifischere, enregetische Öffnung möglich. Luna schafft sanft eine weitere Öffnung, löst Behinderungen des Luftstroms und Stauungen auf; befreit das Qi und aktiviert die zentralen energetischen Kanäle des Körpers.

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabeln

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 


Abbildung bei: Professionelles Starterset

Professionelles Starterset

Artikelnummer: 19032

Professionelles Starterset

Dieses professionelle Starterset beinhaltet 2 Mid Ohm Stimmgabeln (jede 136.1 hz), außerdem detaillierte Instruktionen, Fotos und Illustrationen, die den Gebrauch erklären, einen Practitioner Activator, eine DVD von 26 Minuten über den Gebrauch von Stimmgabeln und eine CD Heilung durch Klänge (Sound Healing).

Für Massage-, kraniosakrale und Polarity Therapien, für Spa Techniker, Chiropraktoren und andere Spezialisten sind diese heilenden Klanginstrumente eine Bereicherung der Therapien, weil sie dabei helfen können, den Körper auf zellulärer Ebene zu harmonisieren.

Spezifikation: 
"gewichtete" Stimmgabeln

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 


Abbildung bei: Stimmgabeln "Chakra Balancing Set"

Stimmgabeln "Chakra Balancing Set"

Artikelnummer: 19085

Stimmgabeln "Chakra Balancing Set"

Fördern Sie das energetische Feld um den Körper - auch als der subtile oder energetische Körper bezeichnet - mit den hohen Ohm- und Sonic-Ohm-Oktaven, um Stagnation zu vermeiden und einen gesunden und ungehinderten Qi-Fluss zu fördern. Qi wird definiert als die zirkulierende Lebenskraft oder Lebensenergie des Körpers.

Produktspezifikationen
Dieses Set enthält:
Hohes Ohm-Oktaven-Set (272,2 + 544,4 Hz)
Sonic Ohm Stimmgabel (1088.8 hz)
Latexfreier Aktivator
CD Heilung durch Klang (Sound Healing)

Die mitgelieferten Informationen enthalten Photos und Anwendungstechniken zum Einstimmen und Ausgleichen der vitalen Energiezentren oder Chakren des Körpers. Informieren Sie sich über Techniken der Tonschichtung um die Energie eines Behandlungsraums oder einer häuslichen Umgebung wiederherzustellen. Wird auch empfohlen für alle Arten von (Klang-) Heiltherapien und um den Beginn und / oder das Ende einer Meditation, einer Zeremonie oder einer Heilung zu bestimmen.

Um die Erfahrungen noch weiter zu vertiefen, kann die mitgelieferte CD "In the Key of Earth" abgespielt werden. Diese Musik harmoniert mit den Ohm Stimmgabeln und steigert ihre Effektivität während einer Behandlung. Hören Sie Track 2-Light - um die Schallwelle der hohen Ohm Stimmgabeln zu hören.

Positive Effekte
SOUND LAYERING/Tonschichtung: Energieheilpraktiker werden feststellen, dass Oktaven gut funktionieren, um Blockaden zu lösen. Beginnen Sie mit der hohen Ohm Oktave, um zu lösen und an die Oberfläche zu bringen, was losgelassen werden muss. Folgen Sie mit der Sonic Ohm Oktave, um unerwünschte Resonanzen, die vom physischen und subtilen Körper freigesetzt werden, weiter zu lösen und zu zerstreuen. Weitere Anweisungen sind im Chakra Balancing Set enthalten.

SPACE CLEARING: Energetisch hat ein Raum wie ein Körper ein Zentrum und reagiert auf Bewegung. Feng Shui ist die Philosophie, bzw. die Lehre, dass die äußerliche Umgeben das innerliche Klima beeinflusst und umgekehrt.  Der Zweck von Feng Shui ist es, Balance und Harmonie zu schaffen. Der Klang ist einer der schnellsten und effizientesten Wege, diesen Zustand zu erreichen.

KRISTALLREINIGUNG: Kristalle unterliegen vielen der gleichen Umwelteinflüsse und Belastungen, die Menschen erfahren. Ein Kristall kann auch von einer Reinigung und Neuausrichtung seines physischen Körpers und seines energetischen Feldes profitieren. Da Kristalle unter der Erdoberfläche wachsen, wo sie bleiben, bis sie entdeckt werden, ist die Ohm-Vibration eine natürliche Wahl, um die innere Erdenergie eines Kristalls zurückzusetzen.


Abbildung bei: Stimmgabelaktivator für Professioneller

Stimmgabelaktivator für Professioneller

Artikelnummer: 19001

Abmessungen: 11×8 cm

Stimmgabelaktivator für Professioneller

Dieser Stimmgabelaktivator wurde für den professionellen Gebrauch entworfen und kann bequem am Bein getragen werden, um Stimmgabeln zu aktivieren.
Abbildung bei: Stimmgabel Anwendungskarte

Stimmgabel Anwendungskarte

Artikelnummer: 19002

Abmessungen: 28×43 cm

Stimmgabel Anwendungskarte (auf Englisch)

Diese laminierte 2-seitige Karte wurde als Führer für die Selbstbehandlung und die Behandlung anderer mit der Ohm-Frequenz-Stimmgabel entworfen. Ohm oder OM wird weithin als ein Heilton betrachtet, der in Meditation, Gesüngen und Klangheilung verwendet wird. Die Ohm-Frequenz ist eine ideale Einführung zur Stimmgabel und Klangtherapie, weil sie ein Erdton ist, erdend, zentrierend und energetisierend. Ohm ist aus diesen Gründen auch der bevorzugte Ton vieler erfahrener Klangheiler. Die Stimmgabel-Anleitung zeigt 14 nützliche Anwendungen für die Selbstbehandlung und die Behandlung anderer. Jede Fotografie zeigt wo die Gabel auf dem Körper plaziert werden kann und erklärt den Nutzen jeder Position. Indem man jeder der Empfehlungen Über das Zuhören und die Körperpositionen folgt, die gezeigt werden, kann man eine umfassende energetische Körperarbeit erfahren. Weiter hilfreiche Illustrationen zeigen, wie man eine Stimmgabel korrekt hölt und "aktiviert". Menschen mit Berufen im Gesundheitswesen wie Masseure und physikalische Therapeuten, Akkupunkteure, Chiropraktiker und viele andere, werden diese Anleitungskarte als außerordentlich hilfreichen Führer für die Einführung der heilenden Nutzen des Klangs in ihre Praxis erkennen. Da die Karte auch die Selbstbehandlung zeigt, kann sie auch von vielen als ein indivdueller Ratgeber für den Heimgebrauch verwendet werden. Kartengröße: 28 x 21,5 Zm (entfaltet 28 x 43 Zm).
Abbildung bei: Stimmgabel-Aktivator

Stimmgabel-Aktivator

Artikelnummer: 19012

Abmessungen: 7×3.5 cm

Stimmgabel-Aktivator

Hiermit aktivieren Sie Ihre Stimmgabel. Leichtes Anschlagen am Aktivator versetzt die Stimmgabel in Schwingung. Durch seine konisch verbreitete Form verfügt der Aktivator über eine hohe Standfestigkeit und ist für alle Arten von Stimmgabeln geeignet. Bitte beachten Sie: Stimmgabeln sollten sicherheitshalber nicht am Körper akiviert werden, Verletzungsgefahr! 

