Mani Bhadra Germany BV - Phoenix Import

Biologische Entspannungsprodukte

Artikel 1 - 18 von 18
Abbildung bei: Holi Farbpulver biologisch

Holi Farbpulver biologisch

Artikelnummer: 2600

Gewicht: 100 g

Holi Farbpulver - biologisch

Phoenix Import verkauft 100% biologische Farben, die sicher für die Haut sind und sich leicht abwaschen lassen!

Holi erinnert an den Sieg des Guten über das Böse. Der Name "Festival der Farben" stammt aus einer Geschichte über Lord Krishna, einer Reinkarnation von Lord Vishnu, der den Dorfmädchen gerne Streiche spielte, indem er sie in Wasser und Farben tränkte. Das Festival markiert das Ende des Winters und feiert die Fülle der kommenden Frühjahrssaison.

Wann wird Holi gefeiert?
Holi wird jedes Jahr  im März am Tag nach Vollmond gefeiert. Im Jahr 2018 ist dies am 2. März. Im Gegensatz zu den meisten anderen Festen in Indien gibt es keine religiösen Rituale am Haupttag von Holi. Es ist einfach ein Tag zum Spaß haben!

Was Sie während der Feierlichkeiten erwarten können
Holi ist ein sehr sorgloses Festival, an dem es Spaß macht mitzumachen, wenn es einem nichts ausmacht, nass und schmutzig zu werden. Sie werden am Ende des Festes nass und bunt sein, mit Farben auf Ihrer Haut und Kleidung. Achten Sie darum darauf, alte Kleidung zu tragen. Tipp: vor dem Fest Haar- oder Kokosnussöl in die Haut einreiben, damit die Farbe nicht absorbiert wird.

Produktspezifikationen
Kommt mit 3 Beuteln in den Farben grün, gelb und pink.
100 Gramm pro Beutel.
100% biologisch.
Keine Chemikalien oder künstliche Farbstoffe.
Sicher für die Haut, einfach auszuwaschen.

Bestandteile
Kurkuma, (Mais-) Mehl, Kräuter, Rote Beete, Karotten, Weizen, Henna-Extrakt, Tulsi, Multani mitti. *
* alle Bestandteile von biologischem Ursprung.

Der Hersteller spendet für jede verkaufte Packung Holi Farbpulver eine Packung für ein benachteiligtes Kind in Indien.
Abbildung bei: Lavendel-Duftsäckchen biologisch olivgrün

Lavendel-Duftsäckchen biologisch olivgrün

Artikelnummer: 3321

Abmessungen: 5.5×17 cm

Lavendel-Duftsäckchen biologisch olivgrün

Stilvolles und handliches Aromasäckchen mit praktischem Kleiderbügelloch. Der angenehme Duft des Bio-Lavendelmixes aus 100% Bio-Lavendel und 100% Bio-Leinsamen bleibt etwa zwei Jahre aktiv und sorgt dafür, dass Ihre Kleidung und Ihr Zimmer immer frisch duften. Kneten Sie das Säckchen einfach alle paar Monate, um mehr von seinem himmlischen natürlichen Duft freizugeben.

Produktspezifikationen
Füllung: Bio-Lavendel und Bio-Leinsamen aus Kroatien
Hülle: 100% Baumwolle 
Farbe: olifgrün



Abbildung bei: Lavendel-Duftsäckchen biologisch beige

Lavendel-Duftsäckchen biologisch beige

Artikelnummer: 3322

Abmessungen: 5.5×17 cm

Lavendel-Duftsäckchen biologisch beige

Stilvolles und handliches Aromasäckchen mit praktischem Kleiderbügelloch. Der angenehme Duft des Bio-Lavendelmixes aus 100% Bio-Lavendel und 100% Bio-Leinsamen bleibt etwa zwei Jahre aktiv und sorgt dafür, dass Ihre Kleidung und Ihr Zimmer immer frisch duften. Kneten Sie das Säckchen einfach alle paar Monate, um mehr von seinem himmlischen natürlichen Duft freizugeben.

Produktspezifikationen
Füllung: Bio-Lavendel und Bio-Leinsamen aus Kroatien
Hülle: 100% Baumwolle 
Farbe: beige


Abbildung bei: Lavendel-Duftsäckchen biologisch hellblau

Lavendel-Duftsäckchen biologisch hellblau

Artikelnummer: 3323

Abmessungen: 5.5×17 cm

Lavendel-Duftsäckchen biologisch hellblau

Stilvolles und handliches Aromasäckchen mit praktischem Kleiderbügelloch. Der angenehme Duft des Bio-Lavendelmixes aus 100% Bio-Lavendel und 100% Bio-Leinsamen bleibt etwa zwei Jahre aktiv und sorgt dafür, dass Ihre Kleidung und Ihr Zimmer immer frisch duften. Kneten Sie das Säckchen einfach alle paar Monate, um mehr von seinem himmlischen natürlichen Duft freizugeben.

Produktspezifikationen
Füllung: Bio-Lavendel und Bio-Leinsamen aus Kroatien
Hülle: 100% Baumwolle 
Farbe: hellblau


Abbildung bei: Duftsäckchen Bio Lavendel violett

Duftsäckchen Bio Lavendel violett

Artikelnummer: 3324

Abmessungen: 5.5×17 cm

Duftsäckchen Bio-Lavendel violett

Stilvolles und handliches Aromasäckchen mit praktischem Kleiderbügelloch. Der angenehme Duft des Bio-Lavendelmixes aus 100% Bio-Lavendel und 100% Bio-Leinsamen bleibt etwa zwei Jahre aktiv und sorgt dafür, dass Ihre Kleidung und Ihr Zimmer immer frisch duften. Kneten Sie das Säckchen einfach alle paar Monate, um mehr von seinem himmlischen natürlichen Duft freizugeben.

Produktspezifikationen
Füllung: Bio-Lavendel und Bio-Leinsamen aus Kroatien
Hülle: 100% Baumwolle 
Farbe: violett


Abbildung bei: Augenkissen Lavendel - biologisch - blau

Augenkissen Lavendel - biologisch - blau

Artikelnummer: 3308

Gewicht: 140 g; Abmessungen: 22×8 cm

Augenkissen Lavendel - biologisch - blau

Ein Lavendel Augenkissen ist eine einfache und hocheffektive Möglichkeit, zu entspannen und den wundervollen Nutzen einer Lavendel Aromatherapie zu genießen.
Legen Sie das Augenkissen einfach auf Ihre Augen, atmen Sie ein, entspannen Sie und erfreuen Sie sich an dem beruhigenden Effekt von Lavendel. Stress Beseitigung könnte nicht einfacher sein! Sie sind außerdem bei Kopf- und Muskelschmerzen eine Wohltat. Leinsamen geben dem Kissen Biegsamkeit. Wenn sie die Augen mit dem Augenkissen entspannen, wirkt dies auch auf die Augenbrauen, die Wangenknochen und die Schläfen.
Unser Nackenkissen um den Nacken gelegt, führt zu tiefer Entspannung des Nackens und der Schultern. Probieren Sie beide zusammen für eine vollkommene Entspannung.
Ein leicht gekühltes Augen- und/oder Nackenkissen kühlt Augen, Nacken und Schultern. Wenn Sie das Augen- oder Nackenkissen für mind. 10 Minuten oder für einige Stunden ins Gefrierfach legen, bleibt es weich und fügt Ihrer Entspannungserfahrung ein 'sehr cooles' Element hinzu. Wenn der kühlende Effekt nachlässt, drehen Sie das Kissen um und die andere Seite wird Ihnen erneut Kühlung verschaffen.
Müde Augen werden entlastet, wenn Sie das Kissen leicht über Körpertemperatur in der Mikrowelle erwärmen. Legen Sie das Augenkissen nicht direkt auf Ihre Augen, wenn es zu heiß ist. Im Nacken verursacht das keine Probleme.
Augenkissen sind außerdem ein wundervolles Aromatherapie-Geschenk für die Menschen in Ihrem Leben, die ab und zu etwas Entspannung benötigen.