Produktspezifikationen
Geruchsneutraler Gummi
Latex- und bleifrei
Abbildung bei: Aktivator für Stimmgabeln

Aktivator für Stimmgabeln

Artikelnummer: 19026

Abmessungen: 5.5×3.5 cm

Aktivator für Stimmgabeln

Benutze den Aktivator als Oberfläche, um das (gewichtete) Ende einer Stimmgabel vorsichtig zu schlagen und so die gewünschten Vibrationen zu erzeugen. Dieser Gummi-Aktivator hat eine sich verjüngende Form, aus Stabilitätsgründen ist die Unterseite breiter. Dieser Aktivator ist geeignet für alle Stimmgabeln, gewichtet und ungewichtet.

Material: Gummi
Abbildung bei: Stimmgabel & Klangschalen Klöppel

Stimmgabel & Klangschalen Klöppel

Artikelnummer: 19027

Abmessungen: 28 cm

Stimmgabel & Klangschalen Gummiklöppel

Sanft über eine Stimmgabel oder Klangschale geführt, stimuliert dieser Gummiklöppel Vibration.


Abbildung bei: Stimmgabel-Aktivator SET

Stimmgabel-Aktivator SET

Artikelnummer: 19027/1

SET Gummi Aktivator + Klangstab mit Gummikopf

Schlagen Sie die Stimmgabel mit dem beschwerten Ende leicht am Aktivator an. Dadurch wird sie in Schwingung versetzt. Durch seine konische Form gewährleistet der Aktivator hohe Standfestigkeit und eignet sich für alle Arten von Stimmgabeln.
Beachten Sie bitte; aus Sicherheitsgründen sollten Stimmgabeln niemals am Körper aktiviert werden.
The rubber mallet is used for more active stimulation.
Abbildung bei: CD There's No PLace Like Ohm Vol. 1

CD There's No PLace Like Ohm Vol. 1

Artikelnummer: 19010

Abmessungen: 14×12.5 cm

CD There's No PLace Like Ohm Vol. 1

"There´s No Place LIke Ohm" anzuhören ist musikalische Medizin; es entspannt umgehend, eine wunderschöne Klangodyssee, die Ihnen erlaubt mit dem Om-Ton mitzuschwingen und zu -reisen wie noch nie zuvor. Viele singen das Om-Mantra, diese CD ist jedoch ohne menschliche Stimme geschaffen worden, in der Tonart von Ohm (OM), und konzentriert sich stattdessen auf die Stimmen, die man in der Natur hören kann, auf Blasinstrumente und Tierklänge. Lauschen Sie dem Klang des armenischen Duduk, dem eindringlichen Klang des Didgeridoo, dem Geflüster der indianischen Flöte, den Wal-Liedern... Schriften des tantrischen Buddhismus berichten, dass Ohm die kraftvollste Schwingung ist. Die Ohm-Frequenz basiert auf der elliptischen Umlaufbahn der Erde, auf der sie in den 4 Jahreszeiten die Sonne umrundet. Deshalb kann man sich das Ohm als unser "musikalisches Zentrum der Schwerkraft" vorstellen. Hören sie diese CD zur Entspannung, Stressreduktion, während der Meditation und der Yogapraxis. Für den Gebrauch mit Ohm-Stimmgabeln empfohlen.


Abbildung bei: CD There's No PLace Like Ohm Vol. 2

CD There's No PLace Like Ohm Vol. 2

Artikelnummer: 19011

Abmessungen: 14×12.5 cm

CD There's No PLace Like Ohm Vol. 2

Inmitten ihrer eigenen ganzheitlichen und natürlich en Heilungsreise von Krebs, erkundet Marjorie musikalisch die wiederherstellenden Kräfte des Ohm (OM), eines Erdtons, und die wunderschönen und heilenden Wirkungen von Tierklängen. Das Dröhnen des Ohm, eine subtil gewebte Klangwelle trägt und hebt jedes beteiligte Instrument. Diese wunderschöne Verwobenheit ntürlicher Klänge und Tiergeräusche schafft einen gemütlichen Dialog zwischen Blas- und Saiteninstrumenten und den Erdklängen, die ihre Stimme inspirierten. Für die Anwendung mit Ohm-Stimmgabeln empfohlen. Instrumente: afrikanische Kora, Oud aus dem Mittleren Osten, indianische Flüte, Didgeridoo, Harmonica & verschiedene beruhigende Tierklänge. Tief entspannend, ideal für Stressreduktion und Schmerzmanagement. Für Körperarbeit, Spa-Behandlungen und den Heimgebrauch empfohlen.


Abbildung bei: Stimmgabeln Buch Klang-Heilung mit Stimmgabeln DVD English

Stimmgabeln Buch Klang-Heilung mit Stimmgabeln DVD English

Artikelnummer: 19014

Stimmgabeln Buch, Klang-Heilung mit Stimmgabeln DVD & Anleitung - auf English 

Eine praktische Gebrauchsanleitung plus DVD Anleitung 112 Seiten; DVD Spieldauer 26 Minuten 

das Buch umfasst: - eine tiefgehende Beschreibung der heilenden Aspekte von Vibration, Klang und Musik - ein System der Klang-Heilung unter Benutzung von Ohm-Stimmgabeln und Musik, gestimmt auf 'Ohm' - 25 illustrierte Behandlungsweisen, geeignet zur Behandlung anderer und für sich selbst - mit zusätzlichenm Bildmaterial und Illustrationen 

Die DVD demonstriert: - Stimmgabel Handhabung - Tempo der Vorgehensweise und Kenntnisse darüber, an welchen Körperstellen behandelt werden soll - Arbeitsmethoden am Körper direkt, sowie auch im umgebenden Energiefeld -2o Protokolle über die Behandlung anderer Personen, inklusive der Anwendung von Klangschalen.

Abbildung bei: DVD sound healing tuning fork application

DVD sound healing tuning fork application

Artikelnummer: 19020

Ist auslaufend!

DVD - SOUND HEALING: TUNING FORK APPLICATION 

DVD features illustrated instructions and video tutorials of 20 treatment protocols, including basic tuning fork technique, pace of application, body mechanics and application methods for both the physical and energetic body.

NOTE: DVD is the same content as companion DVD to the set # 19014: Sound Healing: Vibrational Healing with Ohm Tuning Forks Instructional Manual.

DVD demonstrates:
• Tuning Fork Technique: How to hold and activate a Tuning Fork
• Five Step Application Process: Find, Palpate, Eye, Activate, Place
• Tuning Fork Application Methods (for the physical & energetic body) including Single, Bilateral, Distal, Double Applications 
• Body Mechanics, Pace and Rhythm of Treatment
• 20 Protocols for Treating Others, utilizing acu-points and anatomical placements
• How to include Singing and Crystal Bowls in a Sound Healing session



Abbildung bei: Aufbewahrung für Chakra Stimmgabel

Aufbewahrung für Chakra Stimmgabel

Artikelnummer: 19028

Abmessungen: 28 cm

Aufbewahrung für Chakra Stimmgabel

Schutzhülle für Stimmgabeln bis 26 Zm.
Abbildung bei: Stimmgabel SET Chakra

Stimmgabel SET Chakra

Artikelnummer: 19029

Abmessungen: 65 cm

Chakra Stimmgabeln im SET - ohne Aktivator

Material: Stimmgabeln aus Aluminium.