Unsere Augenkissen sind alle von Top Qualität aus biologischem Lavendel, sowie biologischem Leinsamen aus Kroatien.

Material:
Hülle: 100% Baumwolle

Abbildung bei: Augenkissen Lavendel biologisch violett

Augenkissen Lavendel biologisch violett

Artikelnummer: 3310

Gewicht: 140 g; Abmessungen: 22×8 cm

Augenkissen Lavendel - biologisch - violett

Ein Lavendel Augenkissen ist eine einfache und hocheffektive Möglichkeit, zu entspannen und den wundervollen Nutzen einer Lavendel Aromatherapie zu genießen.
Legen Sie das Augenkissen einfach auf Ihre Augen, atmen Sie ein, entspannen Sie und erfreuen Sie sich an dem beruhigenden Effekt von Lavendel. Stress Beseitigung könnte nicht einfacher sein! Sie sind außerdem bei Kopf- und Muskelschmerzen eine Wohltat. Leinsamen geben dem Kissen Biegsamkeit. Wenn sie die Augen mit dem Augenkissen entspannen, wirkt dies auch auf die Augenbrauen, die Wangenknochen und die Schläfen.

Unser Nackenkissen um den Nacken gelegt, führt zu tiefer Entspannung des Nackens und der Schultern. Probieren Sie beide zusammen für eine vollkommene Entspannung. 

Ein leicht gekühltes Augen- und/oder Nackenkissen kühlt Augen, Nacken und Schultern. Wenn Sie das Augen- oder Nackenkissen für mind. 10 Minuten oder für einige Stunden ins Gefrierfach legen, bleibt es weich und fügt Ihrer Entspannungserfahrung ein 'sehr cooles' Element hinzu. Wenn der kühlende Effekt nachlässt, drehen Sie das Kissen um und die andere Seite wird Ihnen erneut Kühlung verschaffen.
Müde Augen werden entlastet, wenn Sie das Kissen leicht über Körpertemperatur in der Mikrowelle erwärmen. Legen Sie das Augenkissen nicht direkt auf Ihre Augen, wenn es zu heiß ist. Im Nacken verursacht das keine Probleme.

Augenkissen sind außerdem ein wundervolles Aromatherapie-Geschenk für die Menschen in Ihrem Leben, die ab und zu etwas Entspannung benötigen.

Unsere Augenkissen sind alle von Top Qualität aus biologischem Lavendel, sowie biologischem Leinsamen aus Kroatien.

Material:
Hülle: 100% Baumwolle


Abbildung bei: Augenkissen Lavendel biologisch olivgrün

Augenkissen Lavendel biologisch olivgrün

Artikelnummer: 3318

Gewicht: 140 g; Abmessungen: 22×8 cm

Augenkissen Lavendel - biologisch - olivgrün 

Ein Lavendel Augenkissen ist eine einfache und hocheffektive Möglichkeit, zu entspannen und den wundervollen Nutzen einer Lavendel Aromatherapie zu genießen.
Legen Sie das Augenkissen einfach auf Ihre Augen, atmen Sie ein, entspannen Sie und erfreuen Sie sich an dem beruhigenden Effekt von Lavendel. Stress Beseitigung könnte nicht einfacher sein! Sie sind außerdem bei Kopf- und Muskelschmerzen eine Wohltat. Leinsamen geben dem Kissen Biegsamkeit. Wenn sie die Augen mit dem Augenkissen entspannen, wirkt dies auch auf die Augenbrauen, die Wangenknochen und die Schläfen.

Unser Nackenkissen um den Nacken gelegt, führt zu tiefer Entspannung des Nackens und der Schultern. Probieren Sie beide zusammen für eine vollkommene Entspannung. 

Ein leicht gekühltes Augen- und/oder Nackenkissen kühlt Augen, Nacken und Schultern. Wenn Sie das Augen- oder Nackenkissen für mind. 10 Minuten oder für einige Stunden ins Gefrierfach legen, bleibt es weich und fügt Ihrer Entspannungserfahrung ein 'sehr cooles' Element hinzu. Wenn der kühlende Effekt nachlässt, drehen Sie das Kissen um und die andere Seite wird Ihnen erneut Kühlung verschaffen.
Müde Augen werden entlastet, wenn Sie das Kissen leicht über Körpertemperatur in der Mikrowelle erwärmen. Legen Sie das Augenkissen nicht direkt auf Ihre Augen, wenn es zu heiß ist. Im Nacken verursacht das keine Probleme.

Augenkissen sind außerdem ein wundervolles Aromatherapie-Geschenk für die Menschen in Ihrem Leben, die ab und zu etwas Entspannung benötigen.

Unsere Augenkissen sind alle von Top Qualität aus biologischem Lavendel, sowie biologischem Leinsamen aus Kroatien.

Hülle: 100% Baumwolle 


Abbildung bei: Augenkissen Lavendel biologisch beige

Augenkissen Lavendel biologisch beige

Artikelnummer: 3319

Gewicht: 140 g; Abmessungen: 22×8 cm

Augenkissen Lavendel - biologisch - beige

Ein Lavendel Augenkissen ist eine einfache und hocheffektive Möglichkeit, zu entspannen und den wundervollen Nutzen einer Lavendel Aromatherapie zu genießen.
Legen Sie das Augenkissen einfach auf Ihre Augen, atmen Sie ein, entspannen Sie und erfreuen Sie sich an dem beruhigenden Effekt von Lavendel. Stress Beseitigung könnte nicht einfacher sein! Sie sind außerdem bei Kopf- und Muskelschmerzen eine Wohltat. Leinsamen geben dem Kissen Biegsamkeit. Wenn sie die Augen mit dem Augenkissen entspannen, wirkt dies auch auf die Augenbrauen, die Wangenknochen und die Schläfen.

Unser Nackenkissen um den Nacken gelegt, führt zu tiefer Entspannung des Nackens und der Schultern. Probieren Sie beide zusammen für eine vollkommene Entspannung. 

Ein leicht gekühltes Augen- und/oder Nackenkissen kühlt Augen, Nacken und Schultern. Wenn Sie das Augen- oder Nackenkissen für mind. 10 Minuten oder für einige Stunden ins Gefrierfach legen, bleibt es weich und fügt Ihrer Entspannungserfahrung ein 'sehr cooles' Element hinzu. Wenn der kühlende Effekt nachlässt, drehen Sie das Kissen um und die andere Seite wird Ihnen erneut Kühlung verschaffen.
Müde Augen werden entlastet, wenn Sie das Kissen leicht über Körpertemperatur in der Mikrowelle erwärmen. Legen Sie das Augenkissen nicht direkt auf Ihre Augen, wenn es zu heiß ist. Im Nacken verursacht das keine Probleme.

Augenkissen sind außerdem ein wundervolles Aromatherapie-Geschenk für die Menschen in Ihrem Leben, die ab und zu etwas Entspannung benötigen.

Unsere Augenkissen sind alle von Top Qualität aus biologischem Lavendel, sowie biologischem Leinsamen aus Kroatien.

Material:
Hülle: 100% Baumwolle 


Abbildung bei: Augenkissen Lavendel biologisch hellblau

Augenkissen Lavendel biologisch hellblau

Artikelnummer: 3320

Gewicht: 140 g; Abmessungen: 22×8 cm

Augenkissen Lavendel - biologisch - hellblau

Ein Lavendel Augenkissen ist eine einfache und hocheffektive Möglichkeit, zu entspannen und den wundervollen Nutzen einer Lavendel Aromatherapie zu genießen.
Legen Sie das Augenkissen einfach auf Ihre Augen, atmen Sie ein, entspannen Sie und erfreuen Sie sich an dem beruhigenden Effekt von Lavendel. Stress Beseitigung könnte nicht einfacher sein! Sie sind außerdem bei Kopf- und Muskelschmerzen eine Wohltat. Leinsamen geben dem Kissen Biegsamkeit. Wenn sie die Augen mit dem Augenkissen entspannen, wirkt dies auch auf die Augenbrauen, die Wangenknochen und die Schläfen.