Dieses exklusive Chakra Stimmgabel-Set ist auf das Chakra System abgestimmt.
Man sagt, Chakras sind Kraftzentren, die Dreh- und Angelpunkte in uns, von denen Energie von einem Punkt unseres physischen Körpers aus die Schichten unseres subtilen Körpers durchdringt, und zwar in fächerförmiger Art; Fans sagen, in Form eines Herzens. Sie sind rotierende Wirbel subtiler Materie und gelten als Brennpunkte der Rezeption und Transmission von Energien. Das Chakraset ist ein Set von Stimmgabeln das genau hier ansetzt. Es besteht aus 7 Stimmgabeln, die jeweils mit einem Chakra korrespondieren.Ihre Schwingung basiert mathematisch auf der Rotation der Planeten um die Sonne. Sie sind also nicht nach musikalischen Gesichtspunkten gestimmt. Vielmehr wirken sie in der kosmischen Dimension unserer Chakras, auf sehr subtiler Ebene. Sie wirken auf die Schaltstellen unseres Energieflusses ein und verbinden uns mit unserem kosmischen, mehrdimensionalen Selbst. Dieses Selbst ist ewig, nicht sichtbar und nur durch viele Schichten, über Leitern und durch Tore mannigfaltiger Energielevel zu erreichen. Diese Stimmgabeln bereiten den Weg zu einem kosmisch universellen Verständnis vom Leben und der unendlichen Beziehung unserer Seele zu ihm. Sie sind also anders als die Stimmgabeln des Harmonic Spectrum Set, das nach der Pythagoreischen Scala (auch als 'Just Scale' bekannt)gestimmt ist, welches mehr den physischen Bereich der Existenz berührt und auf dieser Ebene arbeitet. Die physische Ebene erscheint konzentrierter, hat sich in konkreter Form kristallisiert , ist kognitiv und dreht sich um die 5 Sinne und verschiedene Bereiche unseres physischen Körpers wie das Gewebe, Körperflüssigkeiten, Knochen, Organe etc.

Hans Cousto, ein Schweizer Mathematiker und Musikwissenschaftler, hat diese Stimmgabeln entwickelt.

1. Stimmgabel Wurzel/Muladhara/BASIS- 194.18 Hz – Steht in Verbindung mit dem Instinkt, Sicherheit, Überleben und grundlegendes menschliches Potential. Das Zentrum befindet sich zwischen den Genitalien und dem Anus. Die WURZELgabel hat die Frequenz eines 24stündigen Erdentages.Die Farbe ist ein Orangerot. Effektiv an Scham- und Steißbein.
2. Stimmgabel SAKRAL/Svadisthana - 210.42 Hz – Dieses Chakra korrespondiert mit Hoden und Eierstöcken, also mit Sexhormonen und dem reproduzierenden Zyklus. Die Stimmgabel hat dieselbe Frequenz wie der synodische Mond, zum Zeitpunkt des Vollmonds. Diese Frequenz stimuliert die Sexualenergie und unterstützt die erotische Kommunikation. Sie wirkt positiv auf den weiblichen Zyklus und gegen Störungen des Drüsen- und lymphatischen Systems. Darüberhinaus sagt man, es stehe mit dem Urogenitalsystem und Adrenalin in Verbindung. Seine Farbe ist ein Orange. 
3. Stimmgabel SOLAR PLEXUS/Manipura - 126.22 Hz - Die SOLAR PLEXUS Stimmgabel hat die gleiche Frequenz wie der zentrale Stern unseres Sonnensystems, die Sonne. Diese Gabel unterstützt das Stoffwechsel- und Verdauungssystem.Seine Farbe ist Gelb.
4. Stimmgabel HERZ/Anahata - 136.10 Hz (Cosmic OM) - Die HERZ Stimmgabel ist auf die OM Schwingung gestimmt und steht in resonanz zu einem Erdenjahr, also die Zeit, welche die Erde benötigt, um sich einmal um die Sonne zu drehen, 365 Tage. Sie verhilft zu Entspannung und zeigt effektive Wirkung auf Immunsystem und Kreislauf. Sie unterstützt Spiritualität und Hingabe. Ihre Farbe ist ein Blaugrün. 
5. Stimmgabel HALS/Vishuddha - 141.27 Hz - Die HALS Stimmgabel entspricht der Frequenz des Planeten Merkur. Sie ist verbunden mit Kommunikation und Wachstum durch Ausdrucksfähigkeit. Hilfreich für den Hals und die Schilddrüse, einer wichtigen Drüse für Wachstum und Reifung. Ihre Farbe ist ein Blau.
6. Stimmgabel 3.Auge/Ajna - 221.23 Hz - Die Stimmgabel für das 3. Auge hat die gleiche Frequenz wie der Planet Venus. Sie unterstützt die Zirbeldrüse, eine hochempfindliche Drüse, welche das Hormon Melantonin produziert, das Schlaf und Erwachen reguliert. Diese Stimmgabel wird auf dem 3.Auge angesetzt, genau zwischen den Augenbrauen. Ihre Farbe ist ein Rose mit hellgrün.
7. Stimmgabel KRONEN/Sahasrara - 172.06 Hz - Die Kronen Stimmgabel hat die Frequenz des Platonischen Jahres, welches 25.920 Jahre dauert. Es gilt als das Chakra reinen Bewusstseins. Man stelle sich seine Rolle ähnlich der Aufgabe der Hypophyse vor, die Hormone abgibt, welche mit dem Rest des endokrinen Systems kommunizieren. Es verbindet sich mit dem zentralen Nervensystem via des Hypothalamus. Es verhilft zu universellem Bewusstsein, Meditation und Einheit. Es bringt Freude und Glück. Diese Stimmgabel wird am Kronenchakra auf dem Oberkopf angesetzt, in Linie mit den Ohren. Seine Farbe ist ein Rotlila/Violett.

Anwendung: Es gibt unterschiedliche Ansätze, wie mit den Frequenzen gearbeitet werden kann. Die Gabeln können direkt auf den Körper aufgesetzt werden, so dass die Schwingungen Meridiane, Akupunkturpunkte und Organe aktivieren, mit teilweise ganz erstaunlichen Auswirkungen auf Empfinden und Gesundheit. Die Frequenzen entfalten ihre Wirkung ebenfalls, indem sie durch den Ätherkörper, bzw. die Aura „gefächelt“ werden. 

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabeln 

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 




Abbildung bei: Stimmgabel 1er Chakra

Stimmgabel 1er Chakra

Artikelnummer: 19029/1

Stimmgabel 1er Chakra - ohne Aktivator - mit Samtbeutel

Material: Stimmgabel aus Aluminium.

Man sagt, Chakras sind Kraftzentren, die Dreh- und Angelpunkte in uns, von denen Energie von einem Punkt unseres physischen Körpers aus die Schichten unseres subtilen Körpers durchdringt, und zwar in fächerförmiger Art; Fans sagen, in Form eines Herzens. Sie sind rotierende Wirbel subtiler Materie und gelten als Brennpunkte der Rezeption und Transmission von Energien. Das Chakraset ist ein Set von Stimmgabeln das genau hier ansetzt. Es besteht aus 7 Stimmgabeln, die jeweils mit einem Chakra korrespondieren.Ihre Schwingung basiert mathematisch auf der Rotation der Planeten um die Sonne. Sie sind also nicht nach musikalischen Gesichtspunkten gestimmt. Vielmehr wirken sie in der kosmischen Dimension unserer Chakras, auf sehr subtiler Ebene. Sie wirken auf die Schaltstellen unseres Energieflusses ein und verbinden uns mit unserem kosmischen, mehrdimensionalen Selbst. Dieses Selbst ist ewig, nicht sichtbar und nur durch viele Schichten, über Leitern und durch Tore mannigfaltiger Energielevel zu erreichen. Diese Stimmgabeln bereiten den Weg zu einem kosmisch universellen Verständnis vom Leben und der unendlichen Beziehung unserer Seele zu ihm. Sie sind also anders als die Stimmgabeln des Harmonic Spectrum Set, das nach der Pythagoreischen Scala (auch als 'Just Scale' bekannt)gestimmt ist, welches mehr den physischen Bereich der Existenz berührt und auf dieser Ebene arbeitet. Die physische Ebene erscheint konzentrierter, hat sich in konkreter Form kristallisiert , ist kognitiv und dreht sich um die 5 Sinne und verschiedene Bereiche unseres physischen Körpers wie das Gewebe, Körperflüssigkeiten, Knochen, Organe etc.

Hans Cousto, ein Schweizer Mathematiker und Musikwissenschaftler, hat diese Stimmgabeln entwickelt.

1. Stimmgabel Wurzel/Muladhara/BASIS- 194.18 Hz – Steht in Verbindung mit dem Instinkt, Sicherheit, Überleben und grundlegendes menschliches Potential. Das Zentrum befindet sich zwischen den Genitalien und dem Anus. Die WURZELgabel hat die Frequenz eines 24stündigen Erdentages.Die Farbe ist ein Orangerot. Effektiv an Scham- und Steißbein.

Anwendung: Es gibt unterschiedliche Ansätze, wie mit den Frequenzen gearbeitet werden kann. Die Gabeln können direkt auf den Körper aufgesetzt werden, so dass die Schwingungen Meridiane, Akupunkturpunkte und Organe aktivieren, mit teilweise ganz erstaunlichen Auswirkungen auf Empfinden und Gesundheit. Die Frequenzen entfalten ihre Wirkung ebenfalls, indem sie durch den Ätherkörper, bzw. die Aura „gefächelt“ werden.  

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 


Abbildung bei: Stimmgabel 2er Chakra

Stimmgabel 2er Chakra

Artikelnummer: 19029/2

Stimmgabel 2er Chakra - ohne Aktivator - mit Samtbeutel

Material: Stimmgabel aus Aluminium.

Man sagt, Chakras sind Kraftzentren, die Dreh- und Angelpunkte in uns, von denen Energie von einem Punkt unseres physischen Körpers aus die Schichten unseres subtilen Körpers durchdringt, und zwar in fächerförmiger Art; Fans sagen, in Form eines Herzens. Sie sind rotierende Wirbel subtiler Materie und gelten als Brennpunkte der Rezeption und Transmission von Energien. Das Chakraset ist ein Set von Stimmgabeln das genau hier ansetzt. Es besteht aus 7 Stimmgabeln, die jeweils mit einem Chakra korrespondieren.Ihre Schwingung basiert mathematisch auf der Rotation der Planeten um die Sonne. Sie sind also nicht nach musikalischen Gesichtspunkten gestimmt. Vielmehr wirken sie in der kosmischen Dimension unserer Chakras, auf sehr subtiler Ebene. Sie wirken auf die Schaltstellen unseres Energieflusses ein und verbinden uns mit unserem kosmischen, mehrdimensionalen Selbst. Dieses Selbst ist ewig, nicht sichtbar und nur durch viele Schichten, über Leitern und durch Tore mannigfaltiger Energielevel zu erreichen. Diese Stimmgabeln bereiten den Weg zu einem kosmisch universellen Verständnis vom Leben und der unendlichen Beziehung unserer Seele zu ihm. Sie sind also anders als die Stimmgabeln des Harmonic Spectrum Set, das nach der Pythagoreischen Scala (auch als 'Just Scale' bekannt)gestimmt ist, welches mehr den physischen Bereich der Existenz berührt und auf dieser Ebene arbeitet. Die physische Ebene erscheint konzentrierter, hat sich in konkreter Form kristallisiert , ist kognitiv und dreht sich um die 5 Sinne und verschiedene Bereiche unseres physischen Körpers wie das Gewebe, Körperflüssigkeiten, Knochen, Organe etc.

Hans Cousto, ein Schweizer Mathematiker und Musikwissenschaftler, hat diese Stimmgabeln entwickelt.

2. Stimmgabel SAKRAL/Svadisthana - 210.42 Hz – Dieses Chakra korrespondiert mit Hoden und Eierstöcken, also mit Sexhormonen und dem reproduzierenden Zyklus. Die Stimmgabel hat dieselbe Frequenz wie der synodische Mond, zum Zeitpunkt des Vollmonds. Diese Frequenz stimuliert die Sexualenergie und unterstützt die erotische Kommunikation. Sie wirkt positiv auf den weiblichen Zyklus und gegen Störungen des Drüsen- und lymphatischen Systems. Darüberhinaus sagt man, es stehe mit dem Urogenitalsystem und Adrenalin in Verbindung. Seine Farbe ist ein Orange. 

Anwendung: Es gibt unterschiedliche Ansätze, wie mit den Frequenzen gearbeitet werden kann. Die Gabeln können direkt auf den Körper aufgesetzt werden, so dass die Schwingungen Meridiane, Akupunkturpunkte und Organe aktivieren, mit teilweise ganz erstaunlichen Auswirkungen auf Empfinden und Gesundheit. Die Frequenzen entfalten ihre Wirkung ebenfalls, indem sie durch den Ätherkörper, bzw. die Aura „gefächelt“ werden.  

Spezifikation: 
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden. 

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 


Abbildung bei: Stimmgabel 3er Chakra

Stimmgabel 3er Chakra

Artikelnummer: 19029/3

Stimmgabel 3er Chakra - ohne Aktivator - mit Samtbeutel

Material: Stimmgabel aus Aluminium.

Man sagt, Chakras sind Kraftzentren, die Dreh- und Angelpunkte in uns, von denen Energie von einem Punkt unseres physischen Körpers aus die Schichten unseres subtilen Körpers durchdringt, und zwar in fächerförmiger Art; Fans sagen, in Form eines Herzens. Sie sind rotierende Wirbel subtiler Materie und gelten als Brennpunkte der Rezeption und Transmission von Energien. Das Chakraset ist ein Set von Stimmgabeln das genau hier ansetzt. Es besteht aus 7 Stimmgabeln, die jeweils mit einem Chakra korrespondieren.Ihre Schwingung basiert mathematisch auf der Rotation der Planeten um die Sonne. Sie sind also nicht nach musikalischen Gesichtspunkten gestimmt. Vielmehr wirken sie in der kosmischen Dimension unserer Chakras, auf sehr subtiler Ebene. Sie wirken auf die Schaltstellen unseres Energieflusses ein und verbinden uns mit unserem kosmischen, mehrdimensionalen Selbst. Dieses Selbst ist ewig, nicht sichtbar und nur durch viele Schichten, über Leitern und durch Tore mannigfaltiger Energielevel zu erreichen. Diese Stimmgabeln bereiten den Weg zu einem kosmisch universellen Verständnis vom Leben und der unendlichen Beziehung unserer Seele zu ihm. Sie sind also anders als die Stimmgabeln des Harmonic Spectrum Set, das nach der Pythagoreischen Scala (auch als 'Just Scale' bekannt)gestimmt ist, welches mehr den physischen Bereich der Existenz berührt und auf dieser Ebene arbeitet. Die physische Ebene erscheint konzentrierter, hat sich in konkreter Form kristallisiert , ist kognitiv und dreht sich um die 5 Sinne und verschiedene Bereiche unseres physischen Körpers wie das Gewebe, Körperflüssigkeiten, Knochen, Organe etc.