Unser Nackenkissen um den Nacken gelegt, führt zu tiefer Entspannung des Nackens und der Schultern. Probieren Sie beide zusammen für eine vollkommene Entspannung. 

Ein leicht gekühltes Augen- und/oder Nackenkissen kühlt Augen, Nacken und Schultern. Wenn Sie das Augen- oder Nackenkissen für mind. 10 Minuten oder für einige Stunden ins Gefrierfach legen, bleibt es weich und fügt Ihrer Entspannungserfahrung ein 'sehr cooles' Element hinzu. Wenn der kühlende Effekt nachlässt, drehen Sie das Kissen um und die andere Seite wird Ihnen erneut Kühlung verschaffen.
Müde Augen werden entlastet, wenn Sie das Kissen leicht über Körpertemperatur in der Mikrowelle erwärmen. Legen Sie das Augenkissen nicht direkt auf Ihre Augen, wenn es zu heiß ist. Im Nacken verursacht das keine Probleme.

Augenkissen sind außerdem ein wundervolles Aromatherapie-Geschenk für die Menschen in Ihrem Leben, die ab und zu etwas Entspannung benötigen.

Unsere Augenkissen sind alle von Top Qualität aus biologischem Lavendel, sowie biologischem Leinsamen aus Kroatien.

Material:
Hülle: 100% Baumwolle 


Abbildung bei: Augenkissen Lavendel biologisch taupe

Augenkissen Lavendel biologisch taupe

Artikelnummer: 3325

Gewicht: 140 g; Abmessungen: 22×8 cm

Augenkissen Lavendel - biologisch - taupe

Ein Lavendel Augenkissen ist eine einfache und hocheffektive Möglichkeit, zu entspannen und den wundervollen Nutzen einer Lavendel Aromatherapie zu genießen.
Legen Sie das Augenkissen einfach auf Ihre Augen, atmen Sie ein, entspannen Sie und erfreuen Sie sich an dem beruhigenden Effekt von Lavendel. Stress Beseitigung könnte nicht einfacher sein! Sie sind außerdem bei Kopf- und Muskelschmerzen eine Wohltat. Leinsamen geben dem Kissen Biegsamkeit. Wenn sie die Augen mit dem Augenkissen entspannen, wirkt dies auch auf die Augenbrauen, die Wangenknochen und die Schläfen.

Unser Nackenkissen um den Nacken gelegt, führt zu tiefer Entspannung des Nackens und der Schultern. Probieren Sie beide zusammen für eine vollkommene Entspannung. 

Ein leicht gekühltes Augen- und/oder Nackenkissen kühlt Augen, Nacken und Schultern. Wenn Sie das Augen- oder Nackenkissen für mind. 10 Minuten oder für einige Stunden ins Gefrierfach legen, bleibt es weich und fügt Ihrer Entspannungserfahrung ein 'sehr cooles' Element hinzu. Wenn der kühlende Effekt nachlässt, drehen Sie das Kissen um und die andere Seite wird Ihnen erneut Kühlung verschaffen.
Müde Augen werden entlastet, wenn Sie das Kissen leicht über Körpertemperatur in der Mikrowelle erwärmen. Legen Sie das Augenkissen nicht direkt auf Ihre Augen, wenn es zu heiß ist. Im Nacken verursacht das keine Probleme.

Augenkissen sind außerdem ein wundervolles Aromatherapie-Geschenk für die Menschen in Ihrem Leben, die ab und zu etwas Entspannung benötigen.

Unsere Augenkissen sind alle von Top Qualität aus biologischem Lavendel, sowie biologischem Leinsamen aus Kroatien.

Material:
Hülle: 100% Baumwolle

Abbildung bei: Nackenkissen Lavendel biologisch violett

Nackenkissen Lavendel biologisch violett

Artikelnummer: 3314

Gewicht: 450 g; Abmessungen: 26×29 cm

Nackenkissen Lavendel - biologisch - violett

Ein Lavendel Nackenkissen ist eine einfache und hocheffektive Möglichkeit, zu entspannen und den wundervollen Nutzen einer Lavendel Aromatherapie zu genießen.
Legen Sie das Nackenkissen einfach um Ihren Nacken, atmen Sie ein, entspannen Sie und erfreuen Sie sich an dem beruhigenden Effekt von Lavendel. Stress Beseitigung könnte nicht einfacher sein! Das Lavendel Nackenkissen ist außerdem bei Kopf- und Muskelschmerzen eine Wohltat. 
Leinsamen geben dem Kissen Biegsamkeit. 
Unser Nackenkissen um den Nacken gelegt, führt zu tiefer Entspannung des Nackens und der Schultern. Versuchen Sie, Nacken- und Augenkissen in Kombination und erleben die vollkommene Entspannung.
Ein leicht gekühltes Nackenkissen kühlt Nacken und Schultern. Wenn Sie das Nackenkissen für mind. 10 Minuten oder für einige Stunden ins Gefrierfach legen, bleibt es weich und fügt Ihrer Entspannungserfahrung ein 'sehr cooles' Element hinzu. Wenn der kühlende Effekt nachlässt, drehen Sie das Kissen um und Sie werden erneut den wohltuenden Effekt der Kühlung erleben.
Das Nackenkissen wirkt wohltuend auf müde Muskeln, wenn Sie es kurze Zeit in der Mikrowelle erwärmen. Die Temperatur sollte leicht über Körpertemperatur liegen.
Nacken- und Augenkissen sind außerdem ein wundervolles Aromatherapie-Geschenk für die Menschen in Ihrem Leben, die ab und zu etwas Entspannung benötigen.

Alle unsere Nacken- und Augenkissen sind von Top Qualität, aus biologischem Lavendel, sowie biologischem Leinsamen aus Kroatien hergestellt.

Material:
Hülle: 100% Baumwolle


Abbildung bei: Nackenkissen Lavendel biologisch beige

Nackenkissen Lavendel biologisch beige

Artikelnummer: 3317

Gewicht: 450 g; Abmessungen: 26×29 cm

Nackenkissen Lavendel - biologisch - beige

Ein Lavendel Nackenkissen ist eine einfache und hocheffektive Möglichkeit, zu entspannen und den wundervollen Nutzen einer Lavendel Aromatherapie zu genießen.
Legen Sie das Nackenkissen einfach um Ihren Nacken, atmen Sie ein, entspannen Sie und erfreuen Sie sich an dem beruhigenden Effekt von Lavendel. Stress Beseitigung könnte nicht einfacher sein! Das Lavendel Nackenkissen ist außerdem bei Kopf- und Muskelschmerzen eine Wohltat. 
Leinsamen geben dem Kissen Biegsamkeit. 
Unser Nackenkissen um den Nacken gelegt, führt zu tiefer Entspannung des Nackens und der Schultern. Versuchen Sie, Nacken- und Augenkissen in Kombination und erleben die vollkommene Entspannung.
Ein leicht gekühltes Nackenkissen kühlt Nacken und Schultern. Wenn Sie das Nackenkissen für mind. 10 Minuten oder für einige Stunden ins Gefrierfach legen, bleibt es weich und fügt Ihrer Entspannungserfahrung ein 'sehr cooles' Element hinzu. Wenn der kühlende Effekt nachlässt, drehen Sie das Kissen um und Sie werden erneut den wohltuenden Effekt der Kühlung erleben.
Das Nackenkissen wirkt wohltuend auf müde Muskeln, wenn Sie es kurze Zeit in der Mikrowelle erwärmen. Die Temperatur sollte leicht über Körpertemperatur liegen.
Nacken- und Augenkissen sind außerdem ein wundervolles Aromatherapie-Geschenk für die Menschen in Ihrem Leben, die ab und zu etwas Entspannung benötigen.

Alle unsere Nacken- und Augenkissen sind von Top Qualität, aus biologischem Lavendel, sowie biologischem Leinsamen aus Kroatien hergestellt.

Material:
Hülle: 100% Baumwolle 

Abbildung bei: Augen- und Nackenkissen biologischer Lavendel violett

Augen- und Nackenkissen biologischer Lavendel violett

Artikelnummer: 3310/1

Augen- und Nackenkissen biologischer Lavendel - violett

Ein Lavendel Nackenkissen ist eine einfache und hocheffektive Möglichkeit, zu entspannen und den wundervollen Nutzen einer Lavendel Aromatherapie zu genießen.
Legen Sie das Nackenkissen einfach um Ihren Nacken, atmen Sie ein, entspannen Sie und erfreuen Sie sich an dem beruhigenden Effekt von Lavendel. Stress Beseitigung könnte nicht einfacher sein! Das Lavendel Nackenkissen ist außerdem bei Kopf- und Muskelschmerzen eine Wohltat. 
Leinsamen geben dem Kissen Biegsamkeit. 
Unser Nackenkissen um den Nacken gelegt, führt zu tiefer Entspannung des Nackens und der Schultern. Versuchen Sie, Nacken- und Augenkissen in Kombination und erleben die vollkommene Entspannung.
Ein leicht gekühltes Nackenkissen kühlt Nacken und Schultern. Wenn Sie das Nackenkissen für mind. 10 Minuten oder für einige Stunden ins Gefrierfach legen, bleibt es weich und fügt Ihrer Entspannungserfahrung ein 'sehr cooles' Element hinzu. Wenn der kühlende Effekt nachlässt, drehen Sie das Kissen um und Sie werden erneut den wohltuenden Effekt der Kühlung erleben.
Das Nackenkissen wirkt wohltuend auf müde Muskeln, wenn Sie es kurze Zeit in der Mikrowelle erwärmen. Die Temperatur sollte leicht über Körpertemperatur liegen.
Nacken- und Augenkissen sind außerdem ein wundervolles Aromatherapie-Geschenk für die Menschen in Ihrem Leben, die ab und zu etwas Entspannung benötigen.

Alle unsere Nacken- und Augenkissen sind von Top Qualität, aus biologischem Lavendel, sowie biologischem Leinsamen aus Kroatien hergestellt. 
Achtung: kleine Farbtonunterschiede zwischen Augen- und Nackenkissen sind möglich! 

Material:
Hülle: 100% Baumwolle 


Abbildung bei: Augen- und Nackenkissen biologischer Lavendel beige

Augen- und Nackenkissen biologischer Lavendel beige

Artikelnummer: 3319/1

Augen- und Nackenkissen biologischer Lavendel - beige

Ein Lavendel Nackenkissen ist eine einfache und hocheffektive Möglichkeit, zu entspannen und den wundervollen Nutzen einer Lavendel Aromatherapie zu genießen.
Legen Sie das Nackenkissen einfach um Ihren Nacken, atmen Sie ein, entspannen Sie und erfreuen Sie sich an dem beruhigenden Effekt von Lavendel. Stress Beseitigung könnte nicht einfacher sein! Das Lavendel Nackenkissen ist außerdem bei Kopf- und Muskelschmerzen eine Wohltat. 
Leinsamen geben dem Kissen Biegsamkeit. 
Unser Nackenkissen um den Nacken gelegt, führt zu tiefer Entspannung des Nackens und der Schultern. Versuchen Sie, Nacken- und Augenkissen in Kombination und erleben die vollkommene Entspannung.
Ein leicht gekühltes Nackenkissen kühlt Nacken und Schultern. Wenn Sie das Nackenkissen für mind. 10 Minuten oder für einige Stunden ins Gefrierfach legen, bleibt es weich und fügt Ihrer Entspannungserfahrung ein 'sehr cooles' Element hinzu. Wenn der kühlende Effekt nachlässt, drehen Sie das Kissen um und Sie werden erneut den wohltuenden Effekt der Kühlung erleben.
Das Nackenkissen wirkt wohltuend auf müde Muskeln, wenn Sie es kurze Zeit in der Mikrowelle erwärmen. Die Temperatur sollte leicht über Körpertemperatur liegen.
Nacken- und Augenkissen sind außerdem ein wundervolles Aromatherapie-Geschenk für die Menschen in Ihrem Leben, die ab und zu etwas Entspannung benötigen.

Alle unsere Nacken- und Augenkissen sind von Top Qualität, aus biologischem Lavendel, sowie biologischem Leinsamen aus Kroatien hergestellt. 
Achtung: kleine Farbtonunterschiede zwischen Augen- und Nackenkissen sind möglich! 

Material:
Hülle: 100% Baumwolle 


Abbildung bei: Ohrkerzen Teebaum - BIO

Ohrkerzen Teebaum - BIO

Artikelnummer: 6470410

Ohrkerzen Teebaum - 100% BIO

Ohrkerzen werden jedem herzlich empfohlen, der:
- viel im Freien oder in staubiger Umgebung arbeitet, regelmäßig fliegt oder Wassersport treibt
- an chronischen Ohrerkrankungen leidet (verdichtetes Ohrenschmalz, Ohrenschmerzen, Beschwerden der Nebenhöhlen, Tinnitus)
- an Heuschnupfen oder Allergie leidet
- Erkältung, Schnupfen, Kopf- oder Halsschmerzen hat.

Was ist die Ohrkerzenbehandlung
Die Ohrkerzenbehandlung ist eine einfache, natürliche Heilmethode, die man auch zu Hause durchführen kann. Dabei wird die Kerze vorsichtig in den äußeren Hörkanal gesetzt. Die Wärme und der Dampf der Naturhelix Ohrkerze erweichen das Ohrenschmalz, stimulieren die Akupunkturpunkte und verbessern den Blutkreislauf im Ohr, welcher zur Heilung unterschiedlicher Erkrankungen des Ohr- und Nebenhöhlenbereiches beiträgt.

Aus welchem Material besteht die Ohrkerze?
Das Wort "Ohrkerze" wird oft missverstanden. Eine Ohrkerze entspricht keiner "normalen" Kerze. Die Ohrkerze besitzt eine hohle und kegelförmige Form und hat keinen Docht. Sie wird aus Baumwollgewebe hergestellt, welches in eine Mischung von Bienen- und Mineralwachs eingetaucht wird. Die Wirkung der Ohrkerze kann durch die Zugabe von Aroma-Ölen zusätzlich verstärkt werden. Die ätherischen Öle werden entweder auf die innere Oberfläche der Kerze aufgetragen, oder aber werden sie der Wachsmischung beigegeben. Alle Naturhelix Duftkerzen werden auf der Innenseite imprägniert, da beim Erhitzen der Wachsmischung die Qualität der verschiedenen Öle beeinträchtigt sein würde.

Wozu dient die Ohrkerze?
Auch ohne Erkrankungen und gesundheitiche Beschwerden hilft die Naturhelix Ohrkerze bei Entspannung oder in der alltäglichen Ohrhygiene. Die Wärme und der Dampf der Ohrkerze erweichen das Ohrenschmalz, das sich demzufolge ausdehnt. So entfernt es sich von selbst in ein paar Tagen. Selbstverständlich hilft die Ohrenkerzenbehandlung in Fällen von verschiedenen Ohrinfektionen, Atemwegsbeschwerde oder bei einem einfachen Schnupfen.