Hans Cousto, ein Schweizer Mathematiker und Musikwissenschaftler, hat diese Stimmgabeln entwickelt.

3. Stimmgabel SOLAR PLEXUS/Manipura - 126.22 Hz - Die SOLAR PLEXUS Stimmgabel hat die gleiche Frequenz wie der zentrale Stern unseres Sonnensystems, die Sonne. Diese Gabel unterstützt das Stoffwechsel- und Verdauungssystem.Seine Farbe ist Gelb. 

Anwendung: Es gibt unterschiedliche Ansätze, wie mit den Frequenzen gearbeitet werden kann. Die Gabeln können direkt auf den Körper aufgesetzt werden, so dass die Schwingungen Meridiane, Akupunkturpunkte und Organe aktivieren, mit teilweise ganz erstaunlichen Auswirkungen auf Empfinden und Gesundheit. Die Frequenzen entfalten ihre Wirkung ebenfalls, indem sie durch den Ätherkörper, bzw. die Aura „gefächelt“ werden. 

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • " style="font-size:13px">Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • " style="font-size:13px">Sie sind schwerer.
  • " style="font-size:13px">Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • " style="font-size:13px">Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • " style="font-size:13px">In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • " style="font-size:13px">Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • " style="font-size:13px">Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.
 
UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.




 




Abbildung bei: Stimmgabel 4er Chakra

Stimmgabel 4er Chakra

Artikelnummer: 19029/4

Stimmgabel 4er Chakra - ohne Aktivator - mit Samtbeutel

Material: Stimmgabel aus Aluminium.

Man sagt, Chakras sind Kraftzentren, die Dreh- und Angelpunkte in uns, von denen Energie von einem Punkt unseres physischen Körpers aus die Schichten unseres subtilen Körpers durchdringt, und zwar in fächerförmiger Art; Fans sagen, in Form eines Herzens. Sie sind rotierende Wirbel subtiler Materie und gelten als Brennpunkte der Rezeption und Transmission von Energien. Das Chakraset ist ein Set von Stimmgabeln das genau hier ansetzt. Es besteht aus 7 Stimmgabeln, die jeweils mit einem Chakra korrespondieren.Ihre Schwingung basiert mathematisch auf der Rotation der Planeten um die Sonne. Sie sind also nicht nach musikalischen Gesichtspunkten gestimmt. Vielmehr wirken sie in der kosmischen Dimension unserer Chakras, auf sehr subtiler Ebene. Sie wirken auf die Schaltstellen unseres Energieflusses ein und verbinden uns mit unserem kosmischen, mehrdimensionalen Selbst. Dieses Selbst ist ewig, nicht sichtbar und nur durch viele Schichten, über Leitern und durch Tore mannigfaltiger Energielevel zu erreichen. Diese Stimmgabeln bereiten den Weg zu einem kosmisch universellen Verständnis vom Leben und der unendlichen Beziehung unserer Seele zu ihm. Sie sind also anders als die Stimmgabeln des Harmonic Spectrum Set, das nach der Pythagoreischen Scala (auch als 'Just Scale' bekannt)gestimmt ist, welches mehr den physischen Bereich der Existenz berührt und auf dieser Ebene arbeitet. Die physische Ebene erscheint konzentrierter, hat sich in konkreter Form kristallisiert , ist kognitiv und dreht sich um die 5 Sinne und verschiedene Bereiche unseres physischen Körpers wie das Gewebe, Körperflüssigkeiten, Knochen, Organe etc.

Hans Cousto, ein Schweizer Mathematiker und Musikwissenschaftler, hat diese Stimmgabeln entwickelt.

4. Stimmgabel HERZ/Anahata - 136.10 Hz (Cosmic OM) - Die HERZ Stimmgabel ist auf die OM Schwingung gestimmt und steht in resonanz zu einem Erdenjahr, also die Zeit, welche die Erde benötigt, um sich einmal um die Sonne zu drehen, 365 Tage. Sie verhilft zu Entspannung und zeigt effektive Wirkung auf Immunsystem und Kreislauf. Sie unterstützt Spiritualität und Hingabe. Ihre Farbe ist ein Blaugrün.

Anwendung: Es gibt unterschiedliche Ansätze, wie mit den Frequenzen gearbeitet werden kann. Die Gabeln können direkt auf den Körper aufgesetzt werden, so dass die Schwingungen Meridiane, Akupunkturpunkte und Organe aktivieren, mit teilweise ganz erstaunlichen Auswirkungen auf Empfinden und Gesundheit. Die Frequenzen entfalten ihre Wirkung ebenfalls, indem sie durch den Ätherkörper, bzw. die Aura „gefächelt“ werden. 

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • " style="font-size:13px">Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • " style="font-size:13px">Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • " style="font-size:13px">Sie sind schwerer.
  • " style="font-size:13px">Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • " style="font-size:13px">Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden. 
UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.




 




Abbildung bei: Stimmgabel 5er Chakra

Stimmgabel 5er Chakra

Artikelnummer: 19029/5

Stimmgabel 5er Chakra - ohne Aktivator - mit Samtbeutel

Material: Stimmgabel aus Aluminium.

Man sagt, Chakras sind Kraftzentren, die Dreh- und Angelpunkte in uns, von denen Energie von einem Punkt unseres physischen Körpers aus die Schichten unseres subtilen Körpers durchdringt, und zwar in fächerförmiger Art; Fans sagen, in Form eines Herzens. Sie sind rotierende Wirbel subtiler Materie und gelten als Brennpunkte der Rezeption und Transmission von Energien. Das Chakraset ist ein Set von Stimmgabeln das genau hier ansetzt. Es besteht aus 7 Stimmgabeln, die jeweils mit einem Chakra korrespondieren.Ihre Schwingung basiert mathematisch auf der Rotation der Planeten um die Sonne. Sie sind also nicht nach musikalischen Gesichtspunkten gestimmt. Vielmehr wirken sie in der kosmischen Dimension unserer Chakras, auf sehr subtiler Ebene. Sie wirken auf die Schaltstellen unseres Energieflusses ein und verbinden uns mit unserem kosmischen, mehrdimensionalen Selbst. Dieses Selbst ist ewig, nicht sichtbar und nur durch viele Schichten, über Leitern und durch Tore mannigfaltiger Energielevel zu erreichen. Diese Stimmgabeln bereiten den Weg zu einem kosmisch universellen Verständnis vom Leben und der unendlichen Beziehung unserer Seele zu ihm. Sie sind also anders als die Stimmgabeln des Harmonic Spectrum Set, das nach der Pythagoreischen Scala (auch als 'Just Scale' bekannt)gestimmt ist, welches mehr den physischen Bereich der Existenz berührt und auf dieser Ebene arbeitet. Die physische Ebene erscheint konzentrierter, hat sich in konkreter Form kristallisiert , ist kognitiv und dreht sich um die 5 Sinne und verschiedene Bereiche unseres physischen Körpers wie das Gewebe, Körperflüssigkeiten, Knochen, Organe etc.