Wann wurde die Ohrkerze erfunden?
Viele behaupten, Ohrkerzen seien bereits in uralten Zivilisationen bekannt gewesen. Sicher ist aber: in der volkstümlichen Heilkunde wurden seit Jahrhunderten kegelförmige Ohrrolle angewendet, welche aus den Blättern von diversen Heilpflanzen und aus Baumrinden hergestellt worden sind. Diese "Kerzen" wurden mit verschiedenen pflanzlichen Wirkstoffen durchgetränkt. Einige Völker in Sibirien gebrauchen auch heute noch diese traditionelle Heilmethode. Die geografische Herkunft der Ohrkerzenbehandlung ist nicht geklärt. Unterschiedliche Kulturen beanspruchen von Nordamerika bis hin zum Mittelmeer-Region und zu Asien die Urheberschaft. Auch die Zahlreichen europäischen Hersteller von Ohrkerzen sind diesbezüglich nicht einig.

Was saugt die Ohrkerze aus?
Die Antwort lautet: NICHTS! Eines der häufigsten Missverständnisse ist, dass die Ohrkerze das Ohrenschmalz und die Bakterien sozusagen aussaugt. Diese Behauptung entspricht nicht der Wahrheit. Während des Abbrennens der Ohrkerze bewegt sich zwar die Luftsäule, diese Luftzirkulation ist aber nicht ausreichend stark, um das Ohrenschmalz aus dem Ohr auszusaugen. Die Vibrationswellen stimulieren lediglich die Energiezentren des Ohres und üben dadurch eine "massierende Wirkung" auf das Trommelfell aus. Die korrekte Ohrkerzenbehandung kann jedoch das Ohrenschmalz erweichen und somit zur Hygiene des Ohres beitragen.

Was entsteht im Innenteil der Kerze während und nach dem Abbrennen?
Das Wachs und der weiße Staub bilden Brennrückstände innerhalb der Kerze. Diese Rückstände können gewissermaßen auf den Zustand oder auf die Art der Erkrankung des Ohres hinweisen. Der Rückstand in der Kerze stammt nicht aus dem Ohr, kann aber bei der korrekten Diagnose behilflich sein. Für nähere Erläuterung fragen Sie Ihren Therapeuten.

Wie häufig darf man Ohrkerzen anwenden?
Die Häufigkeit der Behandlungen hängt immer von dem Patienten ab. Falls Sie sich gesund fühlen, reicht eine Ohrkerzenanwendung pro Monat aus. Wenn Ihre Atemwege oder Ohren erkrankt sind, empfehlen wir Ihnen täglich eine Ohrkerzenbehandlung (natürlich auf beiden Ohren) vorzunehmen. Diese Kur darf aber nicht länger als fünf bis sieben Tage dauern. Danach ist es ratsam, eine Woche Pause einzulegen. Wenn Ihre Gesundheitsprobleme weiterhin bestehen, konsultieren Sie unbedingt Ihren Arzt. Die Anwendung von Körperkerzen und Chakrakerzen kann ohne Beschränkungen erfolgen.

Tut die Ohrkerzenbehandlung weh?
Die auf richtige Weise durchgeführte Kerzenbehandlung tut überhaupt nicht weh. Bitte geben Sie darauf Acht, die Ohrkerze darf nicht zu tief auf den äußeren Gehörgang aufgesetzt werden. Die Gebrauchsanweisungen sollten vor jeder Kerzenbehandlung strengstens beachtet werden. Die richtige Ohrkerzenanwendung verspricht ein sehr entspannendes und beruhigendes Erlebnis zu sein. Falls Sie während der Behandlung irgendwelche Unbehagen oder Schmerzen empfinden, sollten Sie mit der Ohrkerzenanwendung sofort aufhören. Bei allergischen Erscheinungen oder Überempfindlichkeit gegenüber Zutaten der Kerzen sollte die Kerzenbehandlung ebenfalls abgebrochen werden.

Darf ich die Ohrkerze an mich selbst anwenden?
Die Ohrkerzenanwendung an uns selbst wird nicht empfohlen. Bitten Sie immer eine Ihnen vertraute Person um Assistenz. Ihr(e) Helfer(in) sollte die Kerze anzünden, sie in den äußeren Hörkanal setzen und während der Behandlung die Kerze in der richtigen, senkrechten Position stabilisieren. Ein Glas Wasser muss für das Auslöschen der Kerze immer vorhanden sein. Grundsätzlich sollten Sie eine Ohrkerzenbehandlung nie alleine durchführen!

Wie lange dauert eine Ohrkerzenanwendung?
Die optimale Ohrkerzenanwendung dauert ungefähr 30-45 Minuten lang. Die Brennzeit einer üblichen Naturhelix Ohrkerze beträgt etwa zwölf Minuten. Während derselben Behandlung sollten beide Ohren behandelt werden. Die Ohrkerzenanwendung kann durch eine leichte Gesichts- und Kopfmassage ergänzt werden.

Dürfen auch Kinder behandelt werden?
Kinder leiden oft an Ohrentzündung oder Ohrschmerzen. Wir bieten speziell für Kinder entwickelte Ohrkerzen an. Diese sind kleiner als die herkömmlichen Kerzen und verfügen demzufolge über eine kürzere Brenndauer. Im Fall von schweren Erkrankungen konsultieren Sie unbedingt Ihren Kinderarzt oder HNO-Spezialisten. Die Voraussetzung für die erfolgreiche Kerzenbehandlung von Kindern ist allerdings, dass die Kinder alt genug sind, um ca. 15 Minuten ruhig zu bleiben. Es ist empfehlenswert, wenn wir dem kleinen Patienten während der Behandlung zum Beispiel ein Märchen erzählen. Desweiteren muss dem Kind ausführlich erklärt werden, dass es die Kerze während der Ohrkerzenbehandlung nicht berühren oder bewegen darf. Für Kinder unter dem Alter von drei Jahren ist die Ohrkerzenbehandlung nicht geeignet.

Worauf soll man bei der Ohrkerzenanwendung unbedingt achten?
Man sollte immer beide Ohren nacheinander mit je einer separaten Ohrkerze behandeln lassen. Die Gebrauchsanweisungen und die Brandschutzrichtlinien sollten immer beachtet werden. Nach der Behandlung müssen die Ohren des Patienten warm und trocken bleiben. Tauchen Sie nicht unter Wasser und vermeiden Sie zugigen Räume unmittelbar nach der Ohrkerzenbehandlung.

Ist es von großer Bedeutung, welche Ohrkerze man benutzt?
Ja, die aus hochwertigen Materialien hergestellte und mit Zusatzversicherungen ausgestattete Ohrkerze macht eine gemütlichere und sichere Behandlung möglich. Laut Experten und Naturheilpraktikern verfügen die Naturhelix Ohrkerzen über hervorragende Eigenschaften. Sie werden ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen, aus Bienenwachs, reinen pflanzlichen Farbstoffen und aus natürlichen ätherischen Ölen in reiner Handarbeit angefertigt. Naturhelix Ohrkerzen weisen hervorragende bioenergetische Eigenschaften auf.

Kann man auch selbst Ohrkerzen herstellen?
Obwohl auf dem Internet zahllose Beschreibungen und Unterrichts-Videos zugänglich sind, empfehlen wir es niemandem, selbst fabrizierte Ohkerzen zu benutzen! Die nicht unter geprüften Bedingungen hergestellten und selbstgemachten Ohrkerzen können unter Umständen verfließen oder tröpfeln und verfügen nicht über jene Sicherheitszusätze wie die von offiziellen Herstellern gefertigten Produkte. In Ihrem eigenen Interesse verwenden Sie ausschließlich hochwertige und in der Drogerie oder in der Apotheke gekaufte Ohrkerzen.

Ist die Ohrkerzenanwendung während der Schwangerschaft erlaubt?
Den bisherigen Erfahrungen gemäß hat die Ohrkerzenbehandlung keine schädliche Nebenwirkung auf die Mutter oder das Baby. Die Behandlung kann in der Entspannung und in der Erholung behilflich sein. Werdende Mütter sollten generell die mit Rosmarin- und Muskatsalbei-Öl durchtränkten Produkte vermeiden. Sollte die werdende Mutter Abneigungen gegen die Ohrkerzenbehandlung haben, verwenden Sie keinesfalls die Ohrkerze und konsultieren Sie daher ihren Arzt oder Naturheilpraktiker.

Ist es notwendig die Ohrkerzenbehandlung auf beiden Ohren vorzunehmen oder reicht die Behandlung des empfindlichen/erkrankten Ohres aus?
Die Gesichtshöhlen bilden ein zusammenhängendes System und die Ohren stehen im Paar, deshalb ist die Behandlung beider Ohren (unabhängig von der Verteilung der Symptomen) stark empfohlen.

Ist es möglich, die Ohrkerze auf anderen Punkten des Körpers anzuwenden?
Grundsätzlich ist die Ohrkerzenanwendung auf anderen Körperteilen nicht verboten, doch für diese Art von Behandlungen empfehlen wir Ihnen eher den Gebrauch von unseren Körperkerzen. Die Form der Ohrkerze passt nämlich zur Größe des Gehörganges, während die Körperkerze über einen breiteren Durchmesser und eine längere Brenndauer verfügt. Dadurch ist sie für die Behandlung der Akupunkturpunkten/Meridianpunkten besser geeignet

Worin unterscheiden sich Ohr- und Nabelkerzen?
Statt des Begriffs Nabelkerze benutzen wir lieber die Benennung Körperkerze. Das Material und die Form beider Kerzen (vgl. Ohrkerze und Körperkerze) sind identisch, sie unterscheiden sich lediglich in der Größe voneinander: die Körperkerze ist etwas größer und hat deshalb eine längere Brennzeit. Ohrkerze wird - wie auch ihre Bezeichnung darauf hinweist - am äußeren Gehörgang aufgesetzt. Die Körperkerze kann dagegen im Nabel und über andere Punkte des Körpers (Akupunktur- oder Meridianpunkte) angewendet werden.

Kann man die Körperkerze am Gesicht oder am Rücken verwenden?
Ja, mit vorsichtigem Umgang. Mit einer Körperkerze lässt sich generell jeder leicht zugänglicher Akupunkturpunkt behandeln. Bei Körperpunkten, welche spezielle Probleme behandeln oder nur schwer zu erreichen sind, konsultieren Sie unbedingt einen Naturheilpraktiker. Sie sollten die Ohrkerze niemals allein anwenden, bitten Sie immer eine Ihnen vertraute Person um Assistenz, um die Behandlung sicher und adäquat durchzuführen zu können. Die Empfehlungen der Gebrauchsanweisung sollten immer eingehalten werden.

Welche heilsamne Wirkungen kann die Ohrkerze verursachen?
Die Ohrkerze kann:
- den Druck in den Ohren und in den Nebenhöhlen reduzieren
- das Hörpotenzial stärken
- die natürliche Entfernung von Ohrenschmalz fördern
- Gleichgewichtsstörungen mildern
- den Tinnitus (Ohrgeräusch im Innenohr) lindern
- den Juckreiz lindern
- in der Heilung von Ohrinfektionen und Entzündungen helfen
 - das Kopfschmerzen im Zusammenhang mit den Ohren verringern
- eine allgemeine entspannende Relaxations-Wirkung ausüben

Wem wird die Ohrkerzenbehandlung empfohlen?
Sie ist jedem empfohlen, der:
- viel im Freien arbeitet
 - in staubiger Umgebung arbeitet
- regelmäßig Wassersport treibt
 - an chronischen Ohrkrankheiten leidet
 - an Allergie leidet
 - Ohrenverstopfung hat
- an Nebenhöhlenentzündung leidet
- an übermäßige Ohrensekret-Produktion leidet

Wann sollte man die Ohrkerze nicht anwenden?
- unmittelbar nach einer Ohroperation jeglicher Art
- bei Ohrzysten
- bei Mumps (infektiöse Entzündung der Ohrspeicheldrüse)
 - Ohrtumoren
 - bei Ohrverletzungen jeglicher Art
- beim sog. Paukenrörchen eingesetzt im Ohr (auch tympanic tube oder grommet)
- beim künstlichen Trommelfell sollte die Ohrkerze hinter dem Ohrläppchen aufgesetzt werden, damit die offene Wunde oder die chirurgische Einrichtung des Trommelfells nicht gefährdet wird.

Wichtiger Hinweis: Die Ohrkerzenanwendung ersetzt die professionelle ärztliche Behandlung nicht. Bei dauerhaften Beschwerden sollten Sie unbedingt Ihren Arzt/Facharzt/Therapeuten konsultieren!
Abbildung bei: Ohrkerzen Kamille - BIO

Ohrkerzen Kamille - BIO

Artikelnummer: 6471608

Ohrkerzen Kamille - 100% BIO

Ohrkerzen werden jedem herzlich empfohlen, der:
- viel im Freien oder in staubiger Umgebung arbeitet, regelmäßig fliegt oder Wassersport treibt
- an chronischen Ohrerkrankungen leidet (verdichtetes Ohrenschmalz, Ohrenschmerzen, Beschwerden der Nebenhöhlen, Tinnitus)
- an Heuschnupfen oder Allergie leidet
- Erkältung, Schnupfen, Kopf- oder Halsschmerzen hat.

Was ist die Ohrkerzenbehandlung
Die Ohrkerzenbehandlung ist eine einfache, natürliche Heilmethode, die man auch zu Hause durchführen kann. Dabei wird die Kerze vorsichtig in den äußeren Hörkanal gesetzt. Die Wärme und der Dampf der Naturhelix Ohrkerze erweichen das Ohrenschmalz, stimulieren die Akupunkturpunkte und verbessern den Blutkreislauf im Ohr, welcher zur Heilung unterschiedlicher Erkrankungen des Ohr- und Nebenhöhlenbereiches beiträgt.

Aus welchem Material besteht die Ohrkerze?
Das Wort "Ohrkerze" wird oft missverstanden. Eine Ohrkerze entspricht keiner "normalen" Kerze. Die Ohrkerze besitzt eine hohle und kegelförmige Form und hat keinen Docht. Sie wird aus Baumwollgewebe hergestellt, welches in eine Mischung von Bienen- und Mineralwachs eingetaucht wird. Die Wirkung der Ohrkerze kann durch die Zugabe von Aroma-Ölen zusätzlich verstärkt werden. Die ätherischen Öle werden entweder auf die innere Oberfläche der Kerze aufgetragen, oder aber werden sie der Wachsmischung beigegeben. Alle Naturhelix Duftkerzen werden auf der Innenseite imprägniert, da beim Erhitzen der Wachsmischung die Qualität der verschiedenen Öle beeinträchtigt sein würde.

Wozu dient die Ohrkerze?
Auch ohne Erkrankungen und gesundheitiche Beschwerden hilft die Naturhelix Ohrkerze bei Entspannung oder in der alltäglichen Ohrhygiene. Die Wärme und der Dampf der Ohrkerze erweichen das Ohrenschmalz, das sich demzufolge ausdehnt. So entfernt es sich von selbst in ein paar Tagen. Selbstverständlich hilft die Ohrenkerzenbehandlung in Fällen von verschiedenen Ohrinfektionen, Atemwegsbeschwerde oder bei einem einfachen Schnupfen.