Hans Cousto, ein Schweizer Mathematiker und Musikwissenschaftler, hat diese Stimmgabeln entwickelt.

5. Stimmgabel HALS/Vishuddha - 141.27 Hz - Die HALS Stimmgabel entspricht der Frequenz des Planeten Merkur. Sie ist verbunden mit Kommunikation und Wachstum durch Ausdrucksfähigkeit. Hilfreich für den Hals und die Schilddrüse, einer wichtigen Drüse für Wachstum und Reifung. Ihre Farbe ist ein Blau. 
 
Anwendung: Es gibt unterschiedliche Ansätze, wie mit den Frequenzen gearbeitet werden kann. Die Gabeln können direkt auf den Körper aufgesetzt werden, so dass die Schwingungen Meridiane, Akupunkturpunkte und Organe aktivieren, mit teilweise ganz erstaunlichen Auswirkungen auf Empfinden und Gesundheit. Die Frequenzen entfalten ihre Wirkung ebenfalls, indem sie durch den Ätherkörper, bzw. die Aura „gefächelt“ werden. 

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • " style="font-size:13px">Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • " style="font-size:13px">Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • " style="font-size:13px">Sie sind schwerer.
  • " style="font-size:13px">Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • " style="font-size:13px">Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden. 
UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.




 




Abbildung bei: Stimmgabel 6er Chakra

Stimmgabel 6er Chakra

Artikelnummer: 19029/6

Stimmgabel 6er Chakra - ohne Aktivator - mit Samtbeutel

Material: Stimmgabel aus Aluminium.

Man sagt, Chakras sind Kraftzentren, die Dreh- und Angelpunkte in uns, von denen Energie von einem Punkt unseres physischen Körpers aus die Schichten unseres subtilen Körpers durchdringt, und zwar in fächerförmiger Art; Fans sagen, in Form eines Herzens. Sie sind rotierende Wirbel subtiler Materie und gelten als Brennpunkte der Rezeption und Transmission von Energien. Das Chakraset ist ein Set von Stimmgabeln das genau hier ansetzt. Es besteht aus 7 Stimmgabeln, die jeweils mit einem Chakra korrespondieren.Ihre Schwingung basiert mathematisch auf der Rotation der Planeten um die Sonne. Sie sind also nicht nach musikalischen Gesichtspunkten gestimmt. Vielmehr wirken sie in der kosmischen Dimension unserer Chakras, auf sehr subtiler Ebene. Sie wirken auf die Schaltstellen unseres Energieflusses ein und verbinden uns mit unserem kosmischen, mehrdimensionalen Selbst. Dieses Selbst ist ewig, nicht sichtbar und nur durch viele Schichten, über Leitern und durch Tore mannigfaltiger Energielevel zu erreichen. Diese Stimmgabeln bereiten den Weg zu einem kosmisch universellen Verständnis vom Leben und der unendlichen Beziehung unserer Seele zu ihm. Sie sind also anders als die Stimmgabeln des Harmonic Spectrum Set, das nach der Pythagoreischen Scala (auch als 'Just Scale' bekannt)gestimmt ist, welches mehr den physischen Bereich der Existenz berührt und auf dieser Ebene arbeitet. Die physische Ebene erscheint konzentrierter, hat sich in konkreter Form kristallisiert , ist kognitiv und dreht sich um die 5 Sinne und verschiedene Bereiche unseres physischen Körpers wie das Gewebe, Körperflüssigkeiten, Knochen, Organe etc.

Hans Cousto, ein Schweizer Mathematiker und Musikwissenschaftler, hat diese Stimmgabeln entwickelt.

6. Stimmgabel 3.Auge/Ajna - 221.23 Hz - Die Stimmgabel für das 3. Auge hat die gleiche Frequenz wie der Planet Venus. Sie unterstützt die Zirbeldrüse, eine hochempfindliche Drüse, welche das Hormon Melantonin produziert, das Schlaf und Erwachen reguliert. Diese Stimmgabel wird auf dem 3.Auge angesetzt, genau zwischen den Augenbrauen. Ihre Farbe ist ein Rose mit hellgrün.
 
Anwendung: Es gibt unterschiedliche Ansätze, wie mit den Frequenzen gearbeitet werden kann. Die Gabeln können direkt auf den Körper aufgesetzt werden, so dass die Schwingungen Meridiane, Akupunkturpunkte und Organe aktivieren, mit teilweise ganz erstaunlichen Auswirkungen auf Empfinden und Gesundheit. Die Frequenzen entfalten ihre Wirkung ebenfalls, indem sie durch den Ätherkörper, bzw. die Aura „gefächelt“ werden. 

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden. 
UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.




 




Abbildung bei: Stimmgabel siebtes Chakra goldfarbig

Stimmgabel siebtes Chakra goldfarbig

Artikelnummer: 19029/7

Stimmgabel 7. Chakra, goldfarbig - ohne Aktivator - mit Samtbeutel

Material: Stimmgabel aus Aluminium.

Man sagt, Chakras sind Kraftzentren, die Dreh- und Angelpunkte in uns, von denen Energie von einem Punkt unseres physischen Körpers aus die Schichten unseres subtilen Körpers durchdringt, und zwar in fächerförmiger Art; Fans sagen, in Form eines Herzens. Sie sind rotierende Wirbel subtiler Materie und gelten als Brennpunkte der Rezeption und Transmission von Energien. Das Chakraset ist ein Set von Stimmgabeln das genau hier ansetzt. Es besteht aus 7 Stimmgabeln, die jeweils mit einem Chakra korrespondieren.Ihre Schwingung basiert mathematisch auf der Rotation der Planeten um die Sonne. Sie sind also nicht nach musikalischen Gesichtspunkten gestimmt. Vielmehr wirken sie in der kosmischen Dimension unserer Chakras, auf sehr subtiler Ebene. Sie wirken auf die Schaltstellen unseres Energieflusses ein und verbinden uns mit unserem kosmischen, mehrdimensionalen Selbst. Dieses Selbst ist ewig, nicht sichtbar und nur durch viele Schichten, über Leitern und durch Tore mannigfaltiger Energielevel zu erreichen. Diese Stimmgabeln bereiten den Weg zu einem kosmisch universellen Verständnis vom Leben und der unendlichen Beziehung unserer Seele zu ihm. Sie sind also anders als die Stimmgabeln des Harmonic Spectrum Set, das nach der Pythagoreischen Scala (auch als 'Just Scale' bekannt)gestimmt ist, welches mehr den physischen Bereich der Existenz berührt und auf dieser Ebene arbeitet. Die physische Ebene erscheint konzentrierter, hat sich in konkreter Form kristallisiert , ist kognitiv und dreht sich um die 5 Sinne und verschiedene Bereiche unseres physischen Körpers wie das Gewebe, Körperflüssigkeiten, Knochen, Organe etc.

Hans Cousto, ein Schweizer Mathematiker und Musikwissenschaftler, hat diese Stimmgabeln entwickelt.

7. Stimmgabel KRONEN/Sahasrara - 172.06 Hz - Die Kronen Stimmgabel hat die Frequenz des Platonischen Jahres, welches 25.920 Jahre dauert. Es gilt als das Chakra reinen Bewusstseins. Man stelle sich seine Rolle ähnlich der Aufgabe der Hypophyse vor, die Hormone abgibt, welche mit dem Rest des endokrinen Systems kommunizieren. Es verbindet sich mit dem zentralen Nervensystem via des Hypothalamus. Es verhilft zu universellem Bewusstsein, Meditation und Einheit. Es bringt Freude und Glück. Diese Stimmgabel wird am Kronenchakra auf dem Oberkopf angesetzt, in Linie mit den Ohren. Seine Farbe ist ein Rotlila/Violett.
 
Anwendung: Es gibt unterschiedliche Ansätze, wie mit den Frequenzen gearbeitet werden kann. Die Gabeln können direkt auf den Körper aufgesetzt werden, so dass die Schwingungen Meridiane, Akupunkturpunkte und Organe aktivieren, mit teilweise ganz erstaunlichen Auswirkungen auf Empfinden und Gesundheit. Die Frequenzen entfalten ihre Wirkung ebenfalls, indem sie durch den Ätherkörper, bzw. die Aura „gefächelt“ werden. 

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabel


GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.
 
UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.




 




Abbildung bei: Stimmgabeln Kosmische Oktave 11 Gabeln

Stimmgabeln Kosmische Oktave 11 Gabeln

Artikelnummer: 19030

Abmessungen: 17-21 cm

Stimmgabeln Kosmische Oktave - ein 11-teiliges Stimmgabel SET, entworfen von Hans Cousto

In Resonanz zum Orbit von jedem einzelnen Planeten unseres Sonnensystems stehen die Stimmgabeln von Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto, wie auch von Sonne und Mond. Die Planeten unseres Sonnensystems haben großen Einfluss auf den Menschen. Planetarische Einflüsse lassen sich in ganz alltäglichen Dingen feststellen, denn kosmische Strahlungen, die von anderen Planeten auf die Erde gelangen, werden von unserem Körper absorbiert und in elektrische Energie umgewandelt. Diese Energie strahlt auf unser Denken und unsere Handlungen aus, wie auch andere Menschen auf unser Denken und unsere Handlungsweise ausstrahlen; dabei strahlen sie unterschiedliche Level elektrischer Ladung/ Schwingungen aus, je nachdem, wie viel kosmische Strahlung von ihnen absorbiert wurde. 
Die Frequenz der Planeten leitet sich von Durchmesser, Umfang, Umdrehung, orbitaler Periode und vielen anderen Faktoren ab. Jede einzelne Stimmgabel ist entsprechend gestimmt, dass sie mit der Frequenz des jeweiligen Planeten, bzw. mit Sonne oder Mond, korrespondiert. Jede Stimmgabel kann uns auf vielfache Weise helfen. Ihr Heilungspotential ist enorm, nicht nur für Menschen, sondern für alles Lebendige.
In diesem Set sind auch alle Chakra Stimmgabeln - außer der von HERZ- und KRONENchakra - enthalten. Wenn Sie also eine einzelne HERZ- und KRONENstimmgabel hinzufügen, haben Sie sowohl ein Planetarisches Set als auch ein Chakra Set!

Sonne - 126.22 Hz (Auch für Solar Plexus/Manipura) - Gelbgrün - Löwe & 5. Haus: fördert Großzügigkeit, öffnet das Herz, stimuliert Kreativität, fördert innere Ausstrahlung, steigert das Selbstbewusstsein und die Selbstdarstellung, unterstützt Selbstvertrauen, das Verständnis von Selbstbestimmung  und ist behilflich beim Finden der eigenen Bestimmung. Eine zu diesem Ton ausgeführte Meditation lässt einen jenseits von Gut und Böse stehen, von Scham und Schuld, von Raum und Zeit, jenseits von Wissen und Weisheit. 
Mond - 210.42 (auch Sakral/Svadhisthana) - Orange - Krebs & 4. Haus: stimuliert sexuelle Energie, unterstützt die erotische Verständigung, reguliert die weibliche Menstruation und generelle Störungen des Drüsen- und Lymphsystems, unterstützt die Wertschätzung von Heim & Familie, öffnet eine Beziehung zur Natur, lässt einen tiefere Aspekte des Selbst erkennen, fördert die Intuition.
Merkur- 141.27 Hz, (auch für Hals/Vishuddha) - Blaugrün - Zwilling & 3.Haus: hilft dem Sprachzentrum und dem kommunikativ- intellektuellen Prinzip, vereinfacht das Lehren, verbessert das Aufnahmevermögen beim Erhalt und Verständnis von Botschaften, öffnet für Wissen und klare Gedanken.
Venus - 221.23 Hz,(auch für das 3.Auge/Ajna) - Gelborange - Waage & 2.& 7. Haus: Wenn man eine Stimmgabel mit dem Ton der Venus auf das 3.Auge hält, lässt man einen großen Energieschwall von Liebe ein, welcher die innere Harmonie fördert, Ästhetik und das Empfinden von Schönheit. Verbindet mit göttlicher Energie und Empfindsamkeit, stellt das Gleichgewicht wieder her, fördert Partnerschaften und lässt einen die weibliche Seite erkennen.
Erde - 194.18 Hz,(auch Wurzel/Muladhara) - Orangerot - Zentrum der Tierkreiszeichen: bringt in Harmonie mit dem Selbst und der Natur. Als sehr effektiver Punkt, korrespondierend zum 1. Chakra, ist das Steißbein zu nennen. Der tiefste Punkt der Wirbelsäule ist der Ausgangspunkt von Kundalini. Der ganze Körper wird energetisiert, und man fühlt sich wacher und lebendiger, stärker und energischer. Es ist ratsam, diesen Punkt am Morgen zu stimulieren, dadurch bringen wir uns in eine rechte Verbindung zur Erde. Sehr wirkungsvolle Anwendung an den Erd-Akupunkturpunkten.
Mars - 144.72, Blau - Widder & 1. Haus: unterstützt den eigenen Willen und fokussiert Energie, stimuliert neue Ideen, fördert Selbstdarstellung, ermutigt zum Neuanfang, entfacht Vitalität und Tatkraft, lässt nach vorne blicken, Selbstbehauptung, lässt einen die männliche Seite erkennen.
Jupiter - 183.58, Rot - Schütze & 9.Haus: fördert Kreativität und konstruktive Entwicklung, öffnet für höhere Energien, ermutigt zum Reisen und Entdecken, fördert Optimismus, Moral und Ethik.
Saturn - 147.85, Blau - Steinbock & 10.Haus: Unterstützt die Konzentration, den allgemeinen Prozess von Bewusstseinsfindung und zeigt ganz klar die karmischen Verbindungen auf. Bringt Struktur und Ordnung. Lädt zu Neueinschätzung und Selbstdisziplin ein, schafft eine tiefere Verbindung zu Kristallen und Edelsteinen, lässt Geist Gestalt annehmen, strukturiert und fördert Engagment.
Uranus - 207.36, Orange - Wassermann & 11.Haus: unterstützt die Kraft des Überraschenden und des Neuanfangs, hat ursprüngliche und erotische Kraft. Stimuliert Selbsterkenntnis und Ausdruckskraft, Selbstwerdung, Loslösung und eine universellere Sichtweise.
Neptun - 211.44, Orange - Fische & 12. Haus: vertieft unser Verständnis fürs Mystische, hilft, mit früheren Leben in Verbindung zu treten, fördert Träume, Vorstelungen und Intuition, vertieft Meditation, ermutigt zu Transzendenz, erweitert Traumerfahrungen.
Pluto - 140.25, Blaugrün - Skorpion & 8. Haus: zuständig für die Integration in bestimmte gesellschaftliche Strukturen, fördert Transformation und Umwandlung, lässt einen seine authentische Kraft entdecken.