Wann wurde die Ohrkerze erfunden?
Viele behaupten, Ohrkerzen seien bereits in uralten Zivilisationen bekannt gewesen. Sicher ist aber: in der volkstümlichen Heilkunde wurden seit Jahrhunderten kegelförmige Ohrrolle angewendet, welche aus den Blättern von diversen Heilpflanzen und aus Baumrinden hergestellt worden sind. Diese "Kerzen" wurden mit verschiedenen pflanzlichen Wirkstoffen durchgetränkt. Einige Völker in Sibirien gebrauchen auch heute noch diese traditionelle Heilmethode. Die geografische Herkunft der Ohrkerzenbehandlung ist nicht geklärt. Unterschiedliche Kulturen beanspruchen von Nordamerika bis hin zum Mittelmeer-Region und zu Asien die Urheberschaft. Auch die Zahlreichen europäischen Hersteller von Ohrkerzen sind diesbezüglich nicht einig.

Was saugt die Ohrkerze aus?
Die Antwort lautet: NICHTS! Eines der häufigsten Missverständnisse ist, dass die Ohrkerze das Ohrenschmalz und die Bakterien sozusagen aussaugt. Diese Behauptung entspricht nicht der Wahrheit. Während des Abbrennens der Ohrkerze bewegt sich zwar die Luftsäule, diese Luftzirkulation ist aber nicht ausreichend stark, um das Ohrenschmalz aus dem Ohr auszusaugen. Die Vibrationswellen stimulieren lediglich die Energiezentren des Ohres und üben dadurch eine "massierende Wirkung" auf das Trommelfell aus. Die korrekte Ohrkerzenbehandung kann jedoch das Ohrenschmalz erweichen und somit zur Hygiene des Ohres beitragen.

Was entsteht im Innenteil der Kerze während und nach dem Abbrennen?
Das Wachs und der weiße Staub bilden Brennrückstände innerhalb der Kerze. Diese Rückstände können gewissermaßen auf den Zustand oder auf die Art der Erkrankung des Ohres hinweisen. Der Rückstand in der Kerze stammt nicht aus dem Ohr, kann aber bei der korrekten Diagnose behilflich sein. Für nähere Erläuterung fragen Sie Ihren Therapeuten.

Wie häufig darf man Ohrkerzen anwenden?
Die Häufigkeit der Behandlungen hängt immer von dem Patienten ab. Falls Sie sich gesund fühlen, reicht eine Ohrkerzenanwendung pro Monat aus. Wenn Ihre Atemwege oder Ohren erkrankt sind, empfehlen wir Ihnen täglich eine Ohrkerzenbehandlung (natürlich auf beiden Ohren) vorzunehmen. Diese Kur darf aber nicht länger als fünf bis sieben Tage dauern. Danach ist es ratsam, eine Woche Pause einzulegen. Wenn Ihre Gesundheitsprobleme weiterhin bestehen, konsultieren Sie unbedingt Ihren Arzt. Die Anwendung von Körperkerzen und Chakrakerzen kann ohne Beschränkungen erfolgen.

Tut die Ohrkerzenbehandlung weh?
Die auf richtige Weise durchgeführte Kerzenbehandlung tut überhaupt nicht weh. Bitte geben Sie darauf Acht, die Ohrkerze darf nicht zu tief auf den äußeren Gehörgang aufgesetzt werden. Die Gebrauchsanweisungen sollten vor jeder Kerzenbehandlung strengstens beachtet werden. Die richtige Ohrkerzenanwendung verspricht ein sehr entspannendes und beruhigendes Erlebnis zu sein. Falls Sie während der Behandlung irgendwelche Unbehagen oder Schmerzen empfinden, sollten Sie mit der Ohrkerzenanwendung sofort aufhören. Bei allergischen Erscheinungen oder Überempfindlichkeit gegenüber Zutaten der Kerzen sollte die Kerzenbehandlung ebenfalls abgebrochen werden.

Darf ich die Ohrkerze an mich selbst anwenden?
Die Ohrkerzenanwendung an uns selbst wird nicht empfohlen. Bitten Sie immer eine Ihnen vertraute Person um Assistenz. Ihr(e) Helfer(in) sollte die Kerze anzünden, sie in den äußeren Hörkanal setzen und während der Behandlung die Kerze in der richtigen, senkrechten Position stabilisieren. Ein Glas Wasser muss für das Auslöschen der Kerze immer vorhanden sein. Grundsätzlich sollten Sie eine Ohrkerzenbehandlung nie alleine durchführen!

Wie lange dauert eine Ohrkerzenanwendung?
Die optimale Ohrkerzenanwendung dauert ungefähr 30-45 Minuten lang. Die Brennzeit einer üblichen Naturhelix Ohrkerze beträgt etwa zwölf Minuten. Während derselben Behandlung sollten beide Ohren behandelt werden. Die Ohrkerzenanwendung kann durch eine leichte Gesichts- und Kopfmassage ergänzt werden.

Dürfen auch Kinder behandelt werden?
Kinder leiden oft an Ohrentzündung oder Ohrschmerzen. Wir bieten speziell für Kinder entwickelte Ohrkerzen an. Diese sind kleiner als die herkömmlichen Kerzen und verfügen demzufolge über eine kürzere Brenndauer. Im Fall von schweren Erkrankungen konsultieren Sie unbedingt Ihren Kinderarzt oder HNO-Spezialisten. Die Voraussetzung für die erfolgreiche Kerzenbehandlung von Kindern ist allerdings, dass die Kinder alt genug sind, um ca. 15 Minuten ruhig zu bleiben. Es ist empfehlenswert, wenn wir dem kleinen Patienten während der Behandlung zum Beispiel ein Märchen erzählen. Desweiteren muss dem Kind ausführlich erklärt werden, dass es die Kerze während der Ohrkerzenbehandlung nicht berühren oder bewegen darf. Für Kinder unter dem Alter von drei Jahren ist die Ohrkerzenbehandlung nicht geeignet.

Worauf soll man bei der Ohrkerzenanwendung unbedingt achten?
Man sollte immer beide Ohren nacheinander mit je einer separaten Ohrkerze behandeln lassen. Die Gebrauchsanweisungen und die Brandschutzrichtlinien sollten immer beachtet werden. Nach der Behandlung müssen die Ohren des Patienten warm und trocken bleiben. Tauchen Sie nicht unter Wasser und vermeiden Sie zugigen Räume unmittelbar nach der Ohrkerzenbehandlung.

Ist es von großer Bedeutung, welche Ohrkerze man benutzt?
Ja, die aus hochwertigen Materialien hergestellte und mit Zusatzversicherungen ausgestattete Ohrkerze macht eine gemütlichere und sichere Behandlung möglich. Laut Experten und Naturheilpraktikern verfügen die Naturhelix Ohrkerzen über hervorragende Eigenschaften. Sie werden ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen, aus Bienenwachs, reinen pflanzlichen Farbstoffen und aus natürlichen ätherischen Ölen in reiner Handarbeit angefertigt. Naturhelix Ohrkerzen weisen hervorragende bioenergetische Eigenschaften auf.

Kann man auch selbst Ohrkerzen herstellen?
Obwohl auf dem Internet zahllose Beschreibungen und Unterrichts-Videos zugänglich sind, empfehlen wir es niemandem, selbst fabrizierte Ohkerzen zu benutzen! Die nicht unter geprüften Bedingungen hergestellten und selbstgemachten Ohrkerzen können unter Umständen verfließen oder tröpfeln und verfügen nicht über jene Sicherheitszusätze wie die von offiziellen Herstellern gefertigten Produkte. In Ihrem eigenen Interesse verwenden Sie ausschließlich hochwertige und in der Drogerie oder in der Apotheke gekaufte Ohrkerzen.

Ist die Ohrkerzenanwendung während der Schwangerschaft erlaubt?
Den bisherigen Erfahrungen gemäß hat die Ohrkerzenbehandlung keine schädliche Nebenwirkung auf die Mutter oder das Baby. Die Behandlung kann in der Entspannung und in der Erholung behilflich sein. Werdende Mütter sollten generell die mit Rosmarin- und Muskatsalbei-Öl durchtränkten Produkte vermeiden. Sollte die werdende Mutter Abneigungen gegen die Ohrkerzenbehandlung haben, verwenden Sie keinesfalls die Ohrkerze und konsultieren Sie daher ihren Arzt oder Naturheilpraktiker.