Spezifikation:
"gewichtete" Stimmgabeln
Aluminium

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 


Abbildung bei: Stimmgabel für das Nervensystem

Stimmgabel für das Nervensystem

Artikelnummer: 19046

Abmessungen: 31 cm

Stimmgabel 50 Hz, besonders geeignet für das Nervensystem 

Ein Nervensystem kann ein Signal von oder zum Gehirn mit einer Frequenz von 50Hz durchgeben. Wenn irgendwo im Körper eine Verletzung entsteht, warnt der Nerv das Gehirn. Das Gehirn reagiert darauf mit einem angemessenen Versuch, die Störung zu beheben. Wenn der Schaden zu groß ist für das Gehirn, werden Endorphine (im Gehirn erzeugte Stoffe, die Hormonen ähneln) zu der verletzten Stelle transportiert, um den Schmerz zu lindern. Wenn der Nerv selbst beschädigt ist, wird auch die Frequenz der Informationen zum Gehirn hin gestört.  

Diese Stimmgabel kann zur Schmerzminderung bei Muskelzerrungen und Verstauchungen verwendet werden. Auch bei verkrampften Muskeln werden gute Ergebnisse erzielt. Verkrampfungen werden gelöst, wodurch der Muskel wieder entspannen kann, das Gehirn schüttet Endorphine aus, der Schmerz wird gelindert. Legen Sie das Ende oder die Seite der Stimmgabel auf die schmerzende Stelle. Dann die beiden Spitzen der Gabel mit den Fingerspitzen etwas zusammendrücken und schnell wieder los lassen. Das normalerweise gebräuchliche Anschlagen der Gabel auf einen harten Gummiuntergrund ist bei dieser Gabel für das Erzeugen der maximalen Vibration nicht nötig. 

Spezifikation:
Diese Stimmgabel erzeugt eine Vibration von 50 Hz. 
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.
UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.




 


Abbildung bei: Tiefe Ohm Stimmgabel (68.05 Hz)

Tiefe Ohm Stimmgabel (68.05 Hz)

Artikelnummer: 19047

Abmessungen: 26 cm

Tiefe Ohm Stimmgabel (68.05 Hz)  

Die tiefe Ohm Stimmgabel wird vor allem für die untere Körperhälfte verwendet. 

Beim Anschlagen werden herrliche Obertöne hörbar. 

Diese Stimmgabel hilft beim Erden und beim Auflösen von tief sitzende Blockaden im Körper. 

Spezifikation:
Diese Stimmgabel vibriert mit 68.05 Hz.
"gewichtete" Stimmgabel

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.
UNGEWICHTETE STIMMGABELN
  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.




 


Abbildung bei: Engel Stimmgabeln

Engel Stimmgabeln

Artikelnummer: 19048

Abmessungen: 10.5-11 cm

Engel Stimmgabeln

Die 'Angel Tuners' bestehen aus einem Set von drei 'Crystal Tuner' Stimmgabeln. Die 'Angel Tuners' helfen uns dabei, uns dem spirituellen Engelreich zu öffnen. Sie basieren auf der 9. Oktave der Serie der Obertöne. In dieser Obertonserie kreiert ein Grundton einen zweiten Ton, der wiederum einen dritten usw. Diese Töne werden stets höher und subtiler. Der Klang ist sanft, die Obertöne sind klar und rein aufeinander abgestimmt. 

Spezifikationen:
3 Stimmgabeln, abgestimmt auf 4096 Hz, 4160 Hz und 4225 Hz.
"ungewichtete" Stimmgabeln

GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man kann die Schwingungen - wenn der Stiel an den Körper gehalten wird - wegen der Gewichte an den Gabelenden stärker und tiefer fühlen.
  • Der Klang halt länger an, ist aber weicher und diffuser.
  • Sie sind schwerer.
  • Sie sind im Verhältnis kürzer als die vergleichbaren Stimmgabeln des ungewichteten Typs.
  • Sie eignen sich hervorragend dazu, Schmerz zu bestreiten, Entzüngungen zu vermindern Entspannung herbeizuführen.
  • In der Regel werden sie am Körper oder in der Nähe der Ohren verwendet.
  • Um sie schwingen zu lassen, kann man sie einfach sacht am Handteller anschlagen oder einen Stimmgabel-Aktivator gebrauchen.
  • Die gewichtete Stimmgabel hat runde Gewichte an den beiden Enden.

UNGEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Gabeln funktionieren eher auf einem subtilen Niveau, zart und mysteriös.
  • Die physikalische Bewegung ist zurückhaltender. Das Gefühl der Schwingung – wenn der Stiel an den Körper gehalten wird – ist subtiler.
  • Der Klang hält weniger lang an. Er ist deutlicher und härter.
  • Die Gabeln sind vergleichsweise leichter.
  • Sie sind länger als die vergleichbaren gewichteten Gabeln desselben Typs.
  • Sie können hervorragend gebraucht werden, um ein mentales und emotionales Gleichgewich (wieder-)herzustellen, das Energiefeld zu stärken, körperliche Gesundheit zu verbessern, spirituelles Wohlergehen zu fördern und schließlich innere Harmonie und Vollkommenheit zu kreieren.
  • Diese Gabeln platziert man rund um den Körper und in die Nähe der Ohren.
  • Um sie zum Klingen zu bringen, kann man zwei Gabeln leicht gegeneinander schlagen oder man gebraucht einen Stimmgabel-Aktivator.
  • Die ungewichteten Enden sind gerade.

 


Abbildung bei: C & G Stimmgabeln für den ganzen Körper

C & G Stimmgabeln für den ganzen Körper

Artikelnummer: 19049

Abmessungen: 18.5-21 cm

C & G Stimmgabeln für den ganzen Körper 

Diese 'C & G Tuners' bestehen aus zwei Stimmgabeln, die auf die Tonleiter von Pythagoras (auch Just Scale genannt) gestimmt sind. Sie können für den ganzen Körper verwendet werden. Beim Gebrauch wird ein besonderer Interval (der Abstand zwischen den Haupttönen) hörbar, der in der Musik und der Klangtherapie die perfekte Quint (Perfect Fifth) genannt wird. In Indien glaubt man, daß diese Quint einen Klang erzeugt, mit dem der Gott Shiva die Göttin Shakti zum Tanz des Lebens bittet. In der Polaritätstherapie steht der Klang für den physischen Körper in Bewegung und die Strömung der subtilen Energie in diesem physischen Körper. Auch nimmt man an, daß der griechische Gott der Musik und Heilung - Apollo - mit diesem Klang, gespielt auf seiner heiligen Leier, die Delphinbotschafter zum Orakel von Delphi gelockt hat. Der chinesische Philosoph Lao Tze nannte diesen Interval den Klang der universellen Harmonie, der die Kräfte von Yin und Yang im Gleichgewicht hält.  

Wir empfehlen mit diesem Stimmgabelset die eindrückliche Welt der Klänge kennen zu lernen. 

Spezifikationen: 
Diese 2 Stimmgabeln sind in C (256 Hz) und G (384 Hz) gestimmt.
"ungewichtete" Stimmgabeln


GEWICHTETE STIMMGABELN

  • Diese Stimmgabeln wirken eher auf einem körperlichen Niveau.
  • Man