Ist es notwendig die Ohrkerzenbehandlung auf beiden Ohren vorzunehmen oder reicht die Behandlung des empfindlichen/erkrankten Ohres aus?
Die Gesichtshöhlen bilden ein zusammenhängendes System und die Ohren stehen im Paar, deshalb ist die Behandlung beider Ohren (unabhängig von der Verteilung der Symptomen) stark empfohlen.

Ist es möglich, die Ohrkerze auf anderen Punkten des Körpers anzuwenden?
Grundsätzlich ist die Ohrkerzenanwendung auf anderen Körperteilen nicht verboten, doch für diese Art von Behandlungen empfehlen wir Ihnen eher den Gebrauch von unseren Körperkerzen. Die Form der Ohrkerze passt nämlich zur Größe des Gehörganges, während die Körperkerze über einen breiteren Durchmesser und eine längere Brenndauer verfügt. Dadurch ist sie für die Behandlung der Akupunkturpunkten/Meridianpunkten besser geeignet

Worin unterscheiden sich Ohr- und Nabelkerzen?
Statt des Begriffs Nabelkerze benutzen wir lieber die Benennung Körperkerze. Das Material und die Form beider Kerzen (vgl. Ohrkerze und Körperkerze) sind identisch, sie unterscheiden sich lediglich in der Größe voneinander: die Körperkerze ist etwas größer und hat deshalb eine längere Brennzeit. Ohrkerze wird - wie auch ihre Bezeichnung darauf hinweist - am äußeren Gehörgang aufgesetzt. Die Körperkerze kann dagegen im Nabel und über andere Punkte des Körpers (Akupunktur- oder Meridianpunkte) angewendet werden.

Kann man die Körperkerze am Gesicht oder am Rücken verwenden?
Ja, mit vorsichtigem Umgang. Mit einer Körperkerze lässt sich generell jeder leicht zugänglicher Akupunkturpunkt behandeln. Bei Körperpunkten, welche spezielle Probleme behandeln oder nur schwer zu erreichen sind, konsultieren Sie unbedingt einen Naturheilpraktiker. Sie sollten die Ohrkerze niemals allein anwenden, bitten Sie immer eine Ihnen vertraute Person um Assistenz, um die Behandlung sicher und adäquat durchzuführen zu können. Die Empfehlungen der Gebrauchsanweisung sollten immer eingehalten werden.

Welche heilsamne Wirkungen kann die Ohrkerze verursachen?
Die Ohrkerze kann:
- den Druck in den Ohren und in den Nebenhöhlen reduzieren
- das Hörpotenzial stärken
- die natürliche Entfernung von Ohrenschmalz fördern
- Gleichgewichtsstörungen mildern
- den Tinnitus (Ohrgeräusch im Innenohr) lindern
- den Juckreiz lindern
- in der Heilung von Ohrinfektionen und Entzündungen helfen
 - das Kopfschmerzen im Zusammenhang mit den Ohren verringern
- eine allgemeine entspannende Relaxations-Wirkung ausüben

Wem wird die Ohrkerzenbehandlung empfohlen?
Sie ist jedem empfohlen, der:
- viel im Freien arbeitet
 - in staubiger Umgebung arbeitet
- regelmäßig Wassersport treibt
 - an chronischen Ohrkrankheiten leidet
 - an Allergie leidet
 - Ohrenverstopfung hat
- an Nebenhöhlenentzündung leidet
- an übermäßige Ohrensekret-Produktion leidet

Wann sollte man die Ohrkerze nicht anwenden?
- unmittelbar nach einer Ohroperation jeglicher Art
- bei Ohrzysten
- bei Mumps (infektiöse Entzündung der Ohrspeicheldrüse)
 - Ohrtumoren
 - bei Ohrverletzungen jeglicher Art
- beim sog. Paukenrörchen eingesetzt im Ohr (auch tympanic tube oder grommet)
- beim künstlichen Trommelfell sollte die Ohrkerze hinter dem Ohrläppchen aufgesetzt werden, damit die offene Wunde oder die chirurgische Einrichtung des Trommelfells nicht gefährdet wird.

Wichtiger Hinweis: Die Ohrkerzenanwendung ersetzt die professionelle ärztliche Behandlung nicht. Bei dauerhaften Beschwerden sollten Sie unbedingt Ihren Arzt/Facharzt/Therapeuten konsultieren!
Abbildung bei: Bio Kerzen Schutztuch

Bio Kerzen Schutztuch

Artikelnummer: 2290904

Biologische Kerzen Schutztuch   

This treatment cloth is ideal for patients and therapists who regulairy use candles for therapy purposes on different body parts.
It facilitates perfect comfort and hygienic conditions during the candle therapy session. The perforated hole in the middle of the cloth makes it possible that every kind of Naturhelix therapy candle can fit directly through the cloth close to the treated body part. The terrycloth material provides a comfortable skin contact. The same 100% pure certified material allows you an ecosensitive approach to the daily candle therapy. Therefore this treatment cloth is ecological proven and suitable for repeated use as well as repeated washing. A touch of green compromise between comfort and functionality.

Material: organic cotton
Size: 31x31cm
Shape: radiused quadratic
Colour: untreated beige-coloured
Machine washable

Artikel 1 - 18 von 18

Yogi & Yogini

Unsere Marken

Produkte für
Yogis und Yoginis

Mit Liebe entworfen

Für Sie und Ihn

Für Körper und Geist

Für Freude und Glücklichsein!

Unsere Marken

Meditation

Gesunde Lebensweise

Yoga Produkte

Neuigkeiten

Mala/Armband…

Duftsäckchen…

Meditationski…

Duftsäckchen…

corporate social responsibility 

Mani Bhadra Germany BV - Phoenix Import: Importeur und Großhändler

Hallo

Mani Bhadra B.V. - Phoenix Import entwirft und vertreibt eine Vielzahl inspirierender Produkte für Yoga, Meditation, natürliche Körperpflegeprodukte, Entspannung und Spiritualität. Durch unsere Produkte liefern wir einen positiven Beitrag zur Vitalität, Freude und spirituellen Entwicklung der Menschen in diesen hektischen und stressvollen Zeiten.

Faire Arbeitsbedingungen sind die Basis unserer Einkaufspolitik. Viele unserer wunderbaren Produkte werden in Ländern wie Nepal, Indien und Tibet produziert, die leider einen schlechten Ruf haben bezüglich der Lebens- und Wohnbedingungen ihrer Arbeiter.

Wir unterstützen daher die gemeinnützige Organisation `Help in Action/Hilfe in Aktion`, die besonders in diesen Ländern aktiv ist, um die dortigen Lebens-, Wohn- und auch die Ausbildungsbedingungen zu verbessern.

Von unserem Team, von Herzen.

Wer kauft bei uns?

" style="font-weight:normal">Mani Bhadra B.V. - Phoenix Import ist ein Business-to-Business (B2B) Großhändler. Wir beliefern Wiederverkäufer, Großhändler, Yogastudios, Meditationszentren, Konferenzzentren, (Klang-) Therapeuten usw. in Europa und darüber hinaus.

Links für schnellen Zugriff auf:

> Kontaktformular 
Reklamationsformular
>
 FAQ

Cookie Einstellung

Diese Website arbeitet mit Google Analytics, damit wir Ihre Art der Nutzung unserer Seite nachvollziehen und sehen können, wie wir Ihnen am besten dienen. Wir verwenden des weiteren Facebook, Twitter & Google Cookies, um auch soziale Netzwerke auf der Website zu integrieren. Unten können Sie entscheiden, welche Cookies wir benutzen dürfen und welche nicht.

Weitere Informationen finden Sie unter „Privatsphäre & Cookies“